Freitag, 14. Dezember 2018

Afritzer See in Kärnten: Freizeitangebot

Juni 23, 2009 von  
Kategorie: Österreich, Top Artikel

Afritzer See gen Westen...

Afritzer See gen Westen...

Der Afritzer See ist ein Bergsee auf 600 bis 1.100 Meter Höhe in Kärnten in Österreich. Da der Afritzer See im Sommer Temperaturen von bis zu 26 Grad Celsius erreicht, wird er gerne zum Baden genutzt. Aber Achtung: Hunde haben absolutes Badeverbot!! Rund um den Badesee liegen einige kleine Häuser, Bauernhöfe und Hotels sowie beschauliche Ortschaften wie Afritz, Verditz und Feld am See. Ausflüge und Touren an Land lassen sich demnach bestens gestalten. Und auch Wandern und Radfahren ist hier in der Region ein pures Vergnügen.

Des weiteren bietet die Bergregion ein umfangreiches Freizeitangebot auf dem Wasser. Angeln ist hier ebenso möglich wie Segeln und Tauchen. Der See ist allerdings recht trüb, daher ist die Sicht unter Wasser stark eingeschränkt. In ungünstigen Zeiten darf man wohl nicht mehr als 1 bis 2 Meter Sicht erwarten. Im malerischen Gewässer tummeln sich Hechte, Karpfen, Barsche, Schleie, Aitel, Zander, Forellen, Weißfische, Edelkrebse und auch Muscheln sind hier zu finden. Angler und Taucher dürfen sich auf die artenreiche Wasserwelt freuen. Die einzige Einstiegsstelle für Taucher liegt beim Fischerhof Glinzner. Die Anfahrt mit dem Auto ist kein Problem. Außerdem kann zu jeder Jahreszeit getaucht werden.

Mehr zum Thema:

  • Wassersport im Blausteinsee
    Der Blausteinsee ist ein ca. 100 Hektar großes, künstliches Gewässer, das nördlich von Eschweiler im wunderschönen Nordrhein-Westfalen liegt. Uneingeschränktes Baden ist im Blausteinsee zwar nicht erlaubt, doch dafür lädt der Baggersee zum ausgedehnten Segeln, Surfen, Rudern, Kanufahren und Tauchen ein. Hier herrscht großer Wassersportbetrieb, denn die Bedingungen sind optimal. Je nach Jahreszeit schwanken die Wassertemperaturen
  • Tauchen in Tiroler Bergseen
    Tauchen ist ein Sport, der jedes Jahr eine Vielzahl von Touristen an die schönsten Tauchplätze der Welt zieht. Meist gehen die Tauchfans mit ihren Unterwasserkameras in seichten Südseegewässern auf die Jagd. Bunt schillernde Fischschwärme und große Einzeltiere, wie beispielsweise Rochen, stehen auf ihrer Liste. Doch auch Gewässer mit wenig Fischreichtum haben ihre Reize. In
  • Günstig in Schweden angeln und übernachten
    <!– /* Style Definitions */ p.MsoNormal, li.MsoNormal, div.MsoNormal {mso-style-parent:““; margin:0cm; margin-bottom:.0001pt; mso-pagination:widow-orphan; font-size:12.0pt; font-family:“Times New Roman“; mso-fareast-font-family:“Times New Roman“;} a:link, span.MsoHyperlink {color:blue; text-decoration:underline; text-underline:single;} a:visited, span.MsoHyperlinkFollowed {color:purple; text-decoration:underline; text-underline:single;} @page Section1 {size:612.0pt 792.0pt; margin:70.85pt 70.85pt 70.85pt 70.85pt; mso-header-margin:36.0pt; mso-footer-margin:36.0pt; mso-paper-source:0;} div.Section1 {page:Section1;} –> /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:“Normal tabell“; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-parent:““; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm
  • Tauchen im Paradies: Abenteuer Sansibar
    Sansibar ist eine malerische Insel im indischen Ozean, die zu Tansania gehört. Dank ihrer bedeutenden Rolle im Gewürzhandel blickt die Insel auf eine bewegte Vergangenheit zurück, die ihre Spuren in der Völkervielfalt und Architektur hinterlassen hat. Und noch heute ist Sansibar durch den Gewürzhandel geprägt. Überall duftet es nach Vanille, Muskatnuss, Zimt und anderen exotischen
  • Ungewöhnliche Tauchreise: Tauchen im Tessin
    Einer der schönsten Flüsse Europas ist wohl die Verzasca, ein Wildfluss, der im Schweizer Kanton Tessin zu Hause ist. Hier dürfen leidenschaftliche Taucher ihrer bevorzugten Sportart, dem Tauchen, fernab von Menschenmassen und Badegästen nachkommen. Eine 32-jährige Düsseldorferin und Biologin hat es vorgemacht. In den Tessiner Alpen hat sie sich in ihrer Tauchrüstung über die Bergstraße zum

Sag' deine Meinung

Sag' uns, was du denkst...
und oh, wenn du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen möchtest, hol dir einen gravatar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu schreiben.