Sonntag, 21. Oktober 2018

Sehenswürdigkeiten in Liverpool

September 22, 2008 von  
Kategorie: Großbritannien

Im Nordwesten Englands befindet sich die wunderschöne Stadt Liverpool an der Flussmündung des Mersey. Liverpool ist der zweitgrößte Exporthafen von Großbritannien. Die meisten verbinden mit der industriellen, englischen Stadt wohl seine bekannte Fußballmannschaft oder mit seiner bedeutenden Musikszene. Die Beatles haben Liverpool geprägt, in The Cavern in der Mathew Street sind sie erstmals aufgetreten. Doch hat die englische Stadt seinen Besuchern weitaus mehr zu bieten.

In Liverpool befinden sich zahlreiche Schlösser, Paläste und historische Gebäude. Besonders berühmt sind beispielsweise der Goodison Park, Englands erstes Fußballstadium, Knowsley Hall und der Knowsley Safari Park, ein besonderes Highlight für Groß und Klein, Speke Hall, das von einer großen Gartenanlage umgebene Fachwerkhaus des walisischen Adelsgeschlechts Tudor, St. Barnabas Church, Birkenhead Priory, Metropolitan Cathedral of Christ the King, Walton Hall Gardens, Norton Priory Museum & Gardens, Croxteth Hall & Country Park, Rufford Old Hall und St. George’s Hall, das schönste im griechischen Stil gebaute Gebäude Großbritanniens. Zudem lohnen sich Besuche des Liverpool Museums und Planetariums sowie der Walker Kunstgalerie mit einer nahezu vollständigen Kunstsammlung ganz Englands.

http://media-cdn.tripadvisor.com/media/photo-s/00/16/5f/8d/liverpool-from-the-mersey.jpg

Mehr zum Thema:

  • Philadelphia: Städtetour und Sehenswürdigkeiten
      Die Metropole Philadelphia ist nach New York die zweitgrößte Stadt an der Ostküste der USA. Zudem ist Philadelphia historisch gesehen eine der bedeutendsten Städte des Landes. Während des Unabhängigkeitskrieges war die „Stadt der Bruderliebe“ das Zentrum der amerikanischen Revolution. Obwohl Philadelphia heute im Schatten von New York steht, werden Städtetouristen die vielen Sehenswürdigkeiten und historisch
  • London: Informationen über die wichtigsten Sehenswürdigkeiten
    London, Englands Hauptstadt sowie die des Vereinigten Königreiches Großbritanniens und Nordirlands, zieht Touristen der ganzen Welt magisch an. London ist eines der bedeutendsten Kulturzentren der Welt, denn hier befinden sich neben zahlreiche Theatern und Museen auch zahlreiche weitere bedeutende Bauwerke und berühmte Plätze. Doch viele Urlauber verlieren schnell den Überblick über die spannendsten Hauptattraktionen. Die
  • Colleges von Oxford
    Nicht nur Schülerinnen und Schüler reisen zu Hauf in das Vereinigte Königreich, sondern auch Kulturliebhaber und Fans des alten englischen Charmes. So zieht vor allem die englische Universitätsstadt Oxford die Besucher an. Die Colleges sind im altehrwürdigen Stil erbaut und versetzen den Besucher zurück in die Gründerzeit. Moderne spürt man nicht beim Anblick der Prachtbauten,
  • Stadtbild Pretoria
    Die offizielle Hauptstadt Südafrikas, Pretoria, liegt im Norden der Provinz Gauteng eingebettet in das Tal des Apies-Flusses. Die Stadt wurde im Jahre 1855 gegründet und zur Hauptstadt der Burenrepublik im Transvaal berufen. Pretoria liegt zwar nur eine halbe Autostunde von Johannesburg entfernt, doch sind die beiden Städte so unterschiedlich, wie es kaum sein kann. Anders als
  • Hauptattraktionen in Havanna
    Havanna ist Kubas Hauptstadt und Kubas größte Stadt sowie die viertgrößte Stadt der Karibik. Seit 1982 zählt Havannas Altstadt zum Weltkulturerbe. Havannas Altstadt beherbergt wichtige Gebäude aus der Kolonialzeit. Das Castillo de fuerza ist die älteste Festung aus dem Jahr 1538 und ist eine der bedeutendsten Sehenswürdigkeit. Weitere bekannte und besuchenswerte Stätten sind die Hafenstraße Avenida

Sag' deine Meinung

Sag' uns, was du denkst...
und oh, wenn du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen möchtest, hol dir einen gravatar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu schreiben.