Sonntag, 21. Oktober 2018

Trauminsel Bora Bora

September 10, 2008 von  
Kategorie: südsee

Bora Bora steht für strahlende Sonne, paradiesische Strände und traumhaften Urlaub. Nicht umsonst wird das Atoll auch „Perle der Südsee“ genannt, gilt es doch als eine der schönsten Lagunen der Welt. Die Silhouette der Insel ist durch die drei Berge, Mount Otemanu, Pahia und Mataihua, des Vulkankegels geprägt. Die restlichen Erhebungen des Kraterrandes bilden weitere kleine Inseln, die neben der Hauptinsel das Bora Bora Atoll bilden. Gesäumt ist die große Insel, deren üppig grünes Landesinnere weitgehend unerschlossen ist, von weißen Stränden aus Korallensand.

Das Inselinnere kann teilweise mit dem Jeep befahren werden, wer die Schönheit der wildwüchsigen Natur aber hautnah erleben möchte sollte sich statt der Jeepsafari für eine Erkundung zu Fuß entscheiden. Bei den geführten Wanderungen können auch die Berge der Insel bestiegen werden, ein besonders lohnendes Ziel ist dabei der Gipfel des Mount Otemanu der mit seinen 727 Metern Höhe einen außergewöhnlichen Rundblick bietet. Direkt unter dem Gipfel liegt eine Grotte, die sogar Fregattvögel beheimatet. Die eigentliche Hauptattraktion ist die Lagune mit ihrer weitgehend intakten Unterwasserwelt. Das kristallklare Wasser bietet die Möglichkeit zu verschiedensten Wassersportarten, dazu gehören Fahrten mit dem Katamaran oder einer traditionellen Piroge, es werden aber auch Jetskis und Hochseeyachten mit Skippern vermittelt. Am besten erlebt man diese magische Welt aber beim Tauchen oder Schnorcheln, neben den bunten Fischen sind auch Begegnungen mit Haien und verschiedenen Rochen möglich.

Mehr zum Thema:

  • Inselurlaub auf Kauai
    Die Insel Kauai gehört zu der Inselgruppe Hawaiis und gilt als älteste Insel des Archipels. Sie ist auch als die Garteninsel bekannt, da durch die günstigen Witterungsverhältnisse eine wundervolle und üppige Vegetation entstanden ist. Einen herrlichen Kontrast zu dem satten Grün bilden die feinen, weißen Sandstrände, die zum entspannten Baden und Sonnen einladen. Der höchste Punkt
  • Himalayatrekking in Nepal
    Nepal ist ein Land das Anteil am größten Gebirge der Welt hat: Dem Himalaya. Diese beeindruckene Bergkulisse bietet dem neugierigen Reisenden sehr viel und einen wunderschönen Rundumblick zu jeder Zeit. Das Unternehmen Intakt Reisen bietet Ihnen eine Trekking Rundreise in Nepal an, während welcher Sie auch zum Basislager des Mount Everest gelangen, dem höchsten Berg
  • Mount Logan: Wandern in Kanada
    Der Mount Logan liegt im Südwesten Kanadas im Territotium Yukon. Er ist mit 5.959 Metern der höchste Berg des Landes sowie der zweitgrößte Gipfel Nordamerikas und wird vom wunderschönen Kluane National Park umschlossen. Wanderliebhaber haben über dreizehn verschiedene Routen die Möglichkeit, den Gipfel zu erreichen. Allerdings setzt die Wanderung auf dem Mount Logan viele Bergsteigererfahrungen
  • Helgoland: Wellness-Hotel am Sandstrand
    Helgoland ist etwas für Ruhesuchende, denn die autofreie Nordseeinsel präsentiert sich mit wunderschönen, endlosen Naturlandschaften und einer herrlichen Küste rund um die Insel. Die vorgelagerte Düne verfügt zudem über einen der schönsten Sandstrände Europas. Hier dürfen sich Urlauber entspannen und ausgedehnt erholen – die frische, saubere Luft und die vielen Sonnenstunden im Jahr tragen zum
  • Naxos: Surfen in Griechenland
    Surfen auf Naxos! Naxos, die größte der Kykladen-Inseln, ist ein wahres Surfparadies für jedes Niveau. Hier in Griechenland kommen alle Surfer (ganz gleich ob Anfänger, Fortgeschrittene oder Profis) voll auf ihre Kosten, denn für jede Könnerstufe gibt es passende Surfreviere. Zudem sind die Bedingungen für die beliebte Wassersportart ideal, denn neben den perfekten Wellen herrschen am

Sag' deine Meinung

Sag' uns, was du denkst...
und oh, wenn du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen möchtest, hol dir einen gravatar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu schreiben.