Dienstag, 21. August 2018

Seekajakreise: Sardinien und das Tyrrhenische Meer

Juni 4, 2008 von  
Kategorie: Sonstiges

Mit einem Kajak auf einem See oder Fluss zu fahren macht schon viel Spaß und erfordert einiges von dem Kajakfahrer. Vor allem ein Fluss ist eine Herausforderung. Doch eine weitere Herausforderung ist es, sich mit seinem Kajak auf die hohe See und das offene Meer zu wagen. Starten Sie doch zum Beispiel in Italien, genauer auf Sardinien. In de Tyrrhenische Meer ( das ist ein Teil des Mittelmeeres ) locken unglaublich schöne Küstenabschnitte von Sardinien. Gestartet wird in Olbia und die Reise endet in der Bucht von Orosei. Auf der Reise erreichen Sie viele lange und wunderschöne Buchten mit traumhaft hellem Sandstränden und mächtigen steilen Küsten, welche wirklich unglaublich eindrucksvolle Formationen in den Felsen zu bieten haben. Weiter geht es vorbei an tiefen Schluchten und auch einige Grotten im Meer werden Sie besichtigen können. Dazu kommt ständig wunderschönes Meer welches in einem tiefen Blau gefärbt ist und Sie werden wunderschöne Abschnitte von der Küste von Sardinien ( Italien ) entdecken. Sie kommen auch an Tavolara vorbei, einem großen Felsdom welcher bis zu gewaltigen dreihundert Metern aus dem Wasser ragt. Vorbei an malerischen Lagunen kommen Sie zu großen Dünen aus Sand welche eine schöne und vor allem seltene Vielfalt an Pflanzen beherbergt.

http://www.aex-reisen.de/Seekajakreisen_Italien_Sardinien_Tyrrhenimeer_Detailinfo.htm

Mehr zum Thema:

  • Sardinien: traumhafte Reiseangebote auf die italienische Insel
    Sardinien ist nach Sizilien die zweitgrößte Insel im Mittelmeer. Sie befindet sich zwischen Frankreich und Italien, gehört politisch aber zum italienischen Festland. Sardinien bietet seinen Besuchern traumhafte Küsten mit wundervollen Sandstränden. So dürfen hier Touristen jeden Alters erholsame Ferientage und Badespaß verbringen. Die wohl schönste Küste Sardiniens ist die Costa Smerlada, zu deutsch Smaragdküste, welche hoch
  • Lofoten Seekajakreise im hohen Norden
    Wale sind die größten Tiere unserer Zeit. Diese beeindruckenden Tiere einmal hautnah erleben zu können ist der Traum vieler Naturliebhaber. Oft besteht die Möglichkeit einige Walarten wie Orcas oder Belugas in Zoos und großen Aquarien in direkter Nähe zu bestaunen, doch in freier Wildbahn ist es noch beeindruckender. Hier ist oft das Problem, dass man
  • Sardinien: alle wichtigen Informationen
    Hier bekommen Besucher alle hilfreichen Tipps und Informationen, die für einen Urlaub nach Sardinien wichtig sind. Sardinien, die zweitgrößte Insel des Mittelmeeres, gehört zu Italien und liegt etwa 180 Kilometer westlich des Stiefels. Das Klima ist größtenteils mediterran, das heißt die Sommer sind heiß, die Winter mild und im Frühling und Herbst herrschen warme Temperaturen. Das
  • Radtour Schottland Hochland Inverness bis Pitlochry
    Schottland ist ein wunderbares Land in Großbritannien und hat eine lange Geschichte und viel mehr zu bieten als das Ungeheuer von Loch Ness Nessy, Männer in Röcken und Dudelsäcken. Die einzigartige Landschaft besticht durch unbeschreibliche Schönheit und die Highlands ( englisch bedeutet Hochländer ) welche Schottland berühmt gemacht haben. Diese Einzigartigkeit macht Schottland zu einem
  • Keoladeo National Park Indien
    Indien ist ein entferntes Land voller fremder und exotischer Tiere, Pflanzen und Kulturen. Indien beheimatet sehr viele unterschiedliche Religionen, Kulturen und Lebensweisen der Menschen. In Indien sind sehr viele verschiedene Arten von Tieren beheimatet die sehr selten geworden sind. Es handelt sich also um Raritäten. Aber es gibt auch einige Arten von denen es eine

Sag' deine Meinung

Sag' uns, was du denkst...
und oh, wenn du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen möchtest, hol dir einen gravatar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu schreiben.