Montag, 23. Juli 2018

Winterausflüge in St. Petersburg

November 11, 2008 von  
Kategorie: Russland

Für alle winterfesten Urlauber, empfiehlt sich in der kalten Jahreszeit eine Reise nach St. Petersburg. Auf niedrige Temperaturen und Schnee ist nahezu verlass, deshalb dürfen sich Besucher auf herrliche Tage in verschneiter Umgebung einstellen. Oft ist der Himmel über der Millionenstadt himmelblau, man spürt, wie der Schnee unter den Schuhen knirscht, die Luft ist glasklar und riecht nach Meer. Und das schönste: zu dieser Zeit hat man die Chance, St. Petersburg ohne großen Touristenandrang zu erleben, denn die meisten Besucher kommen im Sommer.

St. Petersburg ist eine wahre Kulturhochburg. So lohnen sich Ausflüge zum spektakulären Winterpalast, zum großen Schlossplatz mit seiner bedeutenden Alexanderstatue, zu den 30 Meter hohen, rotbraunen Rostrasäulen (Column) und zu der Auferstehungskirche, die einzige Kirche der Stadt mit den typischen russischen Zwiebeltürmen. Wichtige Sehenswürdigkeiten besitzt St. Petersburg zahlreich. Schon allein, wenn man durch die idyllischen Straßen läuft, fällt der Blick auf jede Menge erhabene Paläste, wunderschöne Hausfassaden, auf die geschwungenen Brücken, vergoldete Kuppeln und prächtige Turmspitzen. Zahlreiche pompöse und prunkvolle Gebäude zieren die Millionenstadt und machen diese zu einem erlebnisreichen Reiseziel.

http://www.townandcountrytravelmag.com/cm/tandctravel/images/st-petersburg-3-W04-fb-1.jpg

Mehr zum Thema:

  • Winterurlaub in St. Petersburg
    St. Petersburg ist ein Reiseziel, das vor allem im Winter sehr beliebt ist. St. Petersburg ist nach Moskau die zweitgrößte Stadt Russlands und zählt zu den größten Städten Europas. Zur kalten Jahreszeit darf man hier den typischen russischen Winter erleben. Die Temperaturen können dann sogar für kurze Zeit unter -25 Grad Celsius fallen, durchschnittlich liegen
  • Nürnberg: eine Städtereise
    Die Burg in Nürnberg Die fränkische Metropole Nürnberg hat seinen Besuchern neben ihrem historischen Flair und diversen Sehenswürdigkeiten auch einige Veranstaltungen und Erlebnisse zu bieten. Die lebhafte Messe- und Kongressstadt verfügt über alle möglichen komfortablen Unterkünfte und urige Gaststätten in denen die typischen kulinarischen Genüsse der Region serviert werden. Der bekannteste Event der Stadt ist natürlich der
  • Hong Kong: Sehenswürdigkeiten und Ausflüge
    Die Seehandelsstadt Hong Kong liegt direkt am Südchinesischen Meer und ist ein beliebtes Reiseziel für alle, die sich nicht nur für die bedeutenden Sehenswürdigkeiten und Attraktionen der Stadt interessieren, sondern auch die Vorzüge der lebhaften Stadt, die chinesisch und europäisch geprägte Kultur und den Mix aus Tradition und Moderne erleben und kennen lernen möchten. Eine
  • Russland: kulturelle und urbane Highlights
      Die meisten Touristen, die nach Russland reisen, besuchen die bedeutenden und prächtigen Städte des Landes. Denn Russland ist reich an historischen und kulturellen Erbe, welches größtenteils aus der Zarenzeit stammt. Sollten Sie einen Russland Urlaub planen, gibt Ihnen die Internetseite wichtige Auskünfte über die bedeutendsten Städte Russlands mit besuchenswerten Stätten. Wer einen Abstecher in die Landeshauptstadt
  • Durch Sibirien mit der Eisenbahn
    Transsibirische Eisenbahn Schienenkreuzfahrt nennt sich das ungewöhnliche Reiseerlebnis durch die endlosen Weiten der russischen Region. Ganz bequem in einem komfortablen Zug untergebracht klappert man auf einer Rundreise verschiedene attraktive Stationen wie St. Petersburg und den Baikalsee ab. Dabei winken nicht nur tolle Eindrücke der vorüberziehenden Landschaft in einer ganz speziellen Reiseatmosphäre sondern auch spannende Ausflüge und

Sag' deine Meinung

Sag' uns, was du denkst...
und oh, wenn du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen möchtest, hol dir einen gravatar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu schreiben.