Mittwoch, 21. November 2018

Luxemburg: Länderinfos und Reisetipps

April 30, 2008 von  
Kategorie: Aktuelles

Luxemburg ist ein Großherzogtum, also eine Monarchie im Westen Europas. Nachbarstaaten sind Frankreich, Belgien und Deutschland. An der Grenze zu Deutschland, gibt es Zugänge zu zwei Bundesländern, und zwar Saarland und die Rheinland-Pfalz. Luxemburg ist innerhalb der Europäischen Union der zweitkleinste Staat und hat nur eine Fläche von ungefähr 2580 Quadratkilometern. Damit ist er sogar nur etwa so groß, wie sein benachbartes Saarland. Zusammen mit Belgien und den Niederlanden bildet Luxemburg die Beneluxstaaten. Der Staat ist auf der ganzen Erde das letzte verbliebene souveräne Großherzogtum.
Das Klima, das durch die atlantischen Meereswinde beeinflusst wird, ist bei den Besuchern meist sehr beliebt. Denn hier gibt es Im Sommer angenehme bis warme Temperaturen und milde Winter mit etwa 0 Grad Celsius. Touristen sollten beachten, dass der Norden des Landes oftmals kühler ist und hier auch weitaus mehr Niederschläge fallen. Doch im Norden des Landes befindet sich auch ein Teil der wunderschönen Ardennen. Das Ösling ist gezeichnet durch bewaldete Mittelgebirgszüge und tiefe Flusstäler. Zudem locken bizarre Felsformationen der Luxemburgischen Schweiz, der Naturpark Obersauer, die Weinberge, Burgen und Schlösser zahlreiche Besucher in den Norden.
Viele weitere spannende Informationen über das Reiseziel bietet die Internetseite.

Webseite:
http://www.schwarzaufweiss.de/luxemburg/kurzportrait1.htm

Mehr zum Thema:

  • Luxemburg: Hotels und Campingplätze
    Das Großherzogtum Luxemburg liegt im Westen Europas. Die Monarchie ist zwar der zweitkleinste Staat der Europäischen Union, aber deshalb nicht weniger schön. Liebevoll wird Luxemburg auch als grünes Herz Europas bezeichnet. Die Natur und die Landschaften sind bezaubernd schön und laden Touristen insbesondere zum Wandern und Radfahren ein. In der Moselregion gibt es beliebte Ausflugsziele mit
  • Pakistan: wertvolle Länderinformationen und Reisetipps
    Pakistan ist ein Staat, der im Süden Asiens liegt. Nachbarstaaten sind der Iran, Afghanistan, China und Indien. Ein Teil der Küste des Arabischen Meeres gehört zu Pakistan und befindet sich im Süden des Landes. Der östliche Teil Pakistans, ehemals Ostpakistan, ist das heute unabhängige Bangladesch. Der südasiatische Staat wurde im Jahre 1956 als Islamische Republik
  • Ferienhäuser in Belgien
    Das kleine Königreich Belgien liegt im Westen Europas und hat seinen Besuchern wahnsinnig viel schöne Orte und Attraktionen zu bieten. Gemeinsam mit Luxemburg und den Niederlanden bildet Belgien die Benelux-Staaten und gehört zudem nicht nur zu der Europäischen Union, sondern auch zu dessen Gründungsmitgliedern. Deutschland und Frankreich grenzen an dem charmanten Urlaubsland, das Wanderern in
  • Elfenbeinküste: Kurzporträt des schwarzafrikanischen Staates
    Die Elfenbeinküste ist ein Tropenland am Golf von Guinea. Der Staat in Westafrika lädt Urlauber ein, das Land und seine Einwohner kennen zu lernen. Die Elfenbeinküste grenzt im Süden an den Atlantik. Ihre Hauptstadt ist seit 1983 Yamoussoukro. Das wirtschaftliche Zentrum ist dennoch die frühere Hauptstadt Abidjan. Der wunderschöne schwarzafrikanische Staat hat Besuchern lange
  • Länderinformationen Uruguay
    Uruguay ist ein Land in Südamerika. Nachbarstaaten sind Brasilien und Argentinien. Zudem grenzt im Südosten der Atlantische Ozean, in der Rio de la Plata mündet. Urugay ist der kleinste Staat in Südamerika, in dem die spanische Sprache gesprochen wird. Der Staat ist reich an Wasser. Uruguays größter Fluss ist der Rio Uruguay an der Westgrenze.

Sag' deine Meinung

Sag' uns, was du denkst...
und oh, wenn du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen möchtest, hol dir einen gravatar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu schreiben.