Mittwoch, 24. Oktober 2018

Pompeji bei Nacht erkunden

Mai 22, 2009 von  
Kategorie: Italien

Pompeji ist eine antike und historisch bedeutende Stadt in Campanien, am Golf von Neapel in Italien. Einst wurde die Stadt nach einem Vulkanausbruch des Vesuv verschüttet. Heute lassen sich hier noch Ruinen und Überreste aus vergangener Zeit besichtigen und erkunden.

Ein besonderes Erlebnis ist der Besuch von Pompeji bei Nacht. Nachdem die Sonne untergegangen ist, wird der Schauplatz mit Lichtern beleuchtet. Der Bereich um das Forum wird zum multimedialen Erzählschauplatz. Das informative Ereignis wird mit Musik von Ennio Morricone untermalt. Lichteffekte und Videoprojektionen begleitet den spektakulären Rundgang. Nachtausflüge und Abendausflüge sind nicht nur abenteuerlicher, in dieser Zeit ist es weniger heiß und auch weniger Touristen sind in Pompeji unterwegs. Diese Nachtrundführungen werden in italienischer und englischer Sprache angeboten und beginnen je nach Jahreszeit zwischen 20 und 21 Uhr. Die Führung der Soprintendenza dauert etwa 45 Minuten und kostet 24 Euro. Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich.

Webseite:

http://www.mgi-iserlohn.de/was_wir_tun/schulfahrten/italien/pompeji.jpg

http://www.arethusa.net/arethusa/home.html

Mehr zum Thema:

  • Lateinamerika erleben
    Buenos Aires ist auf jeden Fall eine Reise wert. Dies Stadt bietet mehr als nur köstliche Steaks und lebhafte Musik. Diese Stadt wird darum auch das „Paris Lateinamerikas“ genannt. Buenos Aires lässt Tangofiber wieder erwachen, denn es gilt als die Hauptstadt des Tangos. Doch das wird einem erst nach einer gewissen Zeit zuteil, denn der
  • Algerien: beliebte Badeorte und Hotels
      Algerien ist eines der drei Maghreb-Staaten, welches im Nordwesten Afrikas liegt. Das Land ist insbesondere geprägt durch weite Wüsten, bezaubernde Oasen und wunderschöne Sandstrände. Zu den beliebtesten Badeorten der Küste Algeriens zählt Zeralda. Hier dürfen sich Urlauber erholen und Sonne pur genießen. Ein weiterer bedeutender Badeort ist Les Andalouses in Oran. Hier finden Touristen der
  • Hochgeschwindigkeitszug verbindet Madrid mit Barcelona
    Mit dem Auto dauert es mehrere Stunden, bis die 630 Kilometer lange Strecke zwischen Barcelona und Madrid zurückgelegt werden kann. Mit dem neuen Hochgeschwindigkeitszug jedoch, ist der Reisende weniger als drei Stunden unterwegs, um genau zu sein zwei Stunden und 38 Minuten. Über 16 Jahre haben Spaniens größte Städte auf diese bequeme Verbindung gewartet, denn
  • Eindrucksvolles Reiseland Bolivien
    Bolivien kann mit seinen alten Hütten und der eindrucksvollen Kulisse bei vielen Touristen als Reiseland punkten. Die sehenswerteste Stadt Boliviens ist die ehemalige Hauptstadt Sucre. In ihrer Abgeschiedenheit hat sich diese Stadt ein ruhiges und menschliches Tempo bewahrt. Alle Reisenden sind schnell beindruckt von der ehemaligen Hauptstadt, denn sie liegt auf 2710 Meter Höhe und
  • Adventours bietet Hochseilgarten in Sigmaringen
    Viele Menschen suchen nach Abwechslung und Aktivitäten die sie neben ihrem oft eintönigen Berufen im Büro ausüben können. Meistens sitzt man ja doch den ganzen Tag irgendwo und kann nicht wirklich seine Kondition halten oder mal am Wochenende weit weg kommen. Aber manchmal geht das doch die Firma Adventours bietet viele aktive Programme für aktive

Sag' deine Meinung

Sag' uns, was du denkst...
und oh, wenn du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen möchtest, hol dir einen gravatar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu schreiben.