Sonntag, 21. Oktober 2018

Kalifornien: San Diego und seine Attraktionen

September 12, 2008 von  
Kategorie: USA

Im Süden Kaliforniens direkt am Pazifischen Ozean liegt das beschauliche San Diego. Während der Sommermonate ist hier ein durchgängig sonniges und warmes Wetter zu erwarten. Hochsommerliche Temperaturen dagegen gibt es nur selten und kommen vereinzelt vor. Dagegen sind auch die Wintermonate sehr konstant und mild, Temperaturen unter dem Gefrierpunkt sind äußerst selten. Touristen sollten dennoch beachten, dass die Abende in San Diego selbst im Sommer recht frisch sind. Aufgrund der sommerlichen Wetterstabilität ist San Diego insbesondere unter Wassersportlern sehr beliebt und bekannt. Es gibt wohl keine Wassersportart, die in San Diego nicht ausführbar ist. Je nach belieben stehen Wasserratten der 112 Km lange Strand am Pazifik und der Mission Bay Aquatic Park zur Verfügung. Der Mission Bay Aquatic Park stellt eine natürliche Bucht dar, zu dem 45 Km Strand gehört.

Doch auch viele weitere Attraktionen wie Downtown San Diego, der Balboa Park, der San Diego Zoo und Sea World in San Diego sind bevorzugte und berühmte Ausflusgziele. Außerdem ist San Diego nicht weit von Mexiko entfernt. Nur etwa 30 Minuten werden mit dem Auto von Downtown aus nach Tuijuana benötigt.

Am besten, Sie buchen gleich eine Sprachreise. San Diego ist immer eine Reise wert, so so bessern Sie gleich Ihre Sprachkenntnisse auf.

Mehr zum Thema:

  • San Diego erleben
    Die weltbekannte Stadt San Diego liegt ist die zweitgrößte Stadt des Bundesstaates Kalifornien in den USA. Deshalb ist es kaum verwunderlich, dass es hier viele Sehenswürdigkeiten und jede Menge zu erleben gibt. Da sich San Diego ganz im Südwesten befindet, ist es nach Mexiko nur ein Katzensprung. Deshalb lässt sich San Diego bestens mit einer
  • Griffith Park in Los Angeles
    Der Griffith Park in Los Angeles ist der größte Stadtpark Kaliforniens. Genau genommen ist er ein riesiges Naherholungsgebiet mit einer Größe von 1.600 ha. Weite Teile sind unberührt, aber genau diese wilde Schönheit des Parks beeindruckt zahlreiche Besucher. Der Park befindet sich nur etwa drei Kilometer östlich von Hollywood und zehn Kilometer nördlich von der
  • Faszination Dschibuti: Reiseinformationen
    Dschibuti im Nordosten Afrikas zählt zu den kleinsten Staaten des Kontinents. Als Reiseziel wird Dschibuti selten gewählt, eher dient es als Transitland. Einer der Gründe dafür sind wohl die regelmäßigen Auseinandersetzungen zwischen den Nachbarländern, von denen Dschibuti umschlossen wird. Jedoch hat das Land atemberaubende und gegensätzliche Regionen zu bieten. Hier findet man die heiße Danakil-Wüste,
  • Vancouver: Reiseinformationen
    Vancouver befindet sich an der Westküste in Kanada und ist die drittgrößte Stadt des Landes. Zudem gilt Vancouver als eine der schönsten Städte Kanadas. Insgesamt wohnen mehr als 2 Millionen Menschen innerhalb der Stadt und in naher Umgebung. Aufgrund der vielen Coffee Shops, Trend-Restaurants, Konzertgebäude und malerischen Parkanlagen wie beispielsweise der bekannte Stanley Park mit
  • Keoladeo National Park Indien
    Indien ist ein entferntes Land voller fremder und exotischer Tiere, Pflanzen und Kulturen. Indien beheimatet sehr viele unterschiedliche Religionen, Kulturen und Lebensweisen der Menschen. In Indien sind sehr viele verschiedene Arten von Tieren beheimatet die sehr selten geworden sind. Es handelt sich also um Raritäten. Aber es gibt auch einige Arten von denen es eine

Sag' deine Meinung

Sag' uns, was du denkst...
und oh, wenn du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen möchtest, hol dir einen gravatar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu schreiben.