Mittwoch, 17. Oktober 2018

Winterurlaub in St. Luc

November 2, 2008 von  
Kategorie: Schweiz

Der Skiort St. Luc in der Schweiz befindet sich auf der Sonnenseite des Val d’Anniviers und bietet Besuchern einen rundum gelungenen Winterurlaub. Von St. Luc aus hat man eine herrliche Aussicht auf die umliegenden und teilweise bekannten Schweizer Alpengipfel, da St. Luc auf einer Höhe von ca. 1652 Metern liegt.

Der idyllische Wintersportort ist insbesondere ein Dorado für Freerider und Tiefschneefans sowie für alle, die ihren wohlverdienten Winterurlaub bei viel Sonnenschein genießen möchten. Die Pisten sind alle sorgfältig präpariert und als besonderes Highlight für Snowboarder wurden zusätzlich ein Funpark und ein Boardercrosspark errichtet. Das gesamte Gebiet des Val d’Anniviers zählt 185 Pistenkilometer von denen 80 Kilometer Abfahrten zu St. Luc gehören. Insgesamt erstrecken sich die Skihänge bis auf eine Höhe von 3.000 Metern. Geübte Skifahrer und Snowboarder dürfen sich über zahlreiche Tiefschneepisten freuen. Für Kinder gibt es außerdem zwei Schlittenpisten mit 3,5 Kilometer Länge.

Zur Personenbeförderung werden eine Standseilbahn, zwei Sessellifte und 13 weitere Skilifte eingesetzt, die die Wintersportler sicher und schnell in die Höhen bringen.

http://lh6.ggpht.com/_2hI6WeOluqE/RvGPgSTPfoI/AAAAAAAAARo/Lw6IT04yJtw/Privat+119.jpg

Mehr zum Thema:

  • Wintersport in der Gotthard Oberalp Arena
    Die Schweizer Region Graubünden ist ein echtes Paradies für Wintersportler und zieht jeden Winter zahlreiche Touristen an. Gerade am Oberalp und Gemsstock kann Graubünden mit einer traumhaften Winterlandschaft glänzen. Außerdem bietet das Gelände alles, was sich Skifahrer, Snowboarder und Carver so wünschen. Dort liegt auch die Gotthard Oberalp Arena. Bis in den Mai hinein ist das
  • Wintersport in Schliersee
    Die Ortschaft Schliersee im Landkreis Miesbach in Oberbayern bietet seinen Besuchern alle Annehmlichkeiten, die für einen rundum gelungenen Winterurlaub nötig sind. Jede Menge spannende und erlebnisreiche Winteraktivitäten stehen den anreisenden Wintersportlern zur Verfügung. Skifahren, Snowboarden, Langlaufen und Winterwandern: all das und noch viel mehr ist in der Gemeinde Schliersee möglich. Etwa 10 Kilometer oberhalb von Schliersee
  • Familienferien im Skigebiet Meiringen-Hasliberg
    Die Schweiz ist ja ohnehin ein beliebtes Winterreiseziel für Familien, weil es auch in direkter Nähe liegt. Und das Skigebiet Meiringen- Hasliberg bietet alles was zu einem gelungenen Winterurlaub mit der ganzen Familie nötig ist. Auf den Pisten finden Wintersportler jeden Alters und jedes Könnens die richtigen Abfahrten für sich und auch außerhalb der Pisten
  • Familienskigebiet Grächen
    Das Wintersportgebiet Grächen in der Schweiz ist das ideale Reiseziel für alle, die ihren wohlverdienten Winterurlaub in ruhiger Lage verbringen möchten. Grächen wird sowohl das gesamte Skigebiet als auch das kleine Örtchen auf dem Bergplateau an den nach Norden ausgerichteten Hängen des Wallis genannt. Das Skigebiet beherbergt insgesamt 40 Kilometer Pisten, die sich auf 7 Kilometer
  • Wintersportgebiet Sankt Englmar
    Im Bayerischen Wald liegt das Skigebiet Sankt Englmar mit seinen insgesamt 12.4 Kilometer Pisten. Die einzelnen Abfahrten teilen sich auf 8.6 Kilometer leichte, 3.4 Kilometer mittelschwere und 0.4 Kilometer schwere Abfahrten auf. So kommen Skifahrer und Snowboarder jeder Könnerstufe voll auf ihre Kosten. Die Pisten von Sankt Englmar erstrecken sich auf 800 bis 1.095 Meter

Sag' deine Meinung

Sag' uns, was du denkst...
und oh, wenn du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen möchtest, hol dir einen gravatar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu schreiben.