Mittwoch, 24. Oktober 2018

Kruger National Park in Südafrika

September 20, 2008 von  
Kategorie: Südafrika

Der Kruger National Park (sprich: Krüger Nationalpark) befindet sich in Südafrika und erstreckt sich auf einer Fläche von 36.000 Quadratkilometern. In dem riesigen Naturgebiet sind mehr als 1.800 Löwen, 2.000 Nashörner und sogar über 7.800 Elefanten zu Hause. Das Territorium erstreckt sich vom Crocodile River im Süden bis zum nördlich gelegenen Limpopo Grenzfluss.

Durch das Reservat schlängeln sich geteerte Straßen, so dass eine Auto-Safari bequem unternommen werden kann. Je nach Bedarf können Tagestouren durch den Kruger National Park, aber auch mehrtägige Safari geplant und durchgeführt werden. Innerhalb des Nationalparks befinden sich 20 Rest Camps, in denen die Besucher gerne nächtigen und speisen dürfen. Zudem gibt es in den so genannten Rest Camps ein Elefantenmuseum und ein Open-Air-Kino. Einige von ihnen verfügen über einen Campingplatz, Supermarkt, Tankstelle und Schwimmbad.

Touristen wird oftmals empfohlen, sich eher im Süden des Kruger National Parks aufzuhalten, denn dort ist die Besucherdichte am höchsten. Etwa 4.000 Angestellte sorgen sich hier um das Wohl der Gäste und die Infrastruktur ist im Süden außerdem um einiges besser ausgebaut als im Norden. Wer jedoch den Kruger Nationalpark auf eigene Faust erkunden und fernab vom Massentourismus die Nähe zur Natur genießen möchte, dem empfiehlt es sich, den im Norden gelegenen Great Limpopo Transfrontier Park anzusteuern.

http://www.hickerphoto.com/data/media/5/ad_32939n.jpg

Mehr zum Thema:

  • Meistbesuchter Nationalpark der USA
    Die USA können viele Nationalparks vorzeigen, in denen es noch immer ursprüngliche Vegetation und natur belassene Landschaften zu geben scheint, in denen sich eine Vielzahl von Wildtieren heimisch fühlen. Viele Touristen und Einheimische machen Tagesausflüge zu den Nationalparks, ein Park jedoch wir am häufigsten von Naturliebhabern besucht. Es ist der Great Smoky Mountain National Park,
  • Mount Logan: Wandern in Kanada
    Der Mount Logan liegt im Südwesten Kanadas im Territotium Yukon. Er ist mit 5.959 Metern der höchste Berg des Landes sowie der zweitgrößte Gipfel Nordamerikas und wird vom wunderschönen Kluane National Park umschlossen. Wanderliebhaber haben über dreizehn verschiedene Routen die Möglichkeit, den Gipfel zu erreichen. Allerdings setzt die Wanderung auf dem Mount Logan viele Bergsteigererfahrungen
  • Keoladeo National Park Indien
    Indien ist ein entferntes Land voller fremder und exotischer Tiere, Pflanzen und Kulturen. Indien beheimatet sehr viele unterschiedliche Religionen, Kulturen und Lebensweisen der Menschen. In Indien sind sehr viele verschiedene Arten von Tieren beheimatet die sehr selten geworden sind. Es handelt sich also um Raritäten. Aber es gibt auch einige Arten von denen es eine
  • Nationalpark Yosemite in Sierra Nevada
    Im Westen der USA befindet sich der Yosemite Nationalpark (Josémitti ausgesprochen). Er ist einer der ältesten Nationalparks in dieser Region und gehört zudem zu den bekanntesten und populärsten Attraktionen seiner Art. Und die Besucherzahl spricht für sich: jedes Jahr reisen etwa 3 Millionen Besucher an, um den beeindruckenden Yosemite Nationalpark zu sehen. Die meisten von
  • Tierreservat South Luangwa in Sambia
    Der South Luangwa in Sambia gehört zu den bedeutendsten und schönsten Tier-Nationalparks der Welt. Zahlreiche exotische und faszinierende Tierarten leben direkt am Fluss Luangwa und an den in der Nähe befindlichen Wassertümpeln und Teichen. Das beeindruckende Tierreservat hat eine Größe von 9.050 Quadratkilometern. Hier dürfen Touristen ausgedehnte Touren unternehmen und an spannenden und interessanten Safaris

Sag' deine Meinung

Sag' uns, was du denkst...
und oh, wenn du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen möchtest, hol dir einen gravatar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu schreiben.