Freitag, 14. Dezember 2018

Winterurlaub in Hippach

Dezember 20, 2008 von  
Kategorie: Österreich

Die Ortschaft Hippach liegt im hinteren Zillertal in Österreich. Ganz in der Nähe befinden sich die bekannten Orte Ramsau und Schwendau. Zudem ist der Hauptreiseort Mayrhofen nur ca. 3 Kilometer von Hippach entfernt.

Hippach liegt auf 600 Meter Höhe. Von hier aus geht es mit der Horbergbahn hoch in das große Skigebiet Zillertal 3000. Oben angekommen eröffnet sich ein riesiges Wintersportgebiet bis auf 3.250 Meter Höhe mit weiteren 176 Seilbahnen und Liftanlagen sowie weit mehr als 600 Kilometer Pisten. Damit haben die Wintersportler die Wahl zwischen zahlreichen herrlichen Skitouren. Alle Bergbahnen sind im Skipass enthalten, so dass weitläufigen Skireisen nichts im Wege steht. Auf Langläufer warten im Tal insgesamt 30 Kilometer Loipen sowie eine 600 Meter lange Höhenloipe. Winterwanderer dürfen die fantastische, tief verschneite Winterregion zu Fuß entdecken.

Nach einem erlebnisreichen Tag im Schnee dürfen sich alle Wintersportler im Hippachtal und in den umliegenden Ortschaften rundum wohl fühlen. Hier gibt es ein Hallenbad mit Sauna, ein Fitnesscenter, ein Kino, ein Casino und vieles mehr, was das Herz begehrt. In Hippach wird es bestimmt nicht langweilig.

Mehr zum Thema:

  • Winterurlaub in Bad Kleinkirchheim
    Der Wintersportort Bad Kleinkirchheim liegt in Kärnten im Herzen der österreichischen Region Nockberge. Hier dürfen sich Wintersportler pudelwohl fühlen und alle Vorzüge für sich entdecken. Die Ortschaft bietet jede Menge Aktivitäten im Schnee, herrliche tief verschneite Berglandschaften und zahlreiche Wellnessangebote für die Entspannung. Unterkünfte vom traditionellen Bio-Bauernhof sind ebenso zu finden wie noble 5-Sterne
  • Winterurlaub in Immenstadt
    Die kleine Ortschaft Immenstadt liegt im Allgäu und hat sich in den letzten Jahren zu einem populären Winterreiseziel gemausert, denn hier dürfen sich Wintersportler jeder Art rundum wohl fühlen. Immenstadt bietet komfortable Unterkünfte, gutes Essen und selbstverständlich die besten Voraussetzungen für einen gelungenen Winterurlaub. Zahlreiche spaßbringende Aktivitäten stehen den Touristen zur Verfügung. Von Immenstadt aus haben
  • Winterurlaub in Vaujany
    Der kleine Wintersportort Vaujany liegt in den französischen Alpen. Ganz in der Nähe befindet sich die bekannte Ortschaft L’Alpe d’Huez in 1.250 Meter Höhe. Das Skigebiet Vaujany bietet Wintersportlern jeder Könnerstufe jede Menge Spaß und Abwechslung auf den insgesamt 230 Kilometer Pisten, die sich auf 1.120 Meter Höhe bis 3.330 Meter Höhe erstrecken. Aufgrund der
  • Winterurlaub in Rettenberg
    Der Ort Rettenberg im schwäbischen Oberallgäu ist ein wahres Winterdorado für Jung und Alt. Für jeden Geschmack und jede Altersklasse werden spannende und erlebnisreiche Winteraktivitäten angeboten. In der kalten Jahreszeit warten insgesamt 40 Kilometer präparierte Pisten im Skigebiet Grünten in 1.738 Meter Höhe auf die dynamischen Wintersportler. Hier kommen sowohl Freestyler, Pisten-Asse und Tiefschnee-Fans als auch
  • Langlaufen in Heiligenblut
    Heiligenblut liegt der höchsten Erhebung Österreichs, dem Großglockner, zu Füßen. Auf knapp 1.300 Meter Höhe bietet das hoch gelegene Alpendorf mehrere bestens gespurte Loipen. Insgesamt verfügt Heiligenblut über 13 Kilometer Langlaufstrecken, die durch die herrlich verschneite Landschaft des Großglockners führen. Romantiker dürfen sich freuen, denn zwei der drei Loipen – die Großglocknerloipe und die Sonnenblickloipe –

Sag' deine Meinung

Sag' uns, was du denkst...
und oh, wenn du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen möchtest, hol dir einen gravatar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu schreiben.