Samstag, 21. April 2018

Langlauf-Paradies Arosa

Oktober 22, 2008 von  
Kategorie: Schweiz

Ein echtes Langlauf-Paradies ist die verschneite Winterlandschaft von Arosa in der Schweiz, denn hier kommen nicht nur Wintersportler jeder Schwierigkeitsstufe voll auf ihre Kosten, auch gibt es in Arosa neben den sechs klassischen Loipen mit insgesamt 26,5 Kilometern 4 Skatingloipen mit insgesamt 12,5 Kilometern, vier Höhenloipen mit insgesamt 18 Kilometern und eine Hundeloipe mit einem Kilometer Strecke. Arosa befindet sich in ca. 1900 Meter Höhe.

Arosa bietet seinen Besuchern vielseitige und spaßbringende Loipen, die jeden Geschmack der Langlauffreunde ansprechen. Selbst auf dem Obersee, wenn die Wasseroberfläche zufriert, werden weitere Loipen extra für die Wintersportler präpariert, vorausgesetzt, die Eisschicht ist dick genug und absolut tragfähig. Der Kauf des Loipenpasses ist obligatorisch, allerdings können die Besucher damit den mühevollen Erhalt der Langlaufloipen unterstützen und bekommen außerdem eine freie Benutzung sämtlicher Loipen in Arosa, die kostenlose Fahrt mit dem Isla-Bus, Garderobe, Wachsraum und Loipen-Rettungsdienst geboten. Zu Kaufen gibt es diesen Arosa-Pass im Langlaufzentrum Maran in der Langlaufschule Geeser.

Des weiteren finden in Arosa mehrere Kurse im klassischen Langlauf, Skating-Langlauf und Telemark statt sowie Führungen in mehreren Wintersportarten wie beispielsweise Nordic Walking und Schneeschuhwanderung.

http://www.ferienverein.ch/uploads/pics/Langlauf_01.jpg

Mehr zum Thema:

  • Langlaufen in Heiligenblut
    Heiligenblut liegt der höchsten Erhebung Österreichs, dem Großglockner, zu Füßen. Auf knapp 1.300 Meter Höhe bietet das hoch gelegene Alpendorf mehrere bestens gespurte Loipen. Insgesamt verfügt Heiligenblut über 13 Kilometer Langlaufstrecken, die durch die herrlich verschneite Landschaft des Großglockners führen. Romantiker dürfen sich freuen, denn zwei der drei Loipen – die Großglocknerloipe und die Sonnenblickloipe –
  • Informationen über das Skigebiet Arosa
    Das herrliche Skigebiet Arosa in Graubünden in der Schweiz umfasst insgesamt 60 Kilometer Pisten. Davon sind 35 Kilometer leicht, 20 Kilometer mittelschwer und 5 Kilometer schwer. Die Seehöhe liegt zwischen 1.750 und 2.653 Metern. Für die Personenbeförderung wurden vier Schlepplifte, sechs Sessellifte, zwei Pendelbahnen und eine Kabinenbahn errichtet. Somit zählt das Skigebiet Arosa zu den
  • Langlaufen in Filzmoos
    Ganz gleich, was Sie bevorzugen – ob klassisches Langlaufen oder Skater Langlauf. In Filzmoos erwarten Sie herrliche, top präparierte Loipen wie die Höhenloipe am Rossbrand und die wunderschönen Talloipen. Hier dürfen Sie erfahren, wie schön es ist, durch schneebedeckte Wälder und Wiesen zu touren und dabei einen atemberaubenden Panoramablick genießen zu dürfen. Filzmoos bietet 11 verschiedene
  • Das Gletscherskigebiet Schnalstal
    Gerade am Ende der Saison fährt man gerne in ein Gletscherskigebiet um genügend Schnee vorzufinden. Da bietet sich Schnalstal im italienischen Südtirol geradezu an, denn es ist nicht nur gut zu erreichen sondern bietet auch alles was das Herz der Wintersportler begehrt. Und das alles in der sprichwörtlichen Gastfreundlichkeit der Italiener. Das Gebiet liegt auf einer
  • Winteraktivitäten in Balderschwang
    Die Ortschaft Balderschwang, welche inmitten der Allgäuer Alpen liegt, ist zwar sehr klein mit gerade einmal 219 Einwohnern, dennoch ist die Gemeinde in der Nähe des Bregenzerwaldes ein durchaus beliebtes Reiseziel- insbesondere im Winter. Nicht weit entfernt befindet sich eines der schönsten Skigebiete der Region. Hier haben Wintersportler pulvrigen Schnee, lange Pisten und bestens gespurte

Sag' deine Meinung

Sag' uns, was du denkst...
und oh, wenn du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen möchtest, hol dir einen gravatar!