Dienstag, 21. August 2018

Kategoriebeschreibung

Blau Punta Reina Resort – Mallorca

Warnung vor Blau Punto Reina auf Mallorca Anreise mit dem Bus zum Hotel dauert ungefähr 1 Stunde. Nach der Ankunft im Hotel wird man an der Rezeption freundlich begrüßt, und man kann Zimmerwünsche äußern, die promt und unkompliziert erfüllt werden. Soweit, sogut. Nun beginnt der wenig erfreuliche Teil des Urlaubs. Schon am ersten Tag merkt man, dass in diesem Hotel an allen Ecken und Kanten gespart wird. Und zwar immer auf Kosten des Gastes. Angefangen hat der Ärger damit, das es keine Poolhandtücher gibt. Und die Handtücher aus dem Zimmer dürfen... [weiter lesen...]

Cala Llombards: ruhiger Ferienort auf Mallorca

Mallorca ist nicht nur ein tolles Reiseziel für Partyfans und Feierlustige. Ganz im Gegenteil: Mallorca hat für jeden Geschmack spannende Highlights zu bieten. Entlang der Küste gibt es viele beliebte und herrliche Urlaubsorte. Malerische Fischerdörfer sind hier ebenso zu finden wie größere Städte. Wer fernab vom Ballermann seinen Urlaub auf Mallorca genießen möchte und dabei absolute Ruhe und Abgeschiedenheit bevorzugt, ist im Ferienort Cala Llombards mit seiner malerischen Bucht bestens aufgehoben. Sie ist die kleinste, aber bestimmt auch die hübscheste... [weiter lesen...]

Bilbao: Attraktionen

Bilbao gehört zu den zehn größten Städten Spaniens und liegt im äußersten Norden in der Provinz Bizkaia (Biscaya). Den Basken wird nachgesagt, sie seien fleißig, freundlich und traditionsbewusst. Auf einer Stadtrundfahrt durch Bilbao dürfen Sie Kultur und Shopping gerne miteinander verbinden. Entdecken Sie die vielen architektonisch bedeutende Bauten und schlendern Sie durch die lebhaften Einkaufsstraßen. Einige Geschäfte bieten Antiquitäten, landestypische Keramik, leckere Konditoreiwaren und die neueste Mode. Kleine Päuschen lassen sich... [weiter lesen...]

Andalusien: wandern in der Sierra Nevada

Die wunderschöne und beliebte Urlaubsregion Andalusien liegt im äußersten Süden Spaniens. Die wichtigsten Naturgebiete der Region sind die südliche Abdachung der Sierra Morena, das Becken des Guadalquivir sowie die Betische Kordiellere und Sierra Nevada. Die bekanntesten Provinzen Andalusiens sind Sevilla, Málaga, Granada und Cádiz. Andalusien wird insbesondere im Sommer von zahlreichen Touristen besucht, aber auch im Winter lohnt sich eine Reise in die bedeutende Region Spaniens. Hier dürfen die Urlauber nicht nur an hübschen Stränden relaxen... [weiter lesen...]

Rundreise durch Andalusien

Andalusien gehört zu den schönsten Regionen Europas, das liegt nicht zuletzt an der wunderbaren Vielfalt der Natur und der abwechslungsreichen Kultur. Durch die wechselvolle Geschichte der Region haben unterschiedliche Epochen und Kulturen ihre Spuren in der malerischen Landschaft hinterlassen. Auf einer Rundreise gibt es also eine ganze Menge zu entdecken. In der Sierra Nevada gibt es einen schönen Naturpark, hier hat der Rio Genil über die Zeit ein herrliches Tal in die Landschaft gefressen, das sich heute schön erwandern lässt. Ebenfalls bestens für Wanderungen... [weiter lesen...]

Die Vielfalt des Urlaubs erleben

Kur- und Wellnessreisen In der Geschichte des Tourismus hat der Wunsch des Reisenden, seiner Gesundheit zu dienen, immer eine bedeutende Rolle gespielt. Die Heilwirkung mancher Thermalquellen ist schon seit Jahrhunderten bekannt. Im 19. Jahrhundert gelangten zahlreiche Kurorte zur Berühmtheit, als die Prominenten (Adlige, Künstler, reiche Bürger) zur „Sommerfrische“ dorthin kamen, um von der Heilkraft der Quellen zu profitieren. Berühmt wurde z.B. das belgische Städtchen Spa, dessen Name im Englischen heute sogar „Kurort“ bedeutet. Zu großer... [weiter lesen...]

Städtereise nach Málaga

Málaga ist die zweitgrößte Stadt Andalusiens und eines der begehrtesten Reiseziele der Iberischen Halbinsel. Dafür sorgen vor allem die herrlichen Strände der Costa del Sol in der Nähe, aber auch an Kultur und kulturhistorischen Besonderheiten hat die spanische Stadt Málaga einiges zu bieten. Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt sind unter anderem der im 11. Jh. erbaute Königspalast Alcazaba mit seinem Archäologischen Museum, die Kathedrale, das Picasso-Museum, der Palast von Buenaviasta, das Museum der schönen Künste, die... [weiter lesen...]

Wandern auf La Gomera

La Gomera ist eine der kleinsten kanarischen Inseln, aber natürlich auch vulkanischen Ursprungs. Damit gibt es auch hier die typischen bizarren Landschaftsformen die so typisch für Vulkaninseln sind. Durch seine üppige Vegetation und die wunderschöne, vielfältige Landschaft der Insel ist sie ein echtes Paradies für alle Wanderer. Es gibt einige gut markierte Wanderwege auf der Insel, dabei sind besonders die rot-weiß markierten Rundwege zu nennen. Um aber wirklich alle Sehenswürdigkeiten und Schönheiten der Insel zu erleben bietet sich eine geführte... [weiter lesen...]

Surfurlaub in El Médano

Der kleine Urlaubsort El Médano liegt an der Küste der wunderschönen spanischen Insel Teneriffa, die die größte Insel der Kanaren ist. Der sonnenverwöhnte Ort ist noch nicht so von Touristen überlaufen, aber er ist eine bekannte Traumdestination für alle Surfer und Kiter, denn dank seiner günstigen Lage sind die Windverhältnisse hier fast immer optimal. Der besondere Vorzug des Badeortes El Médano ist sein spektakulärer Sandstrand, der sich sichelförmig über die Bucht erstreckt. Hier kann man aber nicht nur relaxen und schwimmen, sondern... [weiter lesen...]

Aktivurlaub auf Teneriffa

Die spanische Insel Teneriffa ist wegen ihrer Schönheit und Vielfalt ohnehin ein beliebtes Reiseziel und zieht jedes Jahr zahlreiche Besucher an, die sich in der abwechslungsreichen Natur oder an den herrlichen Stränden erholen wollen. Wegen der großen landschaftlichen Vielseitigkeit der größten Kanareninsel bieten sich aber auch diverse Möglichkeiten aktiv zu werden. Begonnen wird Reise mit abenteuerteam.com in der tollen Berglandschaft der Insel, nämlich in dem hübschen kleinen Bergdorf Vilaflor, das sogar die höchste Gemeinde des ganzen Landes ist.... [weiter lesen...]

Seiten: 1 2 3 4 Nächste