Montag, 22. Oktober 2018

Wanderreise in die Wüste Gobi

April 4, 2009 von  
Kategorie: Asien

Die Mongolei ist eins der ursprünglichsten und unberührtesten Länder dieser Erde. In den endlosen Weiten der Steppe kann man nicht nur den Blick sondern auch die Seele schweifen lassen und ein Gefühl von Freiheit erleben. Ebenfalls zu den faszinierenden Landschaften der Mongolei zählt die Wüste Gobi, die sich beim Wandern oder von einem Kamel aus hautnah erleben lässt.

Bereist man die Mongolei landet man immer in der Stadt Ulaanbaatar, denn nur dort gibt es einen internationalen Flughafen. Nicht weit davon entfernt liegt das Naturschutzgebiet Terelj, das einen tollen Einblick in die Lebensweise und Kultur der Mongolen bietet. Ebenfalls in der Umgebung liegt das Kloster Mandschuir, das ebenfalls von einem Naturschutzgebiet umgeben ist und das den Gästen die Religion des Landes etwas näher bringt.

Die wirklichen Attraktionen und Sehenswürdigkeiten der Mongolei findet man allerdings nicht in den Städten oder Gebäuden sondern in der freien Natur. Außergewöhnliche Landschaftsmerkmale verschaffen faszinierende Naturerlebnisse, die sicher unvergesslich sind. Bei Wanderungen durch die Wüste kann man nicht nur Ausgrabungsstätten entdecken, wo Dinosaurier-Knochen gefunden wurden, sondern auch imposante Sandsteinformationen sehen. Gigantische Sanddünen prägen die Wüste und westlich von Dalansadgad liegt sogar ein Gletscher in der Wüste.

http://www.abenteuerurlaub-online.de/mongolei-reise.html

Mehr zum Thema:

  • Rundreise durch die Mongolei
    Die Mongolei ist ein unberührtes Land in Asien. Hier leben die Menschen noch so wie vor vielen Jahren, mit ihren Pferden zusammen in der mongolischen Steppe. Die Rundreise von dem Unternehmen Intakt Reisen bietet Ihnen unvergessliche Wanderungen durch die Mongolei sowie Abenteuer mit Kamelen in der berühmten Wüste Gobi und einen Ausritt auf den mongolischen
  • Altai Gebirge und Wüste Gobi: Wanderreise
    Das Altai Gebirge ist ein über 4.500 Meter hohes Hochgebirge in Zentralasien und liegt im Grenzgebiet von Russland (Sibirien), China, Kasachstan und der Mongolei. Über etwa 2.100 Kilometer dehnt sich das herrliche Altai Gebirge aus, das ein beliebtes Reiseziel unter Abenteurern ist. Im Südosten geht das Gebirge in den Gobi Altai und in die Wüste Gobi
  • Rundreise durch das Altaigebirge
    Der Teil des Altaigebirges, der in der Mongolei liegt gehört wohl zu den ursprünglichsten Berglandschaften der Welt. Hier kann man noch wilde und unberührte Natur in ihrer ganzen Faszination erleben und von dem Rücken eines Pferdes aus die endlose Steppe betrachten, den Geräuschen der Natur lauschen und sich frei fühlen. Auf der Rundreise bekommt man außerdem
  • Entdeckungstour durch Grönland
      Grönland zu entdecken gehört sicher zu den größeren Abenteuern, die man auf einer Reise so erleben kann. Die karge, eisige Landschaft und die Kultur der dort lebenden Menschen ist ebenso fremd wie spannend. Mit Nordwindreisen bietet eine neun Tage lange Entdeckungsreise durch dieses schroffe Land unternehmen und nicht nur die außergewöhnliche Natur, sondern auch die Kultur
  • Urlaubsziel La Réunion
    La Réunion(kurz: Réunion) ist eine kleine Insel im Indischen Ozean, welche zum Land Frankreich gehört und ein französisches Überseedepartment bildet. Deshalb wird hier auch hauptsächlich die französische Sprache gesprochen. Die paradiesische Insel Mauritius liegt nur knapp 200 Kilometer entfernt. Wer auf der Insel Réunion seinen Urlaub verbringen möchte, darf die Vielseitigkeit des Landes entdecken und lieben

Sag' deine Meinung

Sag' uns, was du denkst...
und oh, wenn du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen möchtest, hol dir einen gravatar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu schreiben.