Mittwoch, 17. Oktober 2018

Winter-Rundreise durch das kanadische Yukon

November 21, 2008 von  
Kategorie: Kanada

Para Tours bietet Touristen eine atemberaubende Erlebnisreise durch den tiefen Winter des kanadischen Yukons und der angrenzenden Nordwest-Territorien. Yukon nennt sich das Gebiet im äußersten Nordwesten Kanadas und liegt direkt neben Alaska. Im Winter ist die Landschaft vollkommen mit Eis und Schnee bedeckt. Auf der abenteuerlichen Tour überquert die Gruppe zugefrorene Flüsse und die Eisstraße, welche über das Polareis nach Tuktoyaktuk führt.

Die 14tägige Winter-Rundreise beginnt und endet in Whitehorse. Zwischenstationen sind in dieser Reihenfolge: Marsh Lake, Mayo, Dawson City, Eagle Plains, Tuktoyaktuk, Inuvik und der Klondike River. Auf der Rundreise werden Städte besichtigt, aber auch einsame Schneelandschaften durchquert. Die Aktivreise beinhaltet außerdem eine spektakuläre Fahrt mit einem Motorschlitten.

Die Tour erfolgt in kleinen, überschaubaren Gruppen mit maximal sieben Teilnehmern. Dreizehn Übernachtungen sind im Preis inbegriffen. Ebenfalls fallen keine weiteren Kosten für die deutschsprachige Reisebetreuung, für die Notausrüstung inklusive Satellitentelefon, für den Casinobesuch in Dawson City und für alle Transporte ab Flughafen Whitehorse. Zusätzliche Kosten für Mahlzeiten und Getränke, persönliche Ausgaben und fakultative Aktivitäten müssen von den Teilnehmern selbst getragen werden.

Viele weitere Informationen über die Yukon Rundreise liefert die angegebene Internetseite.

Webseite:

http://www.para-tours.ch/index.cfm/fuseaction/seite_anzeigen/seite/yukon_arctic_

Mehr zum Thema:

  • Legenden hautnah erleben: das Yukon Territorium
    Klondike hat jeder schon einmal gehört. Dort in der unwirtlichen Landschaft des Yukon Territoriums hat ein großer Goldrausch stattgefunden und noch heute umweht diesen Namen ein Hauch von Abenteuer, Schicksal und Romantik. Wie es sich wohl angefühlt hat dort zu schürfen, in der einzigartigen Umgebung voller rauer, ursprünglicher Natur auf das ganz große Glück zu
  • Kolumbien und Panama: 16tägige Rundreise
    Sowohl Kolumbien als auch Panama sind Länder in Süd- bzw. Mittelamerika, die noch weitgehend vom Tourismus verschont geblieben sind. Umso schöner ist es dort Urlaub zu machen, um die uneingeschränkte Schönheit zu erleben und das traditionelle Leben kennen zu lernen. Kolumbien ist eines der vielseitigsten Staaten Südamerikas, hier gibt es kulturelle Highlights und archäologische Funde,
  • Gruppenreise durch Sibirien
    Der Spezialist für Russlandreisen Ziegler und Partner GmbH bietet eine außergewöhnliche Winterreise für 15 Tage an den Baikalsee. Die Tour führt teilweise zu verlassenen, einsamen Orten, um den Teilnehmern einen tiefen Einblick in das Leben Sibiriens zu gewähren. Eines der Highlights der Reise ist die Fahrt mit dem Auto bzw. der Fußmarsch über den zugefrorenen
  • Urlaub in Kanada
    Das Yukon Territory liegt ganz nah an der Grenze zu Alaska und seine einsamen Weiten empfangen die Touristen. Diese riesige Region wird von 3 Highways und zwei Schotterpisten durchzogen. Diese Region ist geprägt durch die frühere Suche nach Gold und es lassen sich auch Geisterstädte und verlassene Goldminen besuchen, welche das noch mehr zum Ausdruck
  • Erlebnisreiche Kanadareisen im Sommer und Winter
    Das Cozy Guesthouse (zu Deutsch: gemütliches Gästehaus) bietet allen Aktivurlaubern, die einen aufregenden und ungewöhnlichen Winter- oder Sommerurlaub in Kanada verbringen möchten, rasante und atemberaubende Reiseangebote mit tollen Extras. Das Cozy Guesthouse liegt inmitten der Cariboo Mountains nicht weit entfernt vom Wells Gray Provincial Park. Nur etwa 45 Kilometer südlich befindet sich die Stadt 100 Miles

Sag' deine Meinung

Sag' uns, was du denkst...
und oh, wenn du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen möchtest, hol dir einen gravatar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu schreiben.