Mittwoch, 20. Juni 2018

Pilgern in Tibet

September 16, 2008 von  
Kategorie: Asien

Der Berg Kailash liegt im Westen Tibets, also an der Grenze zu Indien und Nepal. Er ist 6.600 Meter hoch und hat die Form einer, erstaunlich symmetrischen, Pyramide. Ewiger Schnee bedeckt seine Kuppe, weshalb die Tibeter ihn auch „kostbares Juwel des ewigen Schnees“ (Kang Rinpoche) nennen. Der Berg ist nicht nur von einer wunderschönen Landschaft umgeben, sondern gilt zudem als heilig. Um ihn herum entspringen die Flüsse Indus, Sutlej, Karnali und der Brahmaputra.

Ein ganz besonders schönes Erlebnis ist die Reise zum Kailash auf einem alten Pilgerpfad. Auf dieser Wanderung über das Dach der Welt lassen sich Einblicke in die traditionelle Kultur der Tibeter gewinnen und vielleicht sogar ein Stück weit zu sich selbst finden. Ganz sicher wird aber die beeindruckende Natur und Landschaft bleibende Eindrücke hinterlassen. Weitere Höhepunkte dieser Pilgerreise sind die Seen Manasarovar und Rakshastal, ebenfalls heilige Orte, und der Canyon von Toling. Kulturelle Höhepunkte bieten die Klöster von Tsaparang, die in dem alten Königreich Guge liegen, oder ein großes Pilgerfest, bei Vollmond am Fuße des heiligen Berges. Diese Reise führt in eine der abgeschiedensten Regionen der Welt, die erst seit 1984 überhaupt für den Tourismus geöffnet ist. Eine Reise zum Berg Kailash ist bis heute eine abenteuerliche Expedition, die sicher unvergesslich bleiben wird.

Mehr zum Thema:

  • Ladakh das Land am Himalaya
    Das Himalaya Gebirge ist das größte Gebirge unserer Erde und hier ist auch der größte Berg der Welt, der Mount Everest zu Hause. Viele Länder haben Anteil am Himalaya wie zum Beispiel Ladakh. Mit dem Reiseunternehmen Himatrek haben Sie die Möglichkeit ihre ganz persönliche und individuelle Reise in den Himalaya zu unternehmen und dabei viel
  • Sri Lankas Attraktionen hautnah erleben
    Sri Lanka bietet Touristen jeden Geschmacks spannende Urlaubsunternehmungen. Badeurlauber und Sonnenanbeter dürfen sich an den traumhaften Sandstränden entspannen und sich eine Erfrischung im Indischen Ozean gönnen. Kulturliebhaber haben in Sri Lanka jahrtausendealte Kulturschätze und bedeutende Tempelbauten zu erwarten und Freunde der Natur werden sich insbesondere auf die beeindruckenden Teeplantagen und Regenwald-Landschaften freuen. Die Gastfreundschaft der
  • Japans ganze Vielfalt erleben
      Japan hat nicht nur hoch moderne, bunte und pulsierende Metropolen zu bieten, sondern auch eine wunderschöne Landschaft und eine sehr alte und schillernde Kultur. Von all dieser Vielfalt bekommen die Urlauber, die mit Hauser-Exkursionen dorthin reisen einen Einblick auf einer geführten Rundfahrt. Der Beginn der Reise liegt in Nara, einst Hauptstadt des japanischen Reiches. Hier soll
  • Australien Erlebnisreise Cairns bis Sydney
    Australien ist ein weit entfernter Kontinent. Australien liegt am Ende der Welt und ist das Land der Koala Bären, Kängurus, weiten Riffen im Meer und einer unheimlich abwechslungsreichen und faszinierenden Landschaft. Starten Sie in eine unheimlich schöne Reise voller Erlebnisse und Erinnerungen, die Sie ihr Leben lang nicht vergessen werden. Dabei wird die Übernachtung in
  • Wanderreise am Montblanc
    Der Montblanc ist ein imposanter Berg der auf der Grenze zwischen Frankreich und Italien liegt und als höchster Berg Europas gilt. Als solcher zieht er selbstverständlich jede Menge Bergsteiger an, die den 4.808 Meter hohen Gipfel bezwingen wollen. Nicht ganz so abenteuerlich aber durchaus auch ein Erlebnis ist die Umwanderung des vielgesichtigen Massivs. Je nachdem von

Sag' deine Meinung

Sag' uns, was du denkst...
und oh, wenn du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen möchtest, hol dir einen gravatar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu schreiben.