Sonntag, 21. Oktober 2018

Kreta: Ausflüge, Sehenswürdigkeiten und Attraktionen

September 6, 2008 von  
Kategorie: Griechenland

Die größte griechische Insel Kreta, die mitten im Mittelmeer liegt, ist ein wahres Urlaubsparadies. Hier gibt es zahlreiche Attraktionen, Sehenswürdigkeiten und verschiedenste Ausflugsmöglichkeiten.

Kreta ist das ideale Ulaubsziel für Familien mit Kindern und für Touristen, die Kultur gerne mit Entspannung am Meer verbinden möchten.

Eine der häufigsten besuchten Sehenswürdigkeiten ist der Palast von Knossos, der ca. um 1900 v. Chr. erbaut wurde. Aktivreisende dürfen sich auf eine einzigartige Wanderstrecke durch die bekannte Samaria Schlucht freuen. Die Samaria Schlucht ist die größte Schlucht Europas. Leider zieht sie viele Touristen an, so dass ein ruhiges, einsames Wandern eher nicht möglich ist.

Badeurlauber sollten unbedingt einen Abstecher an den Strand von Vai im Osten Kretas einlegen und Kulturliebhabern werden Ausflüge zur Festung von Rethymnon und zum Archäologischen Museum von Heraklion empfohlen.

Mehr zum Thema:

  • Sehenswürdigkeiten Kreta
    Auf dieser Homepage berichtet ein Urlauber von seiner wunderschönen Reise auf Kreta. Anderen Touristen bietet die Seite wertvolle Informationen über die größte griechische Insel. Hier wird besonders auf die Sehenswürdigkeiten eingegangen, die sich Touristen auf Kreta auf keinen Fall entgehen lassen sollten. So finden Urlauber auf der übersichtlich aufgebauten Homepage interessante Auskünfte, historische Begebenheiten und Daten
  • Urlaubstipps für Kreta
    Kreta Entdecken liefert wertvolle Tipps für Reisende nach Kreta. Iraklion, die größte Stadt Kretas und Verwaltungs- sowie Wirtschaftszentrum, kann mit Charterflügen angeflogen werden oder Urlauber können ebenso über Athen fliegen mit Olympic Airlines. Täglich steuern zwei Fähren zudem nach Iraklion. Gäste der Homepage können sich weitere Informationen über Anreise, Unterkunft, Ausflug und allgemeine Auskünfte holen und können
  • Urlaub auf Kreta
    Kreta ist die südlichste Insel von Griechenland und ist auch die südlichste von Europa. Die Insel zeigt sich von seiner gebirgigen Seite, dessen Gebirgskette im Süden sehr steil und im Norden sehr flach ist. Die Wintermonate können sehr regnerisch sein, so dass im Frühjahr die Insel sehr grün wird. Auf Kreta gibt es unzählige Pflanzenarten,
  • Taroko Nationalpark in Taiwan: Informationen
    Der Taroko Nationalpark befindet sich im Osten Taiwans. Tiefe Schluchten, steile Felswände, Höhlen und Wasserfälle prägen den 920 Quadratkilometer großen, wunderschönen Naturpark. Wer hier durch die faszinierende Natur wandern möchte, darf sich auf viele bizarre Naturschönheiten und eindrucksvolle Highlights freuen. Zu den bedeutendsten Attraktionen gehört zweifelsfrei die 19 Meter lange tiefe Taroko-Schlucht, die einst entstand,
  • Korsika: Ferienort Porto
    Der kleine Ferienort Porto liegt an der herrlichen Westküste Korsikas am Golf von Porto. Die Anreise kann sich etwas abenteuerlich gestalten, denn Porto ist nur über eine enge, sehr kurvenreiche Straße zu erreichen. Viele Touristen schwärmen, die Landschaft rund um Porto sei die Schönste der ganzen Insel. Der Ort Porto selbst erstrahlt nicht ganz so schön.

Sag' deine Meinung

Sag' uns, was du denkst...
und oh, wenn du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen möchtest, hol dir einen gravatar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu schreiben.