Freitag, 19. Oktober 2018

Radtour an der Nordseeküste

Februar 21, 2009 von  
Kategorie: Deutschland

Mit dem Rad an der Küste Schleswig-Holsteins entlang fahren und dabei die gute Meerluft und die wunderbare Landschaft genießen ist eine herrliche Art seinen Urlaub zu verbringen und dazu auch noch gut für die Gesundheit. Neben dem unendlich weiten Horizont und dem satten Grün der Küsten gibt es auf dem Weg von Flensburg nach Husum noch Einiges zu entdecken.

Angelegt ist die Route für acht Tage und gestartet wird im schönen Flensburg, die erste Etappe führt dann nach Niebüll. Unterwegs lohnt es sich in Seebüll zu halten und sich das selbstentworfenen Haus Emil Noldes anzuschauen, das heute fast unverändert als Museum fungiert. Von Niebüll aus kann man wunderbar einen Tagesausflug nach Sylt unternehmen und Westerland und Umgebung erkunden. Am folgenden Tag führt die Tour nach Husum, eine wirklich sehenswerte Stadt in der Theodor Sturm geboren wurde und auch gearbeitet hat. Die folgende Etappe führt durch eine wunderschöne Flusslandschaft mit malerischen kleinen Dörfern. Unter Anderem durchquert man auch Heide, den Ort in dem Johannes Brahms geboren wurde und wirkte. Die vorletzte Etappe geht in den schönen Kurort Sankt Peter Ording mit seinem traumhaften, weißen Sandstrand. Zuletzt geht es dann über Westheve zurück nach Husum.

Webseite:

http://www2.abenteuertrip.de/travels/travel.asp?travel=5A64EE34-810E-41DA-8EBF-F

Mehr zum Thema:

  • Rundreise durch Albanien
    Albanien ist ein noch recht unentdecktes europäisches Reiseland, das Dank seines mediterranen Klimas und der abwechslungsreichen Landschaft ein absolut lohnendes Urlaubsziel ist. Auf einer Rundreise lässt sich die beeindruckende Vielfalt des Landes mit seinen kulturhistorischen und natürlichen Sehenswürdigkeiten wunderbar erkunden. Gerade auf einer ausgedehnten Wanderreise lassen sich Land und Leute ganz ausgiebig kennen lernen. Der Beginn
  • Nordsee: günstiges Strandhotel an der Eider
    Das solide Strandhotel Fernsicht befindet sich an der Eidermündung ganz in der Nähe der wunderschönen Nordsee. 45 Zimmer stehen zur Verfügung und einige bieten einen herrlichen Blick auf die Eider. In nur 50 bis 100 Meter Entfernung erreicht man den Badestrand, das Freibad, Sauna und Tennisplätze. Und auch das Zentrum von Tönning mit seinem historischen
  • Radtour durch Flandern
    Flandern ist eine Region in Belgien, die neben idyllischer Natur und gastfreundlichen Bewohnern auch einige lebhafte Städte und Sehenswürdigkeiten zu bieten hat. Auf einer gemütlichen Radtour durch diesen Teil Belgiens kann man ganz wunderbar Land und Leute kennen lernen und ganz nebenher etwas für seine Gesundheit tun und richtig Ausspannen. Der Beginn der Reise liegt in
  • Husum: Urlaub an der Nordsee
    Wer in der Stadt Husum und in der Husumer Bucht an der Nordsee seinen Urlaub verbringt, sollte sich den Hafen mit Krabbenkuttern, Restaurants, Cafés und Fischbrötchenbuden nicht entgehen lassen. Allerdings sollten Touristen darauf achten, dass das Zentrum im Sommer und vor allem an den Wochenenden gut besucht ist. Deshalb empfiehlt es sich, das Auto am
  • Ferienort an der Nordsee: Tönning
    Tönning ist ein malerischer, kleiner Ort an der Nordseeküste, der sicher mal einen Besuch wert ist. Neben der herrlichen Küstenlandschaft und den gemütlichen Unterkünften mit Seeblick hat Tönning aber auch noch einige Sehenswürdigkeiten zu bieten. Und natürlich gibt es am Strand neben Badespaß und ausgedehnten Spaziergängen auch viel Natur zu entdecken. Auf dem Marktplatz steht ein

Sag' deine Meinung

Sag' uns, was du denkst...
und oh, wenn du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen möchtest, hol dir einen gravatar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu schreiben.