Dienstag, 16. Oktober 2018

Städtereise nach Vilnius

Februar 14, 2010 von  
Kategorie: Europa, Sonstiges

Vilnius ist die Hauptstadt von Litauen und bezaubert nicht nur durch ihr barockes Flair und zahlreiche prunkvolle Bauwerke, sondern auch durch die lebendige Kultur und Geschichte. Deswegen ist sie nicht nur seit 1994 Teil des UNESCO-Kulturerbes, sondern wurde auch 2009 zur Kulturhauptstadt Europas ernannt. Auf jeden Fall lohnt es sich diese abwechslungsreiche Stadt im Zentrum Europas ausgiebig zu erkunden.
Die barocke Altstadt gehört zu den größten Europas und stammt überwiegend aus dem 16. Jahrhundert. Geprägt wird das Bild besonders durch die imposanten Türme der zahlreichen Kirchen. Besondere Prachtbauten sind die St. Annenkirche und die Kirche der Bernhadiner, die nicht aus dem Barock, sondern aus Gotik und Renaissance stammen. Dazwischen gibt es reizvolle Akzente aus der modernen Architektur, wie das Geschäftszentrum am Neris-Ufer.
Wenn man durch die Stadt bummelt sollte man auch unbedingt das Künstlerviertel, die Republik Uzupis, besuchen und die spezielle Atmosphäre in einem Cafe oder Atelier auf sich wirken lassen. Ein weiteres lohnendes Ausflugsziel ist der Europa-Park, in dem man inmitten der natürlichen Landschaft 100 Skulpturen von internationalen Künstlern entdecken kann. Ganz in der Nähe befindet sich der geographische Mittelpunkt Europas. Aber auch im Stadtgebiet gibt es viele, ganz unterschiedliche Grünflächen, die zum Verweilen und Entspannen einladen. Eine ganz besondere Art Vilnius zu erleben ist mit einem Heißluftballon, die in der Innenstadt starten.

Mehr zum Thema:

  • Städtereise nach Antwerpen
    Antwerpen ist eine moderne und lebhafte Metropole in Belgien, die nicht nur auf ein reiches historisches Erbe zurück blicken kann, sondern auch heute noch eine florierende Handelsstadt ist. Hier trifft Geschichte auf den Handel der Hafenstadt und die lebendige Mode- und Künstlerszene. Damit wird den Besucher eine breite Palette an Sehenswürdigkeiten und Erlebnissen. Bekannt ist die
  • Städtereise nach Kaliningrad
    Kaliningrad ist eine lebhafte Metropole ganz im Westen Russlands, sie ist auch als Königsberg bekannt und hat nicht nur eine interessante Geschichte, sondern auch ein reiches Kulturleben. Besucher sollten sich genügend Zeit nehmen um die zahlreichen Sehenswürdigkeiten der Metropole zu entdecken und das Flair der Stadt auf sich wirken zu lassen. Auf einer Stadtrundfahrt gibt es
  • Städtereise nach Lissabon
      Lissabon liegt wie eine weiße Perle an der Küste Portugals und kann auf eine lange und bewegte Vergangenheit zurück blicken. Die knapp 3000 Jahre unter verschiedenen Herrschern haben ihre Spuren hinterlassen, die noch heute für eine enorm abwechslungsreiche sichtbare Historie an allen Ecken und Enden der Stadt sorgt. Gründe genug um sich die Hauptstadt, in
  • Städtereise nach Leer
    Die Hafenstadt Leer ist einer der bedeutendsten Reedereistandorte Deutschlands und hat für alle maritim interessierten Besucher spannende Entdeckungen zu bieten. Aber die Stadt hat auch eine wechselvolle Geschichte die sich noch immer im Stadtbild niederschlägt, so wird ein Aufenthalt in Leer auch für alle Kulturfans zu einem Erlebnis. Schon die Altstadt Leers an sich ist sehenswert
  • Ferien im Fischerdorf Greetsiel
    Wer seine Ferien an der Nordsee verbringen möchte, sollte das Fischerdorf Greetsiel als Reiseziel in Betracht ziehen. Der kleine, malerische Ort liegt in der Leybucht und kann den einzigen Hafen in der Bucht sein Eigen nennen. Daneben hat der reizvolle Ort aber auch sonst Alles zu bieten was man von einem Nordseeurlaub so erwartet. Der Hafen

Sag' deine Meinung

Sag' uns, was du denkst...
und oh, wenn du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen möchtest, hol dir einen gravatar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu schreiben.