Mittwoch, 21. November 2018

Kroatien: Wertvolle Länderinformationen

April 23, 2008 von  
Kategorie: Aktuelles

Kroatien grenzt im Norden an Slowenien und Ungarn, im Osten an die Bundesrepublik Jugoslawien und Bosnien-Herzegowina und im Westen an das Mittelmeer, die Adria. Die Größte Stadt Kroatiens ist Zagreb mit ungefähr 1 Millionen Einwohner. Zagreb ist zugleich Kroatiens Hauptstadt. Die Amtssprache ist kroatisch. Deutsch wird teilweise verstanden.
Im Allgemeinen müssen Urlauber keine Sorgen bei der Einreise nach Kroatien haben. Innerhalb des Landes wird zur Vorsicht geraten; in ehemals serbisch besetzten Gebieten sollten die offiziellen Straßen nicht verlassen werden, denn es droht die Explosion von Minen. An vielerlei Ferienorten brauchen Touristen keinerlei Bedenken haben.
Der wieder geöffnete Nationalpark Plitvicer Seen ist auf jeden Fall ein Besuch wert, obwohl er in einem durch Minen gefährdeten Großraum liegt. Der Besuch ist allerdings problemlos. Dafür wurde ausreichend gesorgt. Weitere Hilfreiche Tipps und Informationen über den Staat Kroatien bekommen Besucher auf der Homepage. Reisende sollten sich vor der Reise umfassend über das Urlaubsziel informieren, um unangenehme Überraschungen zu vermeiden.

Webseite:
http://g08.de/kroatien/index.php

Mehr zum Thema:

  • Kroatien: Ferienunterkünfte und Informationen
    Kroatien ist eines der beliebtesten Reiseziele in Europa, denn insbesondere die deutschen Touristen schätzen die hohe Qualität zum kleinen Preis. Im Westen und Südwesten bildet das Adriatische Meer die natürlichen Staatsgrenzen, so dass einem Badeurlaub nichts im Wege steht. Insgesamt haben die Küsten Kroatiens eine unglaubliche Länge von mehr als 5800 Kilometern. Die Küsten der
  • Segeln in der kroatischen Adria
    Eines der schönsten Segelregionen Europas ist die kroatische Adria mit ihren mehr als 1.000 Inseln, zahlreichen Buchten und jede Menge Häfen. Zudem verfügt Kroatien derzeit über 48 modern gestaltete Yachthäfen mit insgesamt 13.000 Liegeplätzen im Meer und weiteren 7.500 Liegeplätzen an der Küste. Die größeren Yachthäfen sind voll ausgestattet mit Werften, Kräne, Tankstellen sowie Restaurants
  • Kroatien erleben
    Kroatien als Reiseziel hat noch viel mehr zu bieten als traumhaft schöne Strände. Das Hinterland kann auch mit Atemberaubenden Naturparks begeistern. Jeder noch so kleine Ausflug wird zur Fotosafari bei den Wasserfällen, den glasklaren Seen und den faszinierenden Canyons. Man kann natürlich auch die kleinen Inseln mit einem Boot besuchen und die zauberhaften Grotten und
  • Borneos Highlights
    Borneo ist die drittgrößte Insel der Welt und liegt im Indonesischen Archipel. Wegen des tropischen Klimas bietet sie einen üppigen Bewuchs und eine unglaubliche Artenvielfalt im Urwald. Es handelt sich also um ein Reiseziel bei dem sich jede Menge entdecken lässt, ob zu Fuß oder von einem Boot aus. Die faszinierende Vegetation und abwechslungsreiche, exotische Tierwelt
  • Korcula: Reiseinformationen
    Die kroatische Insel Korcula wird gerne als „grüne Insel“ Dalmatiens bezeichnet. Korcula, die Insel des mitteldalmatinischen Archipels, ist geprägt durch sanfte Hügel und herrliche Strände an den Küsten. Insbesondere an den Stränden liegen die touristisch erschlossenen Ferienorte mit jeder Menge Attraktionen. Das milde Klima und das sonnige Wetter begeistern zahlreiche Urlauber: Korcula in Kroatien darf

Sag' deine Meinung

Sag' uns, was du denkst...
und oh, wenn du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen möchtest, hol dir einen gravatar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu schreiben.