Samstag, 17. November 2018

Ausflugsziel in Thüringen: die Saalfelder Feengrotten

Februar 16, 2010 von  
Kategorie: Deutschland, Europa

Thüringen begeistert seine Besucher ohnehin durch seine wunderschöne Landschaft, am Thüringer Schiefergebirge liegt außerdem ein wahrhaft zauberhafter Ort. Die Saalfelder Feengrotten laden zu einer märchenhaften Entdeckungstour inmitten eines Berges ein. Kinder und Erwachsene können hier ein faszinierendes Naturschauspiel erleben, denn in einem alten Bergwerk sind wunderschöne Felsformationen entstanden.
Einst wurde hier Alaun aus dem Schiefer gewonnen, um 1850 wurde das Bergwerk nach ungefähr 300jährigem Bestehen geschlossen und geriet in Vergessenheit. Als es 1910 wiederentdeckt wurde, begeisterte die Farbenvielfalt der so entstandenen, spektakulären Grottenlandschaft die Entdecker so sehr, dass die Feengrotten schließlich für Besucher zugänglich gemacht wurden. Heute wird die Besichtigung der farbenfrohen und glitzernden Zauberwelt durch Lichteffekte und Musik untermalt. Die Farben entstehen durch die Ablagerung von Mineralien im Schiefer, außerdem haben riesige Tropfsteine bizarre Formen gebildet. Bei einer Führung erfahren die großen und kleinen Gäste alles Wissenswerte über die Grotten verpassen sicher keine ihrer Schönheiten.
Ein Besuch ist dabei nicht nur eine Wohltat für die Sinne, sondern auch für die Gesundheit, denn hier fließen gesunde, mineralhaltige Wasser. Im Brunnentempel kann man davon kosten und nebenbei die Ausstellung über das Leben in dem ehemaligen Bergwerk erfahren. In der heilsamen Luft des Heilstollens kann man sogar eine Kur machen, die besonders Allergikern gut tut. Abgerundet wird der Besuch durch das reichhaltige kulinarische Angebot und einen Besuch in dem liebevoll gestalteten Feenweltchen.

Mehr zum Thema:

  • Thüringische Schönheit: Erfurt
    Erfurt ist nicht nur die Landeshauptstadt von Thüringen, sondern auch ein lebendiges und traditionsreiches Zentrum der kulturträchtigen Region. Dabei hat Erfurt neben der wunderschönen Altstadt noch Einiges mehr zu bieten. Besonders die kleinen Gassen, die typischen Fachwerkhäuser und prächtigen Bürgerhäuser prägen das Stadtbild und verleihen Erfurt einen ganz besonderen Charme. Die Erfurter Gartenbauausstellung und das
  • Kanutour mit Stadtführung auf der Lahn!
    Um 10 Uhr steigen Sie in Wetzlar-Niedergirmes bei der Fischerhütte in Ihr Kanu ein. Von hier aus paddeln Sie bis zur alten Lahnbrücke. Im Rahmen einer einstündigen Führung erfahren Sie von Ihrem Stadtführer alles Wissenswerte im historischen Zusammenhang zwischen der Stadt Wetzlar und dem Fluss.Im Anschluss können Sie in einer Gaststätte ein Mittagessen einnehmen. Eigenständig
  • Tschechien: Informationen und Reiseangebote
    Tschechien, einer der mitteleuropäischen Staaten, ist außerdem eines der Nachbarländer Deutschlands. Die historischen Regionen Böhmen, Mähren und Tschechisch-Schlesien umfasst Tschechien. Das wunderschöne Land lädt Besucher gerne sowohl für einen Sommer- als auch für einen Winterurlaub ein. Tschechien verzaubert das ganze Jahr über Touristen aus aller Welt. Hier ist das Angebot an Sport und Erholung, Wanderreisen,
  • Weinreise in die Emilia
    Die Emilia ist eine Region im Norden Italiens die von vier Flüssen, dem Po, Sillaro und Reno sowie der Wasserscheide der Apenninen eingerahmt wird. Die Region zu der auch Modena und Parma gehören ist bekannt für ihre Esskultur und die Weine. Aber auch landschaftlich ist das Gebiet außergewöhnlich schön und wird so zu einem Genuss
  • Malmö: Hotels online buchen
    Sie suchen ein paar Tage Entspannung in der schönsten Stadt Schwedens? Besuchen sie Malmö und erleben sie die abwechslungsreiche Landschaft und die herrliche Luft des schwedischen Klimas. Alle Naturfreunde kommen bei dieser Reise auf ihre Kosten. Verpassen sie nicht die atemberaubenden Aussichten während der erholsamen Spaziergänge. Egal ob sie als Paar, oder mit ihrer Familie

Sag' deine Meinung

Sag' uns, was du denkst...
und oh, wenn du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen möchtest, hol dir einen gravatar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu schreiben.