Freitag, 19. Oktober 2018

Urlaubstage in Burgstall verbringen

November 19, 2008 von  
Kategorie: Italien

In Südtirol direkt am linken Etschufer auf 270 Meter über dem Meeresspiegel befindet sich das beschauliche und sonnenreiche Örtchen Burgstall (Italienisch: Postal). Nur ca. 6 Kilometer sind es bis nach Meran.

Wer hier seinen Urlaub verbringt, hat ein breites Angebot an Outdoor-Aktivitäten zu erwarten. Besonders beliebt sind die zahlreichen Spazierwege, die sich durch die umliegenden Apfelkulturen schlängeln und der Radweg, welcher am Etschufer entlang bis nach Bozen führt. Doch Burgstall ist auch an das südtirolweite Fahrradnetz angeschlossen. Mit der modernen Seilbahn kommen Wanderer schnell in das höher gelegene Vöran, um dort ausgedehnte und herrliche Wandertouren zu starten.

Im Winter verwandelt sich die kleine Ortschaft Bergstall in eine wildromantische, schneebedeckte Märchenlandschaft. Dann gibt es wohl kaum etwas schöneres, als mit dicken Schneeschuhen durch den hohen Pulverschnee zu stapfen und sich hinterher bei ein er warmen Mahlzeit aufzuwärmen. Langläufer haben einige gut präparierte Loipen zu erwarten. Für Skifahrer und Snowboarder steht das wunderschöne Skigebiet Meran 2000 zur Verfügung. Bis dorthin sind es gerade einmal 15 Autominuten. Hier oben in den Bergen auf dem Hochplateau über dem Meraner Talkessel mangelt es nicht an Schnee und Sonne.

 

Mehr zum Thema:

  • Skifahren im Val di Sole
    Das Val di Sole, zu Deutsch „Sonnental“, stellt ein kleines Seitental des Nonstal im italienischen Trentino dar. Wie der Name schon verrät, erfreut sich die Urlaubsgegend an zahlreichen Sonnenstunden im Jahr- auch im Winter. Zudem ist hier in der kalten Jahreszeit mit jeder Menge Schnee zu rechnen. Das Val di Sole ist ein beliebtes
  • Schneewanderung in den Hochvogesen
    Klingt das nicht herrlich? Mit dicken Schuhen durch den hohen, pulvrigen Schnee wandern, dabei die atemberaubende, unberührte Berglandschaft genießen, die Nächte unter dem sternenreichen Himmel verbringen und sich an leckerem Essen in einer gut gelaunten Gruppe zu erfreuen. Auf der Internetseite haben Sie die Möglichkeit, sich einer Schnuppertour in den Hochvogesen anzuschließen. Mit Schneeschuhen und warmer
  • Wintersport in der Riederalp
    Die Riederalp liegt im Oberwallis in der Schweiz. Die nach Süden hin ausgerichtete Sonnenterrasse befindet sich auf 1.950 Meter über dem Meeresspiegel. Hier kommen Skifahrer, Snowboarder, Schneeschuh- und Langlauffreunde aber auch alle anderen begeisterten Wintersportler voll auf ihre Kosten. Für Schnee wird garantiert, denn sollte die natürliche weiße Pracht einmal ausbleiben, so werden die Pisten
  • Skigebiet Reinswald im Sarntal
    Das bekannte Sarntal erstreckt sich von Bozens aus 50 Kilometer bis zum Penser Joch nach Sterzing. Die Ortschaft Sarnthein befindet sich auf 961 Meter über dem Meer. Hier in Südtirol dürfen Besucher ihren rundum gelungenen Winterurlaub verbringen. Im Sarntal liegt das moderne Skigebiet Reinswald. Auf 1.570 bis 2.460 Meter Höhe haben Wintersportler insgesamt 13 Kilometer bestens
  • Winterurlaub im Erholungszentrum Cerny Dul
    Am Fuße des Riesengebirges in Tschechien befindet sich auf 684 Meter Seehöhe der traditionelle und malerische Bergort Cerny Dul. In früheren Zeiten bestand die hauptsächliche Erwerbsquelle der Gemeinde im Abbau von Erzen. Heute ist Cerny Dul ein beliebtes Erholungszentrum. Das ganze Jahr über ist der Gebirgsort im Tal des kleinen Flusses Cist ein

Sag' deine Meinung

Sag' uns, was du denkst...
und oh, wenn du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen möchtest, hol dir einen gravatar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu schreiben.