Freitag, 14. Dezember 2018

Skigebiet Hafjell Alpine Centre

Dezember 6, 2008 von  
Kategorie: Norwegen

Das Hafjell Alpine Centre im norwegischen Gudbrandsdal/ Lillehammer ist ein sehr beliebtes Skigebiet, denn durch das vielfältige Angebot bleiben beinahe keine Wünsche der Wintersportler offen. Die Hänge erstrecken sich auf 200 Meter (Talstation) bis 1.030 Meter (Bergstation) Höhe. Hafjell gilt als äußerst schneesicher, zudem bietet das Areal mehr als 30 Kilometer Pisten jeder Schwierigkeitsstufe. So kommen Anfänger aber auch Fortgeschrittene und Profis auf pures, winterliches Vergnügen. Insgesamt verfügt das Wintersportgebiet über 24 Kilometer leichte Abfahrten, 6 Kilometer mittelschwere Abfahrten und 3 Kilometer schwere Abfahrten. Da die meisten Hänge nicht sehr steil und somit einfach zu meistern sind, ist Hafjell ideal für Familien mit Kindern und Skianfänger. 10 Schlepplifte und 3 Sessellifte bilden den Rahmen des herrlichen Skigebiets. Die Pisten sind so konstruiert, dass alle am selben Punkt enden. So müssen Familien oder Freunde unterschiedlichen Skiniveaus sich nicht allzu weit voneinander entfernen.

Hafjell gilt als besonders kinderfreundliches Skigebiet. So wird den Kleinen ein umfangreiches und unterhaltsames Programm geboten. Ein extra Kinderpark betreut Kids im Alter von 2 bis 7 Jahren, in dem die Kinder spielen, malen und Legos bauen dürfen. Der Kinderparkt befindet sich direkt bei den Pisten für die Kids. Zudem bekommen in Hafjell Kinder bis 8 Jahre einen kostenlosen Skipass.

http://www.julebyen.com/cms/images/stories/cards/hafjell_alpi3_rj%20(2).jpg

Mehr zum Thema:

  • Skigebiet Spicak Zelezna Ruda im Böhmerwald
    Spicak Zelezna Ruda ist das beste Skigebiet, das der Böhmerwald in Tschechien zu bieten hat. Die herrliche Region ist eines der wenigen Fleckchen in Europa, die noch weitgehend unberührt ist. In einigen wenigen Teilen des Gebirges kommen Urlauber voll in den Genuss des Wintersports. Das Skigebiet Spicak Zelezna Ruda liegt direkt hinter der Bayerisch-Tschechischen Grenze in
  • Familienferien im Skigebiet Meiringen-Hasliberg
    Die Schweiz ist ja ohnehin ein beliebtes Winterreiseziel für Familien, weil es auch in direkter Nähe liegt. Und das Skigebiet Meiringen- Hasliberg bietet alles was zu einem gelungenen Winterurlaub mit der ganzen Familie nötig ist. Auf den Pisten finden Wintersportler jeden Alters und jedes Könnens die richtigen Abfahrten für sich und auch außerhalb der Pisten
  • Skigebiet Serfaus Fiss Ladis
    Das sonnenreiche Skigebiet Serfaus Fiss Ladis befindet sich weit über dem Inntal zu Füßen der Samnaungruppe. Serfaus Fiss Ladis erstreckt sich zwischen 1.200 Meter und 3.004 Meter über dem Meeresspiegel und bietet von oben einen grandiosen Ausblick auf den Kaunergrat und die Ötztaler Alpen. Das Tiroler Skigebiet Serfaus Fiss Ladis bietet insgesamt 185 Kilometer Pisten,
  • Skigebiete Tignes und Espace Killy
    Gemeinsam mit dem Skigebiet Val d’Isère erschließt sich Tignes zu der Skiregion Espace Killy. Mit dem Kauf des Kombiskipasses kann das Skivergnügen so erweitert werden. Das Skigebiet Tignes in Frankreich lässt die Herzen der Wintersportler höher schlagen. Die herrlichen Pisten erstrecken sich über drei Berge und zwei Täler. Zwischen 1.550 Meter und 3.456 Meter Höhe haben
  • Geisskopf: Skigebiet für Anfänger
    Rund um den Geisskopf auf 1.097 Meter Höhe im Bayerischen Wald erstreckt sich ein ausgezeichnetes Skigebiet, welches Wintersportler voll zufrieden stellen dürfte. Die insgesamt acht Kilometer Pisten teilen sich auf in zwei Kilometer leichte Abfahrten, fünf Kilometer mittelschwere Abfahrten und ein Kilometer schwere Abfahrten. 6 Liftanlagen erschließen die sorgfältig präparierten Hänge. Für Anfänger ist der Geisskopf

Sag' deine Meinung

Sag' uns, was du denkst...
und oh, wenn du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen möchtest, hol dir einen gravatar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu schreiben.