Freitag, 20. Juli 2018

Gstaad Mountain Rides: Langlaufen

November 26, 2008 von  
Kategorie: Schweiz

Das Skigebiet Gstaad Mountain Rides im Berner Oberland ist nicht nur ein wahres Paradies für Skifahrer und Snowboarder. Auch für Langläufer ist die Region im Winter ein echtes Dorado mit tollen Schmankerl.

Auf 1.100 Meter Höhe beherbergt Gstaad Mountain Rides 8 klassische Loipen mit insegsamt 43 Kilometer Länge, 8 Skatingloipen mit insgesamt 44 Kilometer Länge, eine 4 Kilometer lange Höhenloipe sowie zwei Hundeloipen mit insgesamt 3,5 Kilometer Länge. Die Loipen sprechen insbesondere Anfänger und Fortgeschrittene an, denn die Strecken sind nicht übermäßig anspruchsvoll. Das überschaubare Langlaufangebot lässt die Herzen der Langläufer höher schlagen. Auch Hundebesitzer dürfen sich freuen, denn die Region bietet zwei extra Hundeloipen, so dass dem Wintervergnügen für Herrchen mit Hund nichts im Wege steht. Diese beiden Hundeloipen befinden sich in Saanenmöser und Schönried. In Schönried ist es außerdem möglich, nachts auf beleuchteten Loipen herrliches Langlaufvergnügen zu erleben.

Zudem gibt es vor Ort einen Langlaufski Verleih, einen Langlaufski Service und einen Parkplatz direkt am Loipenstart.

http://www.ausflugsziele.ch/img/inhalt/725/bild.jpg

Mehr zum Thema:

  • Winterurlaub im Skigebiet Gstaad Mountain Rides
    Die Skiregion Gstaad Mountain Rides im Berner Oberland in der Schweiz bietet Wintersportlern jeder Art ausgedehntes Skivergnügen auf bis zu 3.000 Meter Höhe über Meer. Ganz gleich ob Skifahren, Snowboarden oder Wandern, hier werden Ihre Erwartungen übertroffen. Gstaad Mountain Rides beherbergt insgesamt 250 Kilometer Pisten und 62 Bergbahnen sowie Schlittelbahnen, Snowparks und idyllische Winterwanderwege mit Panoramablick.
  • Loipen im Melchsee Frutt
    Auf über 2.000 Metern über dem Meeresspiegel bietet das Gebiet Melchsee Frutt Langläufern ca. 15 Kilometer Loipen für den klassischen Lauf und für Skatinglanglauf. Die Loipen sind für jede Könnerstufe geeignet. So kommen auch Anfänger des Langlaufsports voll auf ihre Kosten, denn die Loipe auf dem zugefrorenen Melchsee hat keine Steigungen und Senkungen. Von
  • Wintersport in Kaltenbronn
    Inmitten der Naturschutzgebiete Wildseemoor und Hohlohsee im Schwarzwald befindet sich der Skihang Kaltenbronn, der fast bis auf 1.000 Meter Höhe reicht. Genau genommen reicht der Skihang von 858 Meter Höhe bis 958 Meter Höhe, die Abfahrt hat eine Länge von 600 Metern. Hier gibt es außerdem zwei Lifte. Nach Sonnenuntergang zeigt ein Flutlicht bis 22
  • Langlaufen in Ruhpolding
    Der einzigartige Wintersportort Ruhpolding befindet sich im oberbayerischen Landkreis Traunstein in den Chiemgauer Alpen. Hier kommen vor allem Langläufer voll auf ihre Kosten, denn das überwältigende Skiwanderland verfügt über ein beachtliches Netz mit über 60 Kilometer Loipen. Die beliebteste Route ist die ganz und gar schneesichere 4-Seen-Strecke, welche Skianfängern aber auch geübten Langläufern jede Menge
  • Langlaufen im Kaiserwinkl
    Eines der besten Gebiete für ausgedehnten Langlauf-Sport ist der Kaiserwinkl in Tirol mit insgesamt 140 Kilometer Loipen. Die Langlaufregion wurde sogar mit dem Tiroler Loipen-Gütesiegel ausgezeichnet. Hier trainieren auch die besten Biathleten, denn der Kaiserwinkl hält einige Highlights für Wintersportler bereit. Das Langlauf-Gebiet umfasst die herrlichen Winterorte Kössen, Walchsee, Schwendt und Rettenschöss. Diese Gemeinden sind durch

Sag' deine Meinung

Sag' uns, was du denkst...
und oh, wenn du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen möchtest, hol dir einen gravatar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu schreiben.