Sonntag, 27. Mai 2018

Piemont mit der Vespa erleben

Juni 9, 2009 von  
Kategorie: Italien

Piemont auf der Vespa erleben? Das ermöglicht der Reiseveranstalter Olimar. Ganz ohne Hektik und Stress dürfen Sie auf einer Vespa durch die herrlichen Landschaften der italienischen Region fahren und die malerische Umgebung erkunden.

Sie übernachten bei dieser Vespatour im komfortablen Agriturismo Mongalletto in Castellinaldo, das typisch Italienisch eingerichtet ist. Das Hotel befindet sich nur etwa 13 Kilometer von Alba entfernt. Am Morgen des 2. Tages wird die Vespa, mit der Sie die nächsten Tage die Umgebung erkunden dürfen, zu Ihrem Hotel gebracht. Nun haben Sie die Wahl zwischen drei verschiedenen Tagestouren mit Ihrer Vespa. Diese Vespareisen starten und enden jeweils in Ihrem Hotel. Die Barolo-Tour hat eine Gesamtlänge von etwa 80 Kilometern. Durch die hügelige Landschaft geht es nach Grinzane Cavour, über Serralunga d’Alba und Monforte nach Barolo. Von einer hohen Burg aus dürfen Sie herrliche Ausblicke auf Piemont genießen. Die zweite Tour hat eine Länge von 62 Kilometern und führt Sie in die Langhe des Barbaresco. Erleben Sie die „Geburtsstadt des Weins“ und kommen Sie über Mango zurück zum Hotel. Die dritte Vesparundfahrt bietet die meiste Abwechslung. Sie passieren idyllische Orte sowie das pittoreske Bra und kommen in Pollenzo an mit der Università del Gusto. Auch Cherasco werden Sie auf der Roero-Tour kennen lernen. Die Gesamtlänge beträgt 75 Kilometer.

Webseite:

http://www.olimar.de/go/piemont-auf-der-vespa

Mehr zum Thema:

  • Portugals Norden: individuelle Weinreise
    Olimar Reisen denkt sich für Urlauber stets spannende und erlebnisreiche Reisen aus. Für jeden Geschmack und für jede Vorstellung gibt es tolle Reiseangebote. Eine der eindrucksvollen Rundreisen aus dem Reisekatalog ist die individuelle Weinreise und Mitewagenrundreise durch den Norden Portugals. Die Weinrundreise geht über 8 Tage, in denen Sie die schönsten Weinregionen und die bekanntesten Weinanbaugebiete
  • Romantik-Hotel in der Fränkischen Schweiz
      Das Hotel Bettina in der Fränkischen Schweiz ist ein kleines, verträumtes Landhotel, das insbesondere Päärchen eine überaus romantische Ferienunterkunft bietet. Erleben Sie mit Ihrem Partner ein phantasievolles Wochenende zu Zweit, einen romantischen Kurzurlaub oder ein ganz besonderes Candlelight-Dinner für wichtige Abende oder einfach nur, um die Liebe neu aufleben zu lassen. Das Hotel befinden sich in ruhiger
  • Rafting auf der Una
    Die Una ist einer der schönsten und unberührtesten Flüsse Europas, der auf 80 Kilometern schönste Naturerlebnisse bietet. Er fließt durch Bosnien-Herzigowina und die Stadt Bihac, nahe der kroatischen Grenze gilt als inoffizielle Hauptstadt der Una. Da es auf ihrem Verlauf einige Stromschnellen und Wasserfälle gibt, damit wird sie zu einem idealen Fluss zum Raften. Es bieten
  • Kanutour mit Stadtführung auf der Lahn!
    Um 10 Uhr steigen Sie in Wetzlar-Niedergirmes bei der Fischerhütte in Ihr Kanu ein. Von hier aus paddeln Sie bis zur alten Lahnbrücke. Im Rahmen einer einstündigen Führung erfahren Sie von Ihrem Stadtführer alles Wissenswerte im historischen Zusammenhang zwischen der Stadt Wetzlar und dem Fluss.Im Anschluss können Sie in einer Gaststätte ein Mittagessen einnehmen. Eigenständig
  • Lifestylehotel Daniel: Modernes Hotel in Graz
    Das Hotel Daniel befindet sich in Graz in direkter Nähe des Bahnhofes. Das Daniel ist insbesondere unter jungen Leuten und Geschäftsreisenden sehr beliebt, denn die Einrichtung ist sehr stylisch und modern gehalten. Doch das bedeutet nicht, dass eine Übernachtung im Daniel viel kostet. Ganz im Gegenteil: als das Hotel erbaut wurde, wurde genau darauf geachtet,

Sag' deine Meinung

Sag' uns, was du denkst...
und oh, wenn du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen möchtest, hol dir einen gravatar!