Sonntag, 21. Oktober 2018

Vancouver: Reiseinformationen

Mai 19, 2009 von  
Kategorie: Kanada

Vancouver befindet sich an der Westküste in Kanada und ist die drittgrößte Stadt des Landes. Zudem gilt Vancouver als eine der schönsten Städte Kanadas. Insgesamt wohnen mehr als 2 Millionen Menschen innerhalb der Stadt und in naher Umgebung. Aufgrund der vielen Coffee Shops, Trend-Restaurants, Konzertgebäude und malerischen Parkanlagen wie beispielsweise der bekannte Stanley Park mit seinen Wanderwegen und Picknickplätzen umgeben von Gewässern ist die Metropole ein beliebtes Reiseziel in Kanada – hier wird es bestimmt nicht langweilig.

Ein weiteres beliebtes Ausflugsziel ist das große Chinesenviertel um die Pender- und Keeferstreet. Nach Chinatown in San Francisco das größte im Norden Amerikas. Wer durch das chinesische Viertel schlendert wird bald denken, er sei in Asien. Speisen und Souvenirs gibt es hier zur Genüge. Im Osten Vancouvers liegt der weitreichende Queen Elizabeth Park, von dem aus Urlauber einen herrlichen Blick auf die Stadt genießen dürfen. Das idyllische Hafenviertel bietet viele hübsche Cafés in direkter Wassernähe. Kunstliebhaber dürfen sich hier über mehrere Galerien freuen.

Das Klima ist recht ausgeglichen mit warmen Temperaturen im Sommer und milden Wintermonaten. Der Winter ist weitgehend feucht, es regnet viel, dafür gibt es selten Frost. Im Jahr 2010 werden in Vancouver die Olympischen Winterspiele ausgetragen.

Viele weitere Reiseinformationen, Sehenswürdigkeiten und Hotels in Vancouver sowie billige Flüge in die Stadt an der Westküste Kanadas bietet die angegebene Internetseite.

Webseite:

http://reisen.ciao.de/Sehenswurdigkeiten_in_Vancouver_614757_5

Mehr zum Thema:

  • Reiseplanung Kanada
    Kanada ist eines der vielseitigsten Länder der Erde. Seine reiche Naturvielfalt, aber auch attraktive Metropolen machen das Land zu einem interessanten Reiseziel. Mit Temperaturen von bis zu –50 Grad im Winter und bis zu mehr als 20 Grad im Sommer eröffnet sich eine Vielzahl an Möglichkeiten für einen Urlaub in Kanada. Im Winter ein Paradies für Wintersportler
  • Britisch Kolumbien: die wunderschöne kanadische Provinz
    Britisch Kolumbien ist wohl einer der schönsten Provinzen Kanadas. Und das in allen Jahreszeiten. Sie befindet sich direkt an der Küste des Pazifischen Ozeans nicht weit entfernt einer schneebedeckten Bergkette, welche sich bis ins nördliche Binnenland zieht. Insbesondere eine ausgedehnte Stadtbesichtigung wird jeden Touristen von der Schönheit der Region überzeugen. Doch ist Kanada ebenso bekannt für
  • Banff Nationalpark erleben
    Der wunderschöne Banff Nationalpark, welcher in der Provinz Alberta in Kanada liegt, ist der älteste Nationalpark des Landes. Mit seiner Größe von 6.641 Quadratkilometern ist er zudem einer der größten Naturparks der kanadischen Rocky Mountains. Wer im Westen Kanadas seinen Urlaub verbringt, sollte sich den Banff Nationalpark sowie die Stadt Banff auf keinen Fall entgehen
  • Kanada: Montreal erleben
    Montreal ist nicht nur die zweitgrößte Stadt Kanadas, sondern auch die zweitgrößte Französisch sprechende Stadt der Erde. Der Hafen der Millionenstadt ist eine bedeutende Anlaufstelle für den Schiffsverkehr. Urlauber haben die Wahl, die Stadt zu Fuß, mit dem Fahrrad, der Metro, mit einer traditionellen Pferdedroschke, mit dem Taxi, einem Mietwagen sowie mit Bus und Bahn zu
  • Kanada Kluane Nationalpark Blockhütte Ferienhaus
    Kanada ist ein wildes und großes Land voller erhaltener Natur die von den großen Bären beherrscht wird. Hier den Urlaub zu verbringen ist wunderschön und man kann sich darauf verlassen, nicht von einer Meute Touristen mit Kameras und Souvinierwünschen überrannt zu werden. Denn hier herrscht endlose Weite und Einsamkeit. Kanada hat im Vergleich zu seiner

Sag' deine Meinung

Sag' uns, was du denkst...
und oh, wenn du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen möchtest, hol dir einen gravatar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu schreiben.