Sonntag, 27. Mai 2018

Syrien Landesinformationen

September 21, 2008 von  
Kategorie: Syrien

Syrien ist ein Staat in Vorderasien und liegt am östlichen Mittelmeer. Das Land ist in vier geografische Zonen unterteilt: die westlichen, fruchtbaren Küstenebenen, das Hochplateau und das Gebirge Jebel an-Nusariyah, die fruchtbaren Regionen im Landesinneren und die weiten Wüsten und Savannen im Südosten. Der höchste Berg Syriens ist der Hermon mit 2.814 Metern. Er erstreckt sich an der syrisch-libanesischen Grenze im Osten des Landes.

Das Klima an der Küste ist mediterran, das bedeutet, die Sommer sind heiß und die Winter mildfeucht. Dagegen herrscht in der Landesmitte kontinentales, trockenes Klima mit sehr unterschiedlichen Temperaturen zwischen Tag und Nacht, Sommer und Winter. Regen fällt das ganze Jahr über in Syrien kaum, nur an der Küste regnet es hin und wieder.

Insbesondere für Archäologen und archäologisch Interessierten ist Syrien ein wahres Eldorado.Über das gesamte Land verteilen sich alte Ruinen von Kreuzritterburgen, Amphitheater und baufällige Städte. Der vorderasiatische Staat beherbergt zahlreiche kulturelle Schätze. Die wichtigste Stadt und Hauptstadt ist Damaskus, sie ist mehr als 7.000 Jahre alt. Die Altstadt, welche von einer römischen Mauer umrandet wird, gehört seit dem Jahre 1979 zum UNESCO Kulturerbe. Hier befinden sich jede Menge Sehenswürdigkeiten und bedeutende Stätten und Gebäude. Besonders beeindruckend sind die vielen islamischen Bauwerke und die traumhaften orientalischen Basare.

//www.die-geobine.de/gif/syrien.jpg" kann nicht angezeigt werden, weil sie Fehler enthält.

Mehr zum Thema:

  • Syrien: Reiseangebote
    Syrien befindet sich in Vorderasien. Der Staat gehört ebenso wie Ägypten, den Palästinensischen Autonomiegebieten, Jordanien, Syrien, Libanon und dem Irak zum Maschrek; hier wird arabisch gesprochen. An Syrien grenzen die Länder Israel, Jordanien, Türkei, Irak, der Libanon und es gibt im Westen Zugänge zum Mittelmeer. Syrien hat eine Fläche von 185.00 Quadratkilometern und ist
  • Jordanien Länderinfos
    Jordanien ist ein Staat im Nahen Osten, also in Vorderasien, der an Israel, Ägypten, den Irak, Saudi-Arabien, Syrien und die Palästinensischen Autonomiegebiete sowie am Toten Meer und am Roten Meer grenzt. Die schönen Strände am Roten Meer und am Toten Meer locken viele Einheimische und Touristen an. Das Land besteht größtenteils aus phantastischen Wüstenlandschaften und
  • Südkorea: Reiseziel
    Der Süden Koreas liegt zwischen dem Gelben und dem Japanischen Meer. Die Fußball Weltmeisterschaft im Jahre 2002 hat dem Urlaubsland eine große Popularität verliehen. Seitdem wissen auch westliche Touristen Südkorea als attraktives Reiseziel zu schätzen. Trotz der technologischen und wirtschaftlichen Fortschritte ist das Land dennoch ursprünglich geblieben. Vor allem in der Hauptstadt Seoul vereinen sich
  • Taurus-Express von der Türkei nach Syrien
    Eine ganz besondere Unternehmung ist die Fahrt mit dem Taurus-Express. Im Zug die Türkei durchqueren, herrliche Landschaften beobachten, sich auf die Spuren der berühmten Agatha Christie begeben und sogar bis nach Syrien fahren – das ist mit dem Taurus-Express möglich. Im Jahre 1930 noch galt die Bagdadbahn als Schnellzug, der von der Türkei über Syrien
  • Sion: Reiseziel im Wallis
    Sion ist die Hauptstadt im Kanton Wallis in der Schweiz. Das beliebte Reiseziel liegt eingebettet im Rhônetal auf 500 Meter Höhe im Südwesten des Landes. Bekannt ist Sion insbesondere aufgrund des Weinanbaus. Die klimatischen Verhältnisse sind dafür bestens: das Klima in Sion ist mild und geprägt durch die geringen Niederschlagsmengen. Neben dem Weinanbau ist auch

Sag' deine Meinung

Sag' uns, was du denkst...
und oh, wenn du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen möchtest, hol dir einen gravatar!