Sonntag, 27. Mai 2018

Tierreservat South Luangwa in Sambia

September 5, 2008 von  
Kategorie: Afrika

Der South Luangwa in Sambia gehört zu den bedeutendsten und schönsten Tier-Nationalparks der Welt. Zahlreiche exotische und faszinierende Tierarten leben direkt am Fluss Luangwa und an den in der Nähe befindlichen Wassertümpeln und Teichen. Das beeindruckende Tierreservat hat eine Größe von 9.050 Quadratkilometern. Hier dürfen Touristen ausgedehnte Touren unternehmen und an spannenden und interessanten Safaris teilnehmen. Die legendären Wandersafaris bieten einen tiefen Einblick in die Lebensräume sämtlicher Tier-, Vogel- und Pflanzenarten und bleiben eine der besten Arten, diese ungezähmte und unberührte Natur hautnah zu erleben.

Zu jeder Jahreszeit kann der schöne Nationalpark South Luangwa kennen gelernt werden. Während der Busch in den Wintermonaten eher trocken ist, verwandelt sich das Resevat im Sommer in einen opulenten Urwald. Der South Luangwa beherbergt über 60 Tierarten und 400 Vogelarten.

Auf geführten Wandersafaris zeigen Ihnen die kompetenten Leiter so viele Begebenheiten wie möglich und bringen Ihnen das Tal, die Flora, Fauna und die verscheidenen Lebensräume näher. Beobachten Sie auf der Safari Paviane, Antilopen, Flusspferde, die sich in den Tümplen ausruhen, Haubenkraniche und viele Tiere mehr.

Touristen haben sogar die Möglichkeit in Lodges und Camps inmitten des Parks zu nächtigen. Diese sind teilweise mit Swimming Pools ausgestattet.

Webseite:
http://www.visitzambia.co.zm/var/ezwebin_site/storage/images/communities/photos/visit_zambia_wildlife_pictures/lion_south_luangwa_national_park_zambia_africa/5245-1-eng-GB/lion_south_luangwa_national_park_zambia_africa_imagelarge.jpg

http://www.zambia-safari.com/deu/south_luangwa.html

Mehr zum Thema:

  • Aktivurlaub in der Eider-Treene-Sorge Region
    In der Region wo Eider, Treene und Sorge zusammenfließen befindet sich das größte zusammenhängende Niederungsgebiet in Schleswig-Holstein. So entsteht eine ganz besondere und spezielle Landschaft, die eine ganz eigene Artenvielfalt aufzuweisen hat, die an den Hoch- und Niedermooren und den natürlichen Flachseen leben und wachsen. Die Flusslandschaft lässt sich wunderbar zu Fuß oder mit dem Fahrrad
  • Abenteuerurlaub Venezuela
      Venezuela ist für Individualreisende eine bestens geeignete Urlaubsregion. Das Land zeigt seinen Besuchern unglaublich viele verschiedene landschaftliche Facetten, vom tropischen Regenwald des Amazonasgebietes bis zu den kühlen Bergzonen der Anden, die eine Höhe von 5000 Metern erreichen. Feuchte Grassavannen beherrschen teile des Landes, die in die trockene Gran Sabana mit den bekannten Tafelbergen übergehen. Auch Badeurlauber
  • Afrika: Nationalparks, Safaris und spannende Reiseangebote
      Hört man das Wort Afrika, denken die meisten Menschen wohl als erstes an grandiose Tierarten wie Löwen, Giraffen, Gorillas und Elefanten. Und diese Gedanken kommen nicht von ungefähr, denn Afrika bietet wahrlich eine außergewöhnliche und umfangreiche Tier- und Pflanzenwelt. Wer in seinem Urlaub viel Wert auf eine exotische Flora und Fauna legt, sollte seinen nächsten
  • Rundreise in Venezuela mit spektakulären Highlights
    Venezuela, das bedeutet dicht bewaldete Dschungelgebiete, riesengroße Hochebenen mit faszinierenden Tafelgebirgen, kulturhistorische Städte und traditionelle Dörfer. Diese Abenteuertour zeit Ihnen die schönsten Naturregionen Venezuelas. Begeben Sie sich auf die Entdeckung des undurchdringlichen Dschungel des Canaima-Nationalparks. Das Highlight dieser Rundreise ist die Urlandschaft des Auyan Tepui. Denn hier dürfen Sie in ungefähr 1.000 Meter Höhe von den
  • Taiwan: Kenting-Nationalpark
    An Taiwans tropischem Südkap bei Oluanpi wurde im Jahre 1982 der herrliche Kenting-Nationalpark angelegt. Insgesamt unterliegen 326 Quadratkilometer Land und Gewässer dem strengen Naturschutz. Das faszinierende Naturgebiet beherbergt zahlreiche Tierarten und Pflanzenarten. Hier findet man Korallenriffe, Steilküste, Watt, Sandbuchten, Regenwald, Flussgebiete und Berge. Zahlreiche Vogelarten wie Schnepfen, Regenpfeifer, Gänse, Enten, Kraniche und Kormorane verbringen den

Sag' deine Meinung

Sag' uns, was du denkst...
und oh, wenn du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen möchtest, hol dir einen gravatar!