Sonntag, 21. Oktober 2018

Sehenswürdigkeiten in Tripolis

September 19, 2008 von  
Kategorie: Libyen

In Tripolis, die Hauptstadt des nordafrikanischen Staates Libyen, leben etwa 1,8 Millionen Menschen auf einer Fläche von 250 Quadratkilometern. Tripolis sollte nicht mit der libanesischen Stadt Tripoli verwechselt werden.

Tripolis liegt direkt am Mittelmeer und beherbergt den bedeutendsten Seehafen Libyens. Durch die ideale Lage an der Küste herrscht in Tripolis ein subtropisches Klima. Die Jahresdurchschnittstemperatur beträgt 20,2 Grad Celsius. Am wärmsten ist es im Sommermonat August mit durchschnittlich 28,1 Grad Celsius und der kälteste Monat ist der Januar mit milden Temperaturen um 12 Grad Celsius durchschnittlich, zudem regnet es zu dieser Zeit am meisten. Zwischen Juni und August ist nicht mit Niederschlägen zu rechnen.

In Tripolis befinden sich zahlreiche bedeutende und kulturelle Sehenswürdigkeiten. Zu den wichtigsten Museen zählt das Naturhistorische Museum, das Archäologische Museum, das Islamische Museum, das Epigraphische Museum, welches Schriften aus phönizischer, römischer und byzantinischer Zeit darbietet sowie das Nationalmuseum auf dem Grünen Platz. Das bekanntesten Bauwerke der Stadt sind der im 2. Jahrhundert, zu Ehren des Kaisers Mark Aurel, errichtete römische Triumphbogen und die spanische Festung as-Saraya al-Hamra, die seit dem 16. Jahrhundert stammt.

Tripolis hat sich viele Traditionen bewahrt. Einige altertümliche und orientalische Basare zieren das gesamte Stadtgebiet. Die Bauweise der Altstadt deutet auf den afrikanischen und auch auf den türkischen Baustil hin.

http://www.sachmet.ch/photogallery/Reisen_Ansicht-Thumbs/Libyen/Tripolis%20-%20Ansicht/Tripolis%208.jpg

Mehr zum Thema:

  • Albuquerque: Informationen
    Albuquerque ist mit mehr als einer halbe Million Einwohner die größte Stadt des US-Bundesstaates New Mexico. Die Großstadt im Südwesten der USA bietet beste Möglichkeiten, Sehenswürdigkeiten zu besuchen und ist der ideale Ausgangspunkt für jede Menge erlebnisreiche Ausflüge. Albuquerque beherbergt kulturelle und historische Highlights wie Museen und Galerien, spannende Attraktionen, tolle Geschäfte und erlaubt es,
  • Algier: Sehenswürdigkeiten in der Hauptstadt Algeriens
    Algier ist die größte Stadt Algeriens sowie die Hauptstadt des Landes. In Algier leben etwa 2 Millionen Menschen. Die bedeutende Landeshauptstadt ist ein wichtiges Industrie- und Kulturzentrum, außerdem gibt es hier einige Universitäten. Algier liegt an der algerischen Mittelmeerküste. Schon in der Zeit der Antike war die Landeshauptstadt ein wichtiger Hafen. Bis heute sind zahlreiche wichtige
  • Kamnik in Slowenien: Informationen
    Kamnik gehört zu den ältesten Städten in Slowenien und präsentiert sich seinen Besuchern mit dem gut erhaltenen Stadtkern. Kamnim liegt südlich der Steiner Alpen in der historischen Region Oberkrain (Gorenjska). Ausflüge zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten der Stadt lohnen sich ganz besonders. Zu den wichtigsten Orten zählen die Burg Mali grad, deren Mauern zum Teil restauriert wurden,
  • Évora: Städtereise
    Die hübsche Stadt Évora ist die Hauptstadt des gleichnamigen Distriktes und liegt etwa 200 bis 250 Kilometer von der Algarve entfernt auf einem kleinen Hügel. Évora gehört zu den wichtigsten Städten Portugals und bietet seinen Besuchern einige historisch und kulturell bedeutende Sehenswürdigkeiten. Viele der Sehenswürdigkeiten stammen aus römischer und maurischer Zeit sowie aus dem Mittelalter.
  • Faszination Dschibuti: Reiseinformationen
    Dschibuti im Nordosten Afrikas zählt zu den kleinsten Staaten des Kontinents. Als Reiseziel wird Dschibuti selten gewählt, eher dient es als Transitland. Einer der Gründe dafür sind wohl die regelmäßigen Auseinandersetzungen zwischen den Nachbarländern, von denen Dschibuti umschlossen wird. Jedoch hat das Land atemberaubende und gegensätzliche Regionen zu bieten. Hier findet man die heiße Danakil-Wüste,

Sag' deine Meinung

Sag' uns, was du denkst...
und oh, wenn du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen möchtest, hol dir einen gravatar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu schreiben.