Samstag, 21. April 2018

Tauchurlaub auf Roatan

März 21, 2009 von  
Kategorie: Karibik

Die kleine Insel Roatan gehört zu den den Islas de la Bahia, einer Inselgruppe die vor Honduras im karibischen Meer liegen. Vor einer Bergkette mit tropischer Vegetation erstrecken sich weiße, feine Sandstrände und ein türkisfarbenes Meer. Neben dieser traumhaften tropischen Atmosphäre hat Roatan aber auch großartige Tauchspots zu bieten.

Die Insel ist zwar touristisch erschlossen aber nicht überlaufen, so kann man noch unberührte Natur genießen und idyllische, kleine Fischerdörfer besuchen. Bei einer Wanderung auf die Bergrücken sieht man in dem kristallklaren Wasser das riesige Korallenriff, das sich vor der Insel erstreckt. Bei einem Tauchgang kann man die faszinierende, bunte Unterwasserwelt des Riffs dann genauer kennen lernen. Als besondere Attraktion können einige Schiffswracks, die vor der Küste liegen, betaucht werden. Einige wurden eigens zu diesem Zweck hier versenkt, andere sind tatsächlich gesunken. Die Tauchbasis Subway Watersports bietet neben Zubehör auch einige spannende Tauchgänge mit erfahrenen Tauchlehrern an, die den Gästen die schönsten und spannendsten Tauchplätze der Gegend zeigen. Auf den Ausflügen gibt es neben den wunderschönen, bunten Korallenbänken auch verschiedene Bewohner des Riffs entdecken. Mit etwas Glück begegnet man sogar Riffhaien, Rochen oder Muränen. Allerdings sollten von den kostbaren Korallen wirklich keine Souvenirs mitgenommen oder gekauft werden, teilweise ist das sogar verboten.

Webseite:

http://www.subwaywatersports.com/Tauchen/tauchen.htm

Mehr zum Thema:

  • Surfurlaub in El Médano
    Der kleine Urlaubsort El Médano liegt an der Küste der wunderschönen spanischen Insel Teneriffa, die die größte Insel der Kanaren ist. Der sonnenverwöhnte Ort ist noch nicht so von Touristen überlaufen, aber er ist eine bekannte Traumdestination für alle Surfer und Kiter, denn dank seiner günstigen Lage sind die Windverhältnisse hier fast immer optimal. Der besondere
  • Wassersport und Strandurlaub auf Elba
    Die italienische Insel Elba liegt im Mittelmeer und ist Teil des Toskanischen Archipels. Nur knapp 20 Kilometer liegen zwischen Elba und dem Festland. Wer auf der Insel seinen Urlaub verbringen möchte, hat klares, kristallblaues Wasser, versteckte Buchten, mildes Klima, eine Vielzahl an Blumen und Pflanzen sowie Gebirge im Hinterland zu erwarten. Touristen, die sich nach
  • Tauchen auf Gozo
      Der maltesische Archipel umfasst die drei bewohnten Inseln Malta, Gozo und Comino. Malta ist ein südeuropäischer Inselstaat im Mittelmeer. Nur etwa sechs Kilometer nordwestlich der bekannten Hauptinsel liegt die Insel Gozo. Gozo ist wohl unbekannter als Malta, dafür ist die kleine, traumhafte Insel weitaus grüner, insbesondere in der Frühlingszeit. Hier scheint die Zeit still zu
  • Trauminsel Bora Bora
    Bora Bora steht für strahlende Sonne, paradiesische Strände und traumhaften Urlaub. Nicht umsonst wird das Atoll auch „Perle der Südsee“ genannt, gilt es doch als eine der schönsten Lagunen der Welt. Die Silhouette der Insel ist durch die drei Berge, Mount Otemanu, Pahia und Mataihua, des Vulkankegels geprägt. Die restlichen Erhebungen des Kraterrandes bilden weitere
  • Tauchurlaub in Dahab
    Der Ort Dahab liegt im Sinai an der Küste des Roten Meeres und bietet seinen Besuchern nicht nur eine gemütliche und gastfreundliche Atmosphäre, sondern auch beste Voraussetzungen zum Tauchen. Das ehemalige Fischerdorf lebt heute vom Tourismus und ist deshalb bestens auf seine Gäste vorbereitet. Neben dem Tauchurlaub kann man hier auch wunderschöne Badeurlaube verbringen. Dahab hat

Sag' deine Meinung

Sag' uns, was du denkst...
und oh, wenn du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen möchtest, hol dir einen gravatar!