Montag, 23. Juli 2018

Skiparadies Turoa Mt Ruapehu in Neuseeland

November 4, 2008 von  
Kategorie: Neuseeland

Vergleicht man Neuseelands Südinsel mit der Nordinsel, so bietet der Norden nur sehr wenige hohe Berge. Die höchste Erhebung der Nordinsel ist der 2.797 Meter hohe Mt Ruapehu, welcher vom Tongariro Nationalpark umfasst wird. Zusammen mit seinen Nachbarbergen Turoa und Whakapapa stellt er die größte Skiregion von Neuseeland dar. Insgesamt verfügt das Gebiet über 500 Hektar gut präparierte Pisten, von denen 100 Hektar leicht, 275 Hektar mittelschwer und 125 Hektar schwer sind. Das Skiparadies Turoa Mt Ruapehu spricht demnach alle Wintersportler jeder Könnerstufe an.

So wie alle Skigebiete Neuseelands ist auch Turoa Mt Ruapehu bestens für Familien mit Kindern geeignet. An der Talstation wartet auf die Kids das Übungsgelände Alpine Meadow. Hier befindet sich außerdem die Skischule, die für Wintersportler jeden Alters spaß- und lehrreiche Kurse anbietet. Kinder zwischen vier und acht Jahren wird das Skifahren und Snowboarden auf spielerische Weise beigebracht. Kinder mit Skierfahrung dürfen problemlos mit den Eltern zusammen die oberen Pisten des Mt Ruapehu erkunden, allerdings wird von den schwarzen Pisten in dem Fall abgeraten.

Die Skiregion auf der Nordinsel zählt international gesehen bestimmt nicht zu den größten Wintersportregionen, doch auch hier gibt es einige Highlights, die das sportliche Vergnügen versüßen. Die relativ leichten Pisten Tuoras werden nahezu von den schwarzen, steilen Abfahrten und den höchst anspruchsvollen Off-Pisten umschlossen. Hier dürfen sich Profis regelrecht austoben und in das rasante Sportvergnügen kommen.

http://www.skiexpress.com.au/newzealand/images/ScenicMtRuapehu_000.jpg

Mehr zum Thema:

  • Neuseeland Nordinsel
    Die Nordinsel Neuseelands hat seinen Besuchern jede Menge Highlights zu bieten. Hier befinden sich nicht nur die bedeutendsten Metropolen des Landes, auch die beeindruckende Natur bietet ein faszinierendes Schauspiel. Sonnenanbeter und Wassersportler dürfen sich an den Küsten der Nordinsel wohl fühlen und den Urlaub ohne Einschränkungen in vollen Zügen genießen. Abenteurer dürfen sich in die
  • Neuseeland: Skigebiet Coronet Peak
    Das Wintersportzentrum Coronet Peak gibt es bereits seit 1947 und ist damit das älteste Skigebiet Neuseelands. Wer ausgedehnten Wintersport in einem großen Gebiet erleben möchte ist hier goldrichtig, denn das Coronet Peak Ski Area wird von vier weiteren Skigebieten (Queenstown, The Remarkables, Cardrona und Treble Cone) umgeben. Auf der Südinsel Neuseelands soll es also nicht
  • Mt Hutt Ski Area: Winterurlaub auf Neuseeland
    Wenn bei uns langsam der Frühling einkehrt, zieht es viele Wintersportler nach Neuseeland. Denn auf der Südhalbkugel beginnt dann die kalte Zeit des Jahres. Das herrliche Skigebiet Mt Hutt Ski Area befindet sich auf einer Höhe zwischen 1.403 Metern und 2.086 Metern oberhalb des kleinen Ortes Methven. Hier beginnt die Skisaison Mitte Juni und hält bis
  • Neuseeland: Skigebiet Cardrona
    Das Wintersportgebiet „Cardrona Alpine Resort“ zählt zu den größten der gesamten Südinsel Neuseelands. Es bildet gemeinsam mit den benachbarten Skigebieten The Remarkables, Coronet Peak und Treble Cone die „Großen Vier“. Das insgesamt 323 Hektar große Wintersportresort Cardrona wird, wie die meisten Skigebiete in Neuseeland, von nur wenigen Liftanlagen (drei Sessellifte, drei Zauberteppichlifte und einem Schlepplift) erschlossen.
  • Skigebiete in den USA
    Die vier Skigebiete Vail, Beaver Creek, Breckenridge und Keystone in den USA nehmen zusammen fast 4.400 Hektar ein. Insbesondere Tiefschnee-Fans dürfen sich freuen, denn hier gibt es, vor allem im Skigebiet Vail, reichlich Pisten mit tiefen, pulvrigen Schnee. Die Skiregion zählt zu den beliebtesten der USA, im Jahre 2000 wurden insgesamt 5 Millionen Wintersportler registriert.

Sag' deine Meinung

Sag' uns, was du denkst...
und oh, wenn du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen möchtest, hol dir einen gravatar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu schreiben.