Mittwoch, 21. November 2018

Sportangebot auf Föhr

März 19, 2009 von  
Kategorie: Deutschland

Die Insel Föhr liegt unterhalb von Sylt und ist eine der Nordfriesischen Inseln. Hier dürfen sich Familien mit Kindern, Erholungssuchende aber auch Aktive rundum wohl fühlen. Das Sportangebot auf der Insel wird allen Sportfans gut gefallen.

Auf Golfer wartet auf der Insel Föhr eine der schönsten Golfanlagen Norddeutschlands. Der Golf-Club ist bestens für Profis geeignet, für Anfänger werden aber auch Schnupperkurse angeboten. Pferdefans dürfen auf dem hohen Rücken der Pferde die herrliche Natur der Nordfriesischen Insel erkunden oder den Strand entlang reiten. Reitausflüge werden von mehreren Reiterhöfen aus angeboten. Doch auch Radfahren macht auf der Insel richtig Spaß, denn Föhr bietet ein gut ausgebautes Netz an Radwegen. Mit der Föhrer Radkarte behalten Sie stets den Überblick über verschiedene Touren und Routen.

Wassersportarten wie Kiten, Windsurfen und Segeln sind auf der Nordsee problemlos möglich. Der Strand lockt mit Strandsportarten wie Joggen, Volleyball, Frisbee und Aerobic. Legen Sie die Beine hoch und lassen Sie es sich unter der Sonne so richtig gut gehen. Für besonderen Komfort sorgen die gemütlichen Strandkörbe. Bei schlechtem Wetter lädt die Bade- und Saunalandschaft im Aquaföhr alle Wellenreiter, Erholungssuchende und Genießer ein. Hier dürfen Gäste sich stundenlang verwöhnen lassen und im herrlichen Nass schwimmen.

Mehr zum Thema:

  • Sportangebot am Timmendorfer Strand
    Der Timmendorfer Strand sowie die Gemeinde Niendorf, welche zum Timmendorfer Strand gehört, laden Erholungssuchende aber auch Sportfans gerne ein, sich am Strand zu entspannen und sich direkt am Meer körperlich fit zu halten, die herrliche Promenade auf und ab zu laufen sowie die einzigartige Natur in der Umgebung zu erkunden. Die wunderschöne Naturlandschaft lässt sich
  • Strandurlaub auf der Nordseeinsel Pellworm
    Pellworm ist eine der wunderschönen Nordfriesischen Inseln und lockt jedes Jahr begeisterte Urlauber an. Wer hier seine wohlverdienten Ferientage verbringen möchte, darf sich auf spannende Highlights für Familien und Kindern, erlebnisreiche Ausflüge, jede Menge Gesundheitseinrichtungen, Kur, Freizeit und Sport, auf kulinarische Besonderheiten, Kultur und Natur freuen. Rund um die Insel Pellworm erstrecken sich tolle Strände,
  • Papallacta: Ferienort mit Thermalquellen
    Der beliebte Ferienort Papallacta befindet sich in der Provinz Napo in Ecuador. Im Urlaubsort, der etwa 65 Kilometer von der Hauptstadt Quito entfernt liegt, haben Touristen jede Menge Erholung, Entspannung und Spa zu erwarten. Hier dürfen Gestresste getrost ihre Beine hoch legen und sich verwöhnen lassen, denn Termas de Papallacta ist ein Reiseziel mit heißen
  • Strandurlaub auf Naxos
    Die Insel Naxos ist nicht nur die größte Insel sondern auch eine der grünsten Inseln der Kykladen. Wer der wunderschönen griechischen Insel einen Besuch abstatten möchte, muss mit dem Schiff anreisen. Kaum angekommen, befindet man sich auch schon im Hauptort Chora. Mehrmals am Tag legen hier Schiffe aus Piräus und aus anderen Inseln an. Chora
  • Winterurlaub in Idre
    Wer in seinem Winterurlaub unterschiedliche, spannende Aktivitäten unternehmen möchte, ist bestens in der schwedischen Skiregion Idre aufgehoben. Hier dürfen Urlauber uneingeschränkt Skivergnügen pur erleben, aber auch viele andere Highlights warten auf die Besucher. So ist es beispielsweise möglich, in Idre der Sportart Eisangeln nachzukommen, ebenfalls sehr beliebt sind Hundeschlittenfahrten in der wunderschönen Winterlandschaft. Zahlreiche Urlauber

Sag' deine Meinung

Sag' uns, was du denkst...
und oh, wenn du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen möchtest, hol dir einen gravatar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu schreiben.