Mittwoch, 24. Oktober 2018

Reise in die Hansestadt Stralsund

August 26, 2008 von  
Kategorie: Deutschland

Die Hansestadt Stralsund in Mecklenburg-Vorpommern gehört zu den schönsten Orten der Ostsee. Hier kommt im Urlaub bestimmt keine Langeweile auf, denn Stralsund beherbergt zahlreiche kulturelle Einrichtungen wie Museen und Galerien, bietet eine sportliche Vielfalt sowie einen vollen Veranstaltungskalender. Hier sind zudem noch heute viele wichtige Zeugnisse der Hansezeit zu finden.

In Stralsund dürfen Urlauber die gepflegte und wunderschöne Natur genießen. Einige ältere und neue Parkanlagen zieren die Stadt. Das Zentrum ist umgeben von einem grünen Wall, drei Stadtteichen und dem bekannten Strelasund. Der Strelasund ist ein Meeresarm der Ostsee, welcher die Insel Rügen vom Festland trennt.

Besuchen Sie in Stralsund beispielsweise den Knieper Teich und den Frankenteich, den Tierpark im Stadtwald, die Rügenbrücke, Sundpromenade, Brunnenaue, erleben Sie das traditionelle Ambiente am Hafen und planen Sie einen Ausflug in die Stralsunder Brauerei. In jedem Fall sollten Sie sich die herrliche Altstadt mit seinen besonderen Bauten ansehen.

Die Internetseite liefert Auskünfte über die bedeutende Hansestadt, über Unternehmungen und Einrichtungen.

Webseite:

http://www.stralsund.de/hst01/content1.nsf/docname/Webseite_7AAB0A51012BC006C125

Mehr zum Thema:

  • Hotel im Ostseebad Stralsund
    Im Ostseebad Stralsund befindet sich das 3-Sterne superior Hotel Unter den Linden. Das Haus liegt sehr ruhig am Stadtrand von Stralsund, die Insel Rügen erreicht man über die neu gebaute Rügenbrücke in wenigen Minuten. Das Zentrum Stralsund liegt etwa drei Kilometer vom Hotel entfernt. Die Ferienunterkunft Unter den Linden an der Ostsee bietet insgesamt 37 Zimmer,
  • Ausflugsziele und Sportangebot im Ostseebad Rerik
    Das Ostseebad Rerik, früher Alt Gaarz genannt, befindet sich direkt an der Gabelung Ostsee, Salzhaff und der Halbinsel Wustrow. Das traditionelle Fischerdörfchen verzaubert Touristen mit seinem Charme. Am Hafen herrscht hoher Betrieb an Fischfang. Hier kaufen Sie nur den frischsten Fisch. Die lange Haffpromenade lädt zu ausgiebigen Spaziergängen ein, von hier aus hat man einen
  • Hamburg: Wochenendtrip
    Wie wäre es mit einem Wochenendtrip in den Norden unseres Landes? In Hamburg wird es bestimmt nicht langweilig, denn die Hansestadt hat seinen Besuchern jede Menge zu bieten. Bummeln Sie durch die herrliche Altstadt, begeben Sie sich auf Shopping-Tour, spazieren oder fahren Sie an den malerischen Hafen, besuchen Sie die schönsten und wichtigsten Sehenswürdigkeiten, erleben
  • Zweisprachige Verkehrsschilder in Hamburg
    Der Reisende ist zweisprachige Verkehrs- und Hinweisschilder längst aus fremden Ländern gewöhnt. Doch zukünftig soll es auch in der deutschen Hansestadt Hamburg Schilder dieser Art geben. Der Grund dafür ist nahe liegend. In der Hansestadt wird seit Generationen nicht nur Hochdeutsch, sondern auch Niederdeutsch gesprochen, welches im Volksmund auch als Plattdeutsch bekannt geworden ist. Darauf
  • Tierpark Bretten: größter Streichelzoo Deutschlands
    Der Tierpark Bretten hat Besuchern den größten Streichelzoo in Deutschland zu bieten. Zahlreiche Tierarten wie Esel, Ara, Kühe, Damhirsche, Kängurus, Lamas, Kaninchen, Nandus, Katzen, Meerschweinchen, Yaks, Noriker, Zwerziegen, Pfaue, Zebras, Ponys, Nasenbären, Bentheimer Schweine und Kamerunschafe leben im Tierpark Bretten. Er liegt ganz in der Nähe von Karlsruhe und ist ein beliebtes Ausflugsziel- insbesondere für

Sag' deine Meinung

Sag' uns, was du denkst...
und oh, wenn du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen möchtest, hol dir einen gravatar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu schreiben.