Dienstag, 21. August 2018

Nepals Hauptstadt Kathmandu entdecken

September 25, 2008 von  
Kategorie: Nepal

Kathmandu, Nepals Hauptstadt, beherbergt etwa 900.000 Einwohner. Die größte Stadt des Landes erstreckt sich auf einer Fläche von 50,67 Quadratkilometern. Wer nach Kathmandu reist, sollte darauf vorbereitet sein, in eine ganz andere Welt einzutauchen. Die Straßenverhältnisse sind, abgesehen vom Linksverkehr, sehr chaotisch. Auf den überfüllten Straßen tummeln sich viele teilweise sehr alte Autos, Fahrräder, Mopeds, Fußgänger und sogar Kühe. Man glaubt es kaum, doch Unfälle passieren verhältnismäßig recht selten. An Wegrändern wird viel Müll abgeladen, die Kanalisation ist zum Teil offen und Stromleitungen verlaufen Wirr an sämtlichen Ecken der Stadt. Das Wasser sollte auf keinen Fall getrunken und auch nicht zum Zähneputzen verwendet werden.

Dennoch ist Kathmandu ein ganz besonderes und lohnenswertes Reiseziel. Hier gibt es überall interessante Dinge zu entdecken und Spannendes zu erleben. Ein Highlight der Stadt ist der Durbar Square, ein Platz vor dem Hanuman Dhoka, ein alter Königspalast. Der Hanuman Dhoka beherbergt zahlreiche Tempel, Paläste und Pagoden. Als Tourist wird man ziemlich schnell angesprochen und einem werden Führungen angeboten. Sollte dies nicht erwünscht sein, empfiehlt es sich, gar nicht erst auf Gespräche einzulassen, sonst riskiert man, den selbst ernannten Führer nicht mehr los zu werden. Der gesamte Platz um den Durbar Square ist eine autofreie Zone. Hier darf man außerdem vom ständigen Straßenlärm Abstand nehmen und die herrliche Ruhe genießen. Jeder bedeutende Hindugott besitzt einen eigenen Tempel auf dem Durbar Square. Hierhin bringen die Hindus ihre Opfergaben.

Der höchste Tempel auf dem Platz ist der Taleju-Tempel, dieser ist der Schutzgöttin der Malla-Könige geweiht. Zu den ältesten Tempeln gehört der Jagannatha-Tempel, der berühmt für seine sinnlich erregenden Holzschnitzereien im Dachbereich ist.

http://www.twip.org/photo/asia/nepal/photo-7530-01-09-07-07-10-52.jpg

Mehr zum Thema:

  • Stadtbild Pretoria
    Die offizielle Hauptstadt Südafrikas, Pretoria, liegt im Norden der Provinz Gauteng eingebettet in das Tal des Apies-Flusses. Die Stadt wurde im Jahre 1855 gegründet und zur Hauptstadt der Burenrepublik im Transvaal berufen. Pretoria liegt zwar nur eine halbe Autostunde von Johannesburg entfernt, doch sind die beiden Städte so unterschiedlich, wie es kaum sein kann. Anders als
  • Nara in Japan: Informationen
    Die japanische Großstadt Nara liegt südöstlich von Kyoto. Nara gilt als Wiege der japanischen Kultur und auch heute sind hier zahlreiche besondere Heiligtümer zu finden. Wer eine Rundreise durch Japan plant und sich für die Kultur Japans interessiert, sollte sich die 360.000-Einwohner-Stadt nicht entgehen lassen. Nara beherbergt viele noch sehr gut erhaltene Tempel, Schreine und Ruinen.
  • Chinatown in San Francisco
    Wer eine Reise nach San Francisco plant, sollte in jedem Fall einen Abstecher in das attraktive, spektakuläre und vor allem kostengünstige Chinatown einlegen. Den Eingang in das chinesische Dörfchen inmitten der großen Amerikanischen Stadt an der Bush Street Ecke Grant Avenue ziert das Dragon Gate, ein Geschenk aus Taiwan an San Francisco. Chinatown in San Francisco
  • Vietnam als neues Südostasien-Urlaubsziel
    Immer mehr Reisende zieht Vietnam durch seine faszinierenden Landschaften, exotischen Städte und wunderschönen Strände an. Die Erkundung des Landes beginnt man am besten in Ho-Chi-Minh Stadt, die eine große Auswahl an Hotels, Restaurants und bunten Märkten bietet. Die Entdeckung sollte in Richtung Nordosten fort geführt werden, wo man Marmorberge, kleine Tempel und palmgesäumte Strände, wo
  • Städtereise nach Barcelona
    Barcelona, mit 1,6 Millionen Einwohnern die zweitgrößte Stadt Spaniens, liegt im Nordwesten des Landes. Die katalanische Hauptstadt zieht mit ihrem besonderen Flair bei angenehmem Klima jährlich zahlreiche Besucher an. Die abwechslungsreiche Stadt lockt mit interessanten historischen Bauwerken und Museen, schönen Parks und Plätzen, belebten Einkaufsmeilen und seinem weltbekannten Fußballclub, dem FC Barcelona. Zu den Hauptattraktionen der Stadt zählt

Sag' deine Meinung

Sag' uns, was du denkst...
und oh, wenn du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen möchtest, hol dir einen gravatar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu schreiben.