Samstag, 22. September 2018

Puerto Escondido: Surfen in Mexiko

April 26, 2009 von  
Kategorie: Mexiko

Das wunderschöne Städtchen Puerto Escondido liegt direkt an der Pazifikküste im Süden des Bundesstaates Oaxaca in Mexiko. Puerto Escondido wird besonders gern von Surfern besucht, denn das Küstenstädtchen ist ein wahres Surfparadies. Die Hochsaison des Surfens beginnt im August und dauert bis Oktober, denn in dieser Zeit sind hier (abgesehen von Hawaii) die höchsten Wellen der Welt zu beobachten. Diese können eine Höhe von bis zu 10 Metern erreichen. Jedes Jahr im Dezember findet hier ein internationaler Surfwettbewerb statt

Einer der schönsten Strände von Puerto Escondido ist wohl der malerische Playa Carrizalillo, welcher sich zu Füßen eines Hügels erstreckt, auf dem sich einige schicke Villen befinden, die an Urlauber gerne vermietet werden. Am Playa Carrizalillo dürfen Touristen ausgedehnt baden, plantschen, schnorcheln, angeln und selbstverständlich auch surfen.

Von Puerto Escondido aus sind es nur etwa 5 Minuten mit dem Taxi bis zum lokalen Markt und einem Lebensmittelgeschäft. Auch zahlreiche Restaurants und Geschäfte auf dem Adoquien sind in Kürze erreichbar. Zu den Restaurants und Lädchenen auf der Rinconada werden sogar nur einige wenige Gehminuten benötigt. Sogar der Puerto Escondido Airport ist ganz nah gelegen und trotzdem ist Puerto Escondido bislang vom Massentourismus verschont geblieben. Nicht nur für Wasserratten, Badenixen und Surfer ist das Städtchen in Mexiko ein ideales Reiseziel, auch Rucksacktouristen legen hier gerne ein Päuschen ein.

Mehr zum Thema:

  • Mexiko: Reise stornieren
    Zahlreiche Urlauber haben sich schon auf ihre Reise nach Mexiko gefreut doch nun sieht es so aus, als würden viele Urlaubsreisen in das Südamerikanische Land aufgrund der Schweinegrippe ins Wasser fallen. Bereits 100 Todesopfer forderte die Grippe. So lange noch keine Gewissheit besteht, wie schlimm die Schweinegrippe wirklich ist und wie sich die Situation in
  • Mexiko: ein Paradies mit vielen Facetten
      Der Staat Mexiko, welcher im Norden Amerikas liegt, ist wohl eines der schönsten Reiseziele der Erde. Hier dürfen Besucher einen Mix aus karibischem Flair, mexikanischer Schärfe, uralter Geschichte, Treffpunkt vieler Kulturen und Moderne hautnah erleben. Ganz gleich, wie Ihr perfekter Urlaub aussehen soll, ob Sie Ruhe und Entspannung am Meer suchen, ein großes Angebot an
  • Food-Joker: Großer Restaurant-Finder weltweit
    Der Food-Joker ist ein großes Portal für Restaurants weltweit. Besucher der Website können ein Land wie Brasilien, Irland, Holland, Italien, China, Frankreich, Deutschland, Japan, Kanada, Mexiko, Österreich, Portugal, Russland, Australien oder Argentinien auswählen und zusätzlich eine bestimmte Stadt des gewählten Landes aussuchen. Zu jeden Urlaubsland stehen jeweils zahlreiche Städte zur Verfügung. So kommen Besucher schnell
  • Mexiko in einer Rundreise erleben
    Mexiko ist eines der schönsten Reiseziele unseres Planeten. Hier treffen karibisches Flair, mexikanische Schärfe, uralte Geschichte, viele Kulturen und auch die Moderne aufeinander, verbinden sich und explodieren förmlich im Herzen wie die scharfen Speisen auf der Zunge. Und eines haben beide gemeinsam: Man kommt nicht mehr davon los. Nie wieder. Mexiko hat einen Flair der
  • Türkei: Urlaub auf der Halbinsel Datca
    Datca ist eine etwa 100 Kilometer lange Halbinsel der Türkei, die auf der Landkarte optisch einem Finger gleicht. Auf der Halbinsel befindet sich außerdem eine Stadt mit gleichem Namen. Obwohl Datca sehr beliebt unter Touristen ist, herrscht hier definitiv noch kein Massentourismus. Und trotz der zunehmenden Beliebtheit und regen Betrieb in den umliegenden Ressorts, konnte

Sag' deine Meinung

Sag' uns, was du denkst...
und oh, wenn du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen möchtest, hol dir einen gravatar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu schreiben.