Samstag, 22. September 2018

Reiseziel La Garfagnana

April 15, 2009 von  
Kategorie: Italien

Die traumhaft schöne Gebirgslandschaft La Garfagnana befindet sich in der Provinz Lucca in der Toskana. Obwohl hier so viel Regen im Jahr fällt wie an kaum einem anderen Ort in Italien, lohnt es sich, die Garfagnana als Reiseziel zu wählen. Anziehungspunkt ist der Ort Castelnuovo di Garfagnana mit seinen 6.000 Einwohnern.

Die Garfagnana lässt sich hervorragend zu Fuß, auf dem Rücken der Pferde oder mit dem Mountain Bike erkunden. Reiten Sie durch die Idylle oder erkunden Sie die schönsten Plätze mit dem Rad. Aber auch Wanderfreudige dürfen hier inmitten der Toskana tolle Wandertouren unternehmen.

An den Hängen auf beiden Seiten des Flusses Serchio, der die wunderschöne Region durchbricht, liegen zahlreiche pittoreske Dörfchen. Fernab vom lästigen Massentourismus und Touristenandrang dürfen Sie hier viele ruhige und entspannte Stunden oder Tage verbringen und sich inmitten herrlicher Natur rundum wohl fühlen. Genießen Sie die ungeteilte Gastfreundschaft der Einwohner und lassen Sie sich vom traditionellen Lebensstil verzaubern.

Nur wenige Kilometer liegen zwischen der Garfagnana und dem Meer. Allerdings ist der Weg zur Küste und zu den Stränden von Viareggio, Forte di Marmi, Massa und La Spezia nicht ganz einfach, denn das Gebirge erreicht teilweise bis zu 2.000 Meter Höhe. Gut ausgebaute Straßen gibt es hier nicht, so dass die Autoreise allein schon ein kleines Abenteuer ist.

http://www.laversilia.it/itinerari/img/garfagnana.jpg

Mehr zum Thema:

  • Toskana- komfortable Ferienunterkünfte
      Die Toskana ist einer der bekanntesten Regionen Italiens mit der Hauptstadt Florenz. Weitere wichtige Städte sind Arezzo, Pisa, Siena, Grosseto, Prato und Lucca. Die Landschaft der Toskana ist sehr hügelig und fruchtbar. Hier wachsen und gedeihen zahlreiche Pinien, Säulenzypressen, Olivenbäume sowie Weinreben. Zum Toskanischen Archipel gehört außerdem die Insel Elba und kleinere Inseln wie die
  • Toskana
    Die Toskana gehört neben der Adria zu den beliebtesten Regionen Italiens. Egal ob man Aktivurlaub, Abenteuerurlaub, Städtereise mit Rundfahrt oder Strandurlaub plant, alles dies bietet die Region der Toskana, die im Norden an Ligurien und die Emilia-Romagna, im Osten an die Marken und an Umbrien und im Süden an Latium grenzt. Die bekanntesten Städte für
  • Die Malediven bereisen
    Die Malediven, welche etwa 700 Kilometer südwestlich von Sri Lanka inmitten des Indischen Ozeans liegen, umfassen 26 Atolle sowie 1.192 größere und kleinere Inseln, von denen nur ca. 200 von Menschen bewohnt sind. Lediglich 300.000 Einwohner zählen die Malediven, damit sind sie der kleinste islamische Staat der Welt und das kleinste Land Asiens, bemessen an
  • Toskana Therme in Bad Sulza- Entspannung wie im Urlaub
    Wer sich gerne entspannen und vom Alltag erholen möchte, aber nicht das nötige Kleingeld für einen schönen Urlaub hat, sollte unbedingt einen Abstecher in die Toskana Therme in Bad Sulza einlegen. In dieser besonderen Badelandschaft dominieren entspannende Klänge, Farben ein sorgfältig ausgewähltes Lichtspiel und ein ruhiges Ambiente. Ein Bad, das alle Sinne auf wohltuende
  • Zypern: Charme, Historie und grenzenlose Natur
    Zypern ist ein hervorragendes Reiseziel, um Badespaß und Entspannung mit Kultur zu verbinden. Die griechische Insel scheint darauf zu warten, von Urlaubern besucht zu werden, um mit ihrem ganzen Charme, der Romantik, den wunderschönen Traumstränden, ihren prachtvollen byzantinischen Kirchen, antiken Tempeln und Amphitheater, den kulturhistorisch geprägten Stätten und Sehenswürdigkeiten sowie mit ihrer abenteuerlichen Natur und

Sag' deine Meinung

Sag' uns, was du denkst...
und oh, wenn du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen möchtest, hol dir einen gravatar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu schreiben.