Donnerstag, 15. November 2018

Tschechien: die schönsten Reiseziele

April 27, 2008 von  
Kategorie: Aktuelles

Tschechien ist ein Staat in Mitteleuropa. Grenzen gibt es zu den Nachbarländern Deutschland, Polen, die Slowakei und Österreich. Traditionell geprägte Regionen in Tschechien sind zum Beispiel Böhmen, Mähren und Tschechisch-Schlesien. Seit 2004 gehört das Land der Europäischen Union an und ist ein Mitgliedsstaat der NATO.
Auf Feldern werden weitgehend landwirtschaftliche Produkte wie Gerste, Zuckerrüben, Rüben, Weinreben, Gemüse, Obst, Kartoffeln, Mais, Weizen und Futterpflanzen angebaut. Außerdem werden Braun- und Steinkohle, Kaolin, Kalkstein, Quarzsand, Uran, Ton und Graphit gefördert. Ein Großteil des Erdöls und Erdgases, welches das Land benötigt, wird aus Russland eingeliefert.
Touristen dürfen sich in Tschechien besonders freuen, wenn sie gerne Rad fahren. Denn die tschechischen Städte sind mit ausgezeichneten Fahrradwegen ausgebaut. Auch in den Bergen und hügeligen Landschaften ist Fahrradfahren ein absoluter Traum. Zudem können Straßen- und Bergfahrräder für eine Tour geliehen werden.
Die Website liefert jede Menge Informationen über die beliebtesten Reiseziele in Tschechien. Zu den einzelnen sehenswerten Stationen werden zusätzlich eine kleine Beschreibung und anschauliche Bilder geliefert. Zusätzlich zu einem Reiseführer, können leichter Entscheidungen getroffen werden, welche Attraktionen während der Urlaubsreise auf jeden Fall angesteuert werden sollen.

Webseite:
http://www.rundum.cz/ger/2.html

Mehr zum Thema:

  • Fernradweg: von Tschechien nach Frankreich
    Viele Touristen wollen im Urlaub nicht nur faul in der Sonne liegen, sondern selbst aktiv sein und Land und Leute kennen lernen. Die Fahrradreise bietet tiefe Einblicke in die faszinierende Natur vieler Reiseziele. Nun gibt es seit April diesen Jahres eine neue 1570 Kilometer lange Radstrecke, welche die drei Länder Deutschland, Tschechien und Frankreich miteinander
  • Tschechien: Informationen und Reiseangebote
    Tschechien, einer der mitteleuropäischen Staaten, ist außerdem eines der Nachbarländer Deutschlands. Die historischen Regionen Böhmen, Mähren und Tschechisch-Schlesien umfasst Tschechien. Das wunderschöne Land lädt Besucher gerne sowohl für einen Sommer- als auch für einen Winterurlaub ein. Tschechien verzaubert das ganze Jahr über Touristen aus aller Welt. Hier ist das Angebot an Sport und Erholung, Wanderreisen,
  • Tschechien: Infos und Ferienunterkünfte
      Tschechien, ein Nachbarland von Deutschland, liegt in Mitteleuropa. Tschechien umfasst die drei historischen Regionen Böhmen, Mähren und Mährisch-Schlesien. Das Land selbst ist umrahmt von den Grenzgebirgen Riesengebirge, Erzgebirge und dem Böhmerwald. Die bewaldeten Höhen sind gezeichnet durch eine idyllische Landschaft und pittoresken Flußtälern. Wanderliebhaber dürfen die wundervolle Natur in seiner vollen Pracht genießen. Doch auch antike
  • Winterurlaub in Bulgarien
    Im Sommer ist Bulgarien ein sehr beliebtes Reiseziel, doch auch im Winter bietet das südosteuropäische Land jede Menge Spaß, tolle Urlaubstage und vor allem beste Wintersportmöglichkeiten. Sowohl Alpine Skiläufer und Langläufer als auch Snowboarder dürfen in der bulgarischen Gebirgswelt maximales Wintersportvergnügen im Schnee erleben. Zwar kostet die Anreise nach Bulgarien durch den Flug etwas mehr,
  • Polen: Reiseinfos
    Für alle, die eine Reise nach Polen geplant haben oder sich über das beliebte Reiseziel interessieren, liefert die stilvoll gestaltete Homepage jede Menge wertvolle Auskünfte. Hier gibt es spannende Auskünfte über das Land Polen, Praktische Informationen für eine erfolgreiche Reise, Wohnunterkünfte, sehenswerte Städte und Regionen sowie Freizeitangebote wie Museen und Galerien und Philharmonie und Oper. Polen hat

Sag' deine Meinung

Sag' uns, was du denkst...
und oh, wenn du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen möchtest, hol dir einen gravatar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu schreiben.