Samstag, 22. September 2018

Plau am See: Wassersport

April 25, 2009 von  
Kategorie: Deutschland

Die Stadt Plau am See liegt im Süden Mecklenburg-Vorpommerns, etwa 70 Kilometer von Rostock entfernt. Für seinen Wassersport ist der Luftkurort bekannt, ebenso für das umfangreiche Angebot an weiteren sportlichen Aktivitäten. Die Freizeitunternehmungen sind sehr vielfältig: im Plauer See dürfen Sie sich bei einer Motorbootfahrt den Wind um die Ohren sausen lassen, gemütlich über den See segeln, Kanu bzw. Catamaran fahren, surfen, tauchen, baden, Wasserski fahren und angeln.

Am Plauer See gibt es zahlreiche Anbieter für den Wassersport. Eine Übersicht liefert die verlinkte Website. Hier können Sie sehen, wo sich eine Surfschule oder eine Wasserskischule befindet, wo Sie am besten Boote verschiedenster Art leihen können, welche Tauchschule auch Schnupperkurse und eine Tauchausbildung anbietet, wo die besten Angelplätze sind, wo Sie Hausboote mieten können und vieles mehr.

Webseite:

http://www.m-vp.de/plau/plausee/seiten/sport1.htm#Anbieter

Mehr zum Thema:

  • Plau am See: Parkhotel mit Wellness
    Die Stadt und Luftkurort Plau am See befindet sich im Herzen der Mecklenburgischen Seenplatte, etwa 70 Kilometer südlich von Rostock. Hier befindet sich das komfortable 4-Sterne Parkhotel Klüschenberg. Das Hotel befindet sich in äußerst ruhiger Lage etwa einen Kilometer vom Plauer See entfernt. Der Plauer See lädt zum vergnüglichen Baden und Relaxen ein. Das Zentrum
  • Segelschule und Motorbootschule in Bayern
    Die Segel- und Motorbootschule ABC Wassersport GmbH bietet seinen Besuchern ein einmaliges Segelvergnügen nach jedem Bedarf. Hier können Interessierte einen Führerschein für motorisierte Boote und ebenfalls für nicht motorisierte Boote machen. Die Motorboot-Scheine werden sowohl auf Seen als auch auf anderen Binnengewässern durchgeführt. Die Motorboot- und Segelschule bietet verschiedene Segelkurse vor Ort in Bayern an
  • Ortasee: Wassersport und Aktivitäten
    Der Ortasee in Norditalien in Piemont hat für jeden Geschmack spannende Attraktionen und Aktivitäten zu bieten. Freunde von Kultur und Kunst sowie Naturliebhaber kommen hier ebenso auf ihre Kosten wie Wassersportler und Sportbegeisterte. Für den ausgedehnten Wassersport ist der Ortasee bestens geeignet. Und auch das milde Klima ist günstig. Im Sommer klettern die Temperaturen bis
  • Achensee: Wassersport in Tirol
    Der größte See Tirols ist der Achensee mit einer Länge von 9 Kilometern. Der Achensee ist das ideale Reiseziel für alle, die Wassersport und Freizeit lieben, denn das Angebot ist vielseitig und umfangreich. Beliebte Wassersportarten sind Segeln, Surfen und Kiten. Aber auch Dampferfahrten, Tretboot- und Ruderbootfahren gehören zu den besonderen Highlights auf dem See. Die Windverhältnisse
  • Romanshorn: Ferienort am Bodensee
    Der attraktive Ferienort Romanshorn liegt direkt am Ufer des Bodensees in der Schweiz. Der Schiffshafen von Romanshorn ist der größte am Bodensee. Die Stadt erfreut sich zudem an seiner günstigen Verkehrslage, die Verbindung mit Friedrichshafen besteht durch eine Autofähre. Romanshorn ist ein Ort der Erholung, aber auch Ausflüge und Tagestouren lassen sich bestens organisieren. Das Städtchen

Sag' deine Meinung

Sag' uns, was du denkst...
und oh, wenn du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen möchtest, hol dir einen gravatar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu schreiben.