Montag, 22. Oktober 2018

Top Skigebiet Adelboden Lenk

November 2, 2008 von  
Kategorie: Schweiz

Das riesige Skigebiet Adelboden Lenk in der Schweiz ist das ideale Reiseziel für alle Wintersportler, die auf Individualität und Vielseitigkeit setzen.

Insgesamt verfügt das herausragende Skiresort, welches sich rund um die zwei Talgemeinden Lenk und Adelboden erstreckt, über 185 Kilometer Pisten, von denen 80 Kilometer leicht, 88 Kilometer mittelschwer und 17 Kilometer schwer sind. So kommen Skifahrer und Snowboarder jeder Könnerstufe voll auf ihr winterliches Sportvergnügen und auch für Neulinge gibt es reichlich wunderschöne Routen. Für die Beförderung werden 36 Schlepplifte, 10 Sessellifte und 11 Gondeln eingesetzt, alle Lifte sind modern und sicher gebaut. Da sich das Skigebiet auf einer Höhe zwischen 1.053 und 2.400 Metern befindet, wird hier für Schnee sogar bis ins Frühjahr hinein garantiert. Zwischen mehreren Bergstationen pendelt ein kostenfreier Skibus, allerdings ist der Wechsel teilweise mit längeren Warte- und Fahrzeiten verbunden.

Für trainierte Wintersportler gibt es ein besonderes Highlight: auf acht Rennstrecken kann die Zeit gemessen werden. Auf hippe Snowboarder und Freestyler wartet bei Brenggen am Schlepplift B6 ein Top Funpark mit Rails, Klickern und vielen weiteren Attraktionen. Ein langer Boardercross befindet sich im Teilgebiet Betelberg-Lenk. Die kleinen Wintersportler dürfen sich im Kinderpark an den Anfängerliften austoben.

http://farm1.static.flickr.com/152/418796678_06ff136de1.jpg?v=0

Mehr zum Thema:

  • Skigebiet Paradiski in Savoyen
    Das Skigebiet Paradiski in Frankreich gibt es in der Form erst seit Winter 2003/04. Das Wintersportgebiet besteht aus den Skistationen Les Arcs, La Plagne und Peisey-Vallandry in der Region Savoyen. Die Verbindung schafft die neu erbaute Seilbahn Vanoise Express. Alle drei Teilgebiete haben sich das Ziel gesetzt, gemeinsam qualitativ hochwertige und vielseitige Angebote sowie beste
  • Winterurlaub in St. Luc
    Der Skiort St. Luc in der Schweiz befindet sich auf der Sonnenseite des Val d’Anniviers und bietet Besuchern einen rundum gelungenen Winterurlaub. Von St. Luc aus hat man eine herrliche Aussicht auf die umliegenden und teilweise bekannten Schweizer Alpengipfel, da St. Luc auf einer Höhe von ca. 1652 Metern liegt. Der idyllische Wintersportort ist insbesondere ein
  • Winterurlaub im Skigebiet Toggenburg
    Das Skigebiet Toggenburg liegt auf der selben Höhe, wie sein benachbartes Skigebiet in Leichtenstein. Die Wintersportregion besteht aus den Hängen des 2.076 Meter hohen Gamserrung und des 200 Meter höheren Chäserrugg. Insgesamt verfügt das Skiparadies über 60 Kilometer Pisten von denen 10 Kilometer leicht, 45 Kilometer mittelschwer und 5 Kilometer schwer sind. So sprechen die Abfahrten
  • Skigebiet Brauneck
    Ungefähr 60 Kilometer südlich von München befindet sich das herrliche Skigebiet Brauneck, welches direkt neben der Ortschaft Lenggries, einem typisch oberbayerischen Dorf an der Isar, liegt. Die Höhe des Skigebietes beträgt zwischen 680 und 1712 Metern. Wer hier seinen wohlverdienten Winterurlaub verbringen möchte, erreicht das Wintersportresort problemlos über die Autobahn A 8. In der näheren
  • Trois Vallées, das größte Skigebiet der Welt
    Das wahrscheinlich größte Skigebiet der Welt sind die Trois Vallées (drei Täler) in Frankreich in Savoyen, inmitten der französischen Alpen. Doch das Skiresort ist nicht nur groß, hier sollen keine Wünsche offen bleiben und alle Bedürfnisse der Wintersportler gestillt werden. Die drei Täler sind miteinander verbunden, so umfasst die Region knapp 200 Bergbahnen, welche die

Sag' deine Meinung

Sag' uns, was du denkst...
und oh, wenn du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen möchtest, hol dir einen gravatar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu schreiben.