Samstag, 21. April 2018

Strandurlaub im Nordseebad Dangast

März 3, 2009 von  
Kategorie: Deutschland

Das Nordseebad Dangast liegt ganz im Süden Frieslands und ist das älteste Nordseebad in Niedersachsen. Eine Besonderheit des Ortes ist, dass es keine Düne vor dem Strand gibt so bleibt der Blick auf das endlose Meer unverstellt. Der historische Fischerort am Jadebusen hat seinen Besuchern aber auch sonst alles zu bieten, was zu einem gelungenen Nordseeurlaub gehört.

Die beschauliche Atmosphäre des ehemaligen Fischerortes, der lange Sandstrand, das Wattenmeer und diverse gemütliche Unterkünfte sorgen für Erholung pur. Für Abwechslung sorgen dabei neben einigen Sehenswürdigkeiten, Kunst und Kultur, auch regelmäßige Veranstaltungen wie das bekannte Wattgolfen, das Hafenfest und die Dangaster Flugtage. Ein besonderes Erlebnis für Kulturinteressierte ist auch das Freilichttheater am Deich. Die malerische Landschaft des Örtchens hat auch schon einige Künstler inspiriert, beispielsweise lebte und arbeitete der Maler Franz Radziwill in Dangast, aber auch Schmidt-Rottluff, Heckel und Pechstein wurden hier kreativ. Überall in Dangast gibt es Kunstwerke und Skulpturen zu entdecken, die mittlerweile das ganze Stadtbild und auch den Strand prägen. Neben dem klassischen Strandurlaub kann man in Dangast auch einige weitere sportliche Aktivitäten betreiben, dazu gehören nicht nur Angeln und Ausritte sondern auch Wassersportarten wie Surfen, Segeln und Wasserskifahren.

Webseite:

http://www.dangast.com/

Mehr zum Thema:

  • Ferien an der Alabasterküste
    Die Normandie ist ein wunderschöner Landstrich an der französischen Atlantikküste der durch seine schroffe Natur und die hübschen Küstenbadeorte wie geschaffen dazu ist die Seele baumeln zu lassen und ein paar Tage auszuspannen. Besonders imponierend ist die 120 Kilometer lange Alabasterküste, die ihren Namen den weißen Steilklippen verdankt. Die Küste liegt zwischen Le Havre an der
  • Urlaub im Nordseebad Otterndorf
    Im Nordseebad Otterndorf finden Urlauber und Familien alles was zu einem gelungenen Urlaub am Meer gehört. Neben dem grünen Strand und diversen Möglichkeiten in der Nordsee zu schwimmen gibt es auch Badeseen aus Süßwasser. Der Ort selber hat durch seine historischen Gebäude eine Menge Charme und auch viel Kulturelles zu bieten. Eine Sehenswürdigkeit Otterndorfs ist die
  • Skifahren in Les Portes du Soleil
    Les Portes du Soleil ist ein Zusammenschluss von zwölf französischen und Schweizer Skiorten, die gemeinsam 650 Kilometer Pistenvergnügen bieten. Da alle Pisten mit dem gleichen Skipass genutzt werden können, gilt es auch als das größte internationale Skigebiet mit 212 Liften. Und natürlich kommen auch Snowboarder auf ihre Kosten. Die Pisten liegen auf einer Höhe zwischen 1.000
  • Urlaub im Nordseebad Wremen
    Der kleine Ort Wremen liegt in Niedersachsen, dort wo die Weser in die Nordsee mündet, und bietet als Nordseebad seinen Besuchern alles, was zu einem gelungenen Badeurlaub dazu gehört. Hauptattraktionen sind dabei natürlich der Sandstrand und die Nordsee selbst, aber es gibt auch zahlreiche andere Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten zu entdecken. Gerade Familien mit kleinen Kindern können
  • Ferienort an der Nordsee: Tönning
    Tönning ist ein malerischer, kleiner Ort an der Nordseeküste, der sicher mal einen Besuch wert ist. Neben der herrlichen Küstenlandschaft und den gemütlichen Unterkünften mit Seeblick hat Tönning aber auch noch einige Sehenswürdigkeiten zu bieten. Und natürlich gibt es am Strand neben Badespaß und ausgedehnten Spaziergängen auch viel Natur zu entdecken. Auf dem Marktplatz steht ein

Sag' deine Meinung

Sag' uns, was du denkst...
und oh, wenn du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen möchtest, hol dir einen gravatar!