Freitag, 19. Oktober 2018

Archangelos: Ferienort auf Rhodos

April 15, 2009 von  
Kategorie: Griechenland

Der Ort Archangelos liegt an der östlichen Küste der griechischen Insel Rhodos und ist nach dem Erzengel Michael benannt. Er gilt mit seinen knapp 6000 Einwohnern als größtes Dorf der Insel und konnte sich seinen ursprünglichen und inseltypischen Charme erhalten. Überall stehen kleine, würfelförmige, bunte Häuschen und die alten Handwerkstraditionen sind hier auch noch lebendig.

Am Schönsten ist die historische Altstadt des Ortes, die nicht nur architektonisch wunderschön sind, sondern wo sich auch das Leben abspielt. Die Bewohner tragen häufig noch die traditionelle Kleidung und leben noch aktiv die Traditionen und Bräuche. Außerdem kann man an der Hauptstraße schön Bummeln oder Essen gehen. Ganz in der Nähe steht auch die Kirche, die dem Namenspatron des Dorfes geweiht ist. In der hübschen Umgebung lässt es sich schön wandern, eine ausgeschilderte Route führt beispielsweise zu den Sieben Quellen und ein lohnendes Ziel sind auch die imposanten Ruinen der alten Johanniterburg, die auf einem Hügel liegt und einen wunderschönen Ausblick auf den Ort und die Landschaft darum bietet. Der Strand liegt ungefähr 3 Kilometer entfernt und gilt trotz eigenen Dörfchens namens Stegna als Stadtteil von Archangelos. Er bietet zahlreiche Möglichkeiten Wassersport zu betreiben, ist allerdings aus Kies.

Webseite:

http://www.rhodos-travel.com/archangelos.htm

Mehr zum Thema:

  • Wandern: Euböa Griechenland
    Euböa ist eine griechische Insel die, obwohl sie die Zweitgrößte des Landes ist, als Reiseziel noch gar nicht so bekannt ist. Dabei ist gerade der urwüchsige Osten durch seine wunderschöne Landschaft und Natur ein echtes Paradies für Wanderer. Von Athen aus erreicht man Chalkis, die Hauptstadt der Insel, schnell und unkompliziert, weil Euböa über zwei
  • Wanderungen auf dem höchsten Berg Österreichs, der Großglockner
    Der Großglockner ist mit 3.798 Metern der höchste- und vielleicht auch der schönste- Berg Österreichs. Das Ziel jeden Bergsteigers ist wohl das gold verzierte Gipfelkreuz auf der höchsten Gipfelspitze. Regelmäßig werden geführte Wanderungen angeboten, um Wanderern die wunderschöne und weite Aussicht möglich zu machen. Die Großglockner Hochalpenstraße gilt als einer der wundervollsten Panoramastraßen der Alpen.
  • Trauminsel Bora Bora
    Bora Bora steht für strahlende Sonne, paradiesische Strände und traumhaften Urlaub. Nicht umsonst wird das Atoll auch „Perle der Südsee“ genannt, gilt es doch als eine der schönsten Lagunen der Welt. Die Silhouette der Insel ist durch die drei Berge, Mount Otemanu, Pahia und Mataihua, des Vulkankegels geprägt. Die restlichen Erhebungen des Kraterrandes bilden weitere
  • Strandhotel auf Borkum
    Auf der Nordseeinsel Borkum liegt das herrliche und komfortable 4-Sterne Strandhotel VierJahresZeiten. Der Name hält was er verspricht: das ganze Jahr über ist Borkum ein lohnendes Reiseziel – und dabei liegt Ihnen stets die Nordsee zu Füßen. Das Strandhotel bietet seinen Gästen einen großzügigen Wellnessbereich, Hallenschwimmbad, eine komfortable Bar sowie ein stilvoll eingerichtetes Restaurant,
  • Ostseeinsel Saaremaa in Estland
    Saaremaa ist mit knapp 2.700 Quadratkilometern die größte und mit fast 40.000 Einwohnern zudem die bevölkerungsreichste Insel Estlands. Das Eiland ist sogar größer als das Saarland. Anziehungspunkt und touristisches Zentrum ist die Stadt Kuressaare im Süden. Hier dürfen sich die Urlauber entspannen, die Beine hochlegen und sich rundum wohl fühlen. Kuressaare ist bereits seit 1840

Sag' deine Meinung

Sag' uns, was du denkst...
und oh, wenn du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen möchtest, hol dir einen gravatar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu schreiben.