Freitag, 14. Dezember 2018

Skigebiet Mlade Buky im Riesengebirge

Dezember 16, 2008 von  
Kategorie: Tschechien

Das sympathische Skigebiet Mlade Buky liegt im Osten des Riesengebirges in Tschechien. Es ist zwar nicht sonderlich groß, bietet Wintersportlern dafür aber jede Menge Erholung und spannende Aktivitäten im Schnee. Hier dürfen Touristen fernab vom Rummel und Massentourismus in den Genuss ausgedehnten Wintersports inmitten herrlicher Natur kommen.

Die Ortschaft Mlade Buky befindet sich auf knapp 500 Meter Höhe und bietet Besuchern neben guten Service auch komfortable und gemütliche Unterkünfte. Das Skigebiet sowie verschiedene Loipen für Langläufer erstrecken sich auf 550 bis 670 Meter Höhe. In der Skisaison zwischen Dezember und März ist außerdem mit reichlich Schnee zu rechnen. Insgesamt beherbergt die Wintersportregion 15 Kilometer Loipen, welche durch die tief verschneite, malerische Naturlandschaft führen. Acht Schlepplifte und ein Sessellift erschließen das kleine Skigebiet mit seinen insgesamt 5 Kilometer Pisten, welche sich auf neun blaue Abfahrten und auf eine rote Abfahrt verteilen. So kommen in Mlade Buky insbesondere Skineulinge, aber auch fortgeschrittene Skifahrer und Snowboarder voll auf ihre Kosten. Familien und Genussfahrer sind in der idyllischen Winterregion herzlich willkommen. Die längste zusammenhängende Abfahrt misst 0,8 Kilometer. In Mlade Buky ist es zusätzlich möglich, nachts auf beleuchteten Pisten Ski zu fahren. Snowboardern steht zudem ein Funpark mit einer Halfpipe zur Verfügung.

http://data.turistik.cz/!/imgnew/cile/1999/ski-areal-mlade-buky-mlade-buky-25790.jpg

Mehr zum Thema:

  • Skigebiet Baqueira-Beret im Tal Val d’Aran
    Das Val d’Aran ist ein Tal inmitten der spanischen Pyrenäen, das in der Nähe zur französischen Grenze liegt. Die Region rund um Baqueira-Beret im Val d’Aran stellt eines der größten Wintersportgebiete der Pyrenäen und in ganz Spanien dar. Die einzelnen Skistationen sind Baqueira auf 1.500 Meter Höhe, Beret auf 1.850 Meter Höhe und Bonaigua auf
  • Ski Center Latemar in Südtirol
    Das Ski Center Latemar in Italien erstreckt sich über die Grenze zwischen Obereggen in Südtirol und Predazzo in Trentino. Das herrliche Skigebiet zählt zu den schönsten Wintersportregionen Südtirols. Zudem sind hier Pisten jeder Könnerstufe vertreten, so dass alle Skibegeisterte, vom Anfänger bis zum Profi im Ski Center Latemar voll auf ihre Kosten kommen. Hier sind
  • Skiurlaub im finnischen Levi
    Das bekannte Wintersportzentrum Levi liegt im finnischen Lappland, eine Gegend die durch ihre günstige Lage, überwiegend oberhalb des Polarkreises, optimale Bedingungen für den Wintersport bietet. Der malerische Ort Levi befindet sich in der Gemeinde Kittilä und verbindet architektonisch den finnischen Charme mit dem der Alpen. Kein Wunder also, dass das Gebiet zu den beliebtesten
  • Winterurlaub in St. Christoph
    Der Wintersportort St. Christoph am Arlberg liegt auf 1.800 Meter Höhe. Damit ist die Ortschaft einer der höchsten Alpinskiorte. St. Christoph ist zwar klein, bietet seinen Besuchern aber einen exzellenten Aufenthalt und einen herrlichen, gelungenen Winterurlaub in der Schweiz. Die Ortschaft am Arlberg verfügt über insgesamt 700 Gästebetten in verschiedenen Hotels und Pensionen. Die Gasthöfe
  • Gstaad Mountain Rides: Langlaufen
    Das Skigebiet Gstaad Mountain Rides im Berner Oberland ist nicht nur ein wahres Paradies für Skifahrer und Snowboarder. Auch für Langläufer ist die Region im Winter ein echtes Dorado mit tollen Schmankerl. Auf 1.100 Meter Höhe beherbergt Gstaad Mountain Rides 8 klassische Loipen mit insegsamt 43 Kilometer Länge, 8 Skatingloipen mit insgesamt 44 Kilometer Länge, eine

Sag' deine Meinung

Sag' uns, was du denkst...
und oh, wenn du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen möchtest, hol dir einen gravatar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu schreiben.