Freitag, 27. April 2018

Entspannung auf Jamaika

Oktober 3, 2008 von  
Kategorie: Karibik

Ist es nicht längst schon ein „have to“ einmal den wohlverdienten Urlaub in der Karibik zu verbringen?

Seit der Besiedlung der Spanier wurde aus einer vom Regenwald eingenommenen Besonderheit der Flora und Fauna ein bewohnbares Paradies. Jamaika! Die Insel ist bekannt für ihre schönen Strände, wie Doctors Cave Beach, mit seinem glasklaren Wasser und dem herrlichen, weißen Pudersand oder der Montego Bay, sie soll eine der schönsten Buchten weltweit sein. Hier können sich Wassersportler in romantischer Kulisse ausleben und Naturfreunde wahre Abenteuer an Einzigartigkeit erleben.

Für kunstinteressierte Partyfreunde bietet die Hauptstadt Kingston einen perfekten Mix aus Kultur und original jamaikanischen Nachtleben.Hier kann man auch das Museum des wohl bekanntesten Sohn Jamaikas besuchen. Das Bob Marley Museum befindet sich Downtown neben dem Jamaica House und in Fußnähe des Nationalmuseums, welches hauptsächlich moderne Kunst ausstellt.Nachdem der atemberaubende Sonnenuntergang die Nacht angesagt hat, locken nun entspannte Nachtclubs mit Reggaeton und besten Rum.

Hören Sie auf Bob Marley und genießen Sie diese außergewöhnliche Atmosphäre.„Make way for the positive day“!

Mehr zum Thema:

  • Urlaub im Nordseebad Otterndorf
    Im Nordseebad Otterndorf finden Urlauber und Familien alles was zu einem gelungenen Urlaub am Meer gehört. Neben dem grünen Strand und diversen Möglichkeiten in der Nordsee zu schwimmen gibt es auch Badeseen aus Süßwasser. Der Ort selber hat durch seine historischen Gebäude eine Menge Charme und auch viel Kulturelles zu bieten. Eine Sehenswürdigkeit Otterndorfs ist die
  • Kiew: Städtereise in die Hauptstadt
    Die größte Stadt der Ukraine, Kiew, ist zugleich die Hauptstadt des Landes. Auf einer mehrtägigen Städtereise lassen sich die vielen wunderschönen und bedeutenden Sehenswürdigkeiten in Kiew besichtigen und besuchen. Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten sind wohl die prachtvolle Sophienkathedrale mit ihrem Museum, das im Jahre 1990 zum UNESCO-Weltkulturerbe gekrönte Höhlenkloster, der Kiewer Fernsehturm, welcher der höchste Stahlturm
  • Kaukasus: eine Rundreise
    Dort wo Europa und Asien aneinanderstoßen liegt ein imposanter Gebirgszug, der Kaukasus. Auf einer Rundreise durch das ganze Gebiet des Kaukasus, das sich zwischen dem Schwarzen und dem Kaspischen Meer erstreckt, durchquert man Aserbaidschan, Georgien und Armenien. Alle drei Länder sind reich an Naturschönheit und Kulturschätzen, aber trotzdem noch relativ unbekannte Reiseziele. Am Beginn der Rundreise
  • Sehenswürdigkeiten in Tripolis
    In Tripolis, die Hauptstadt des nordafrikanischen Staates Libyen, leben etwa 1,8 Millionen Menschen auf einer Fläche von 250 Quadratkilometern. Tripolis sollte nicht mit der libanesischen Stadt Tripoli verwechselt werden. Tripolis liegt direkt am Mittelmeer und beherbergt den bedeutendsten Seehafen Libyens. Durch die ideale Lage an der Küste herrscht in Tripolis ein subtropisches Klima. Die Jahresdurchschnittstemperatur beträgt
  • Kalifornien: San Diego und seine Attraktionen
    Im Süden Kaliforniens direkt am Pazifischen Ozean liegt das beschauliche San Diego. Während der Sommermonate ist hier ein durchgängig sonniges und warmes Wetter zu erwarten. Hochsommerliche Temperaturen dagegen gibt es nur selten und kommen vereinzelt vor. Dagegen sind auch die Wintermonate sehr konstant und mild, Temperaturen unter dem Gefrierpunkt sind äußerst selten. Touristen sollten dennoch

Sag' deine Meinung

Sag' uns, was du denkst...
und oh, wenn du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen möchtest, hol dir einen gravatar!