Freitag, 20. Juli 2018

Winteraktivitäten in Unken

November 13, 2008 von  
Kategorie: Österreich

Unken ist der ideale Urlaubsort, um in der kalten Jahreszeit verschiedenste Winteraktivitäten zu erleben. Unken liegt im Salzburger Land nahe der deutschen Grenze und bietet Besuchern jede Menge spaßbringende und unterhaltsame Attraktionen. So ist es in der Gemeinde im Pinzgau möglich, Wintersportarten wie Skifahren, Rodeln und Langlaufen auszuüben. Ebenso beliebt sind ausgedehnte Winterwanderungen durch den herrlichen Schnee. Aber auch Wellness und Entspannung wird im österreichischen Unken groß geschrieben. Das ortsansässige Freizeitzentrum bietet ein beheiztes Hallenbad, ein Dampfbad, Saunen sowie Solariumsbänke. Auf diese Weise kann das Wohlbefinden im Winterurlaub im Pingau noch gesteigert werden .

Hoch über Unken befindet sich das Unkener Heutal, welches ein kleines Skigebiet mit drei Schleppliften beherbergt. Mit den Liftanlagen kommen Wintersportler in kurzer Zeit bis auf das 1.776 Meter hohe Dürnbachhorn hinauf. Auch das wunderschöne Heutal bietet Urlaubern ein weitläufiges Netz an Routen für Winterwanderungen, Langlauf- und Skitouren.

Weitere Skigebiete in der Nähe sind die Loferer Alm, die Winkelmoosalm und die Steinplatte. So steht dem individuellen Winterurlaub mit vielen verschiedenen Unternehmungen nichts mehr im Wege.

http://lofer.org/mmdb/2/1/big/30.jpg

Mehr zum Thema:

  • Winterurlaub in Pfunds
    Die Ortschaft Pfunds liegt im Dreiländereck und nur wenige Kilometer vom bekannten Skiort Ischgl entfernt. Das 2.600-Seelen Dorf Pfunds befindet sich auf 970 Meter Höhe und beherbergt beinahe so viele Gästebetten wie Einwohner. Und tatsächlich reisen jedes Jahr zahlreiche Touristen nach Pfunds, um dort einen rundum gelungenen Winterurlaub zu erleben. Besonders beliebt ist Pfunds aufgrund
  • Skifahren im Kleinwalsertal
    Der beliebte Wintersportort Kleinwalsertal liegt zwar in Österreich, ist aber nur über deutsche Straßen von Oberstdorf aus zu erreichen. Die Anreise mit dem PKW aus Deutschland sollte demnach problemlos und unkompliziert sein. Das Skigebiet Kleinwalsertal-Oberstdorf beherbergt insgesamt 120 Kilometer bestens präparierte Pisten, die Skifahrer und Snowboarder jeder Könnerstufe ansprechen, da die einzelnen Abfahrten unterschiedlich schwer sind.
  • Skifahren in Nendaz
    Der spektakuläre Skiort Nendaz befindet sich im Kanton Wallis inmitten der 4 Täler, dem beliebten Skigebiet 4 Vallées in der Schweiz. Weitere Orte in der Region sind Verbier, Veysonnaz, Thyon und Siviez. Das Skigebiet gehört zu den größten der Alpen. Insgesamt beherbergt 4 Vallées 412 Kilometer bestens präparierte Pisten, 92 Skilifte zwischen 1.300 und
  • Skiferien in Busteni
    Der Wintersportort Busteni liegt in Rumänien, am Fuß des Bucegi Gebirges und bietet einen optimalen Zugang zu den Bergen. Deshalb ist er schon seit Langem ein beliebtes Reiseziel für Wanderer und Bergsteiger, die das spannende Gelände und die wunderschöne Natur in der Umgebung auskosten wollen. Aber auch für Wintersportler hat die Region einiges zu bieten, ist
  • Rhön: Skigebiet Simmelsberg
    Ein absoluter Geheimtipp ist das kleine Skigebiet Simmelsberg in der Rhön. Hier haben Skifahrer und Snowboarder sowohl steile Abfahrten als auch einfache Hänge zu erwarten. Und das beste: an allen drei Schleppliften entstehen keine oder nur kurze Wartezeiten. Auf der nach Norden ausgerichteten Seite des Simmelsberges darf mit reichlich Schnee gerechnet werden. Das Skizentrum Simmelsberg beherbergt

Sag' deine Meinung

Sag' uns, was du denkst...
und oh, wenn du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen möchtest, hol dir einen gravatar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu schreiben.