Montag, 23. Juli 2018

Reiseführer von Dublin und Umgebung

Juli 17, 2008 von  
Kategorie: Irland

Mittlerweile zählt Dublin nicht mehr als Geheimtipp, denn die irische Hauptstadt hat sich, gerade in den letzten Jahren, zu einen der beliebtesten Reisezielen zahlreicher Touristen entwickelt. Doch wer schon einmal in Dublin war, weiß, warum die Stadt so gefragt ist. Dublin hat eine bis in die Wikingerzeit zurückgehende Geschichte, beherbergt zahlreiche architektonische Schätze, bietet jede Menge hoch geschätzte Museen und Bibliotheken, hat aber außerdem ein lebendiges und modernes Leben zu bieten. Die Stadt besitzt eine hervorragende Musikszene, Pub-Meilen, wie man sie in Europa kaum sieht, lukrative Shopping-Straßen und eine überaus gastfreundliche Bevölkerung. Berühmte und besuchenswerte Sehenswürdigkeiten sind beispielsweise das Book of Kells im Trinity College, das keltische Gold, welches im Nationalmuseum ausgestellt ist oder der Martello Tower in Dun Laoghaire.

Auf der angegebenen Website finden Sie einen umfassenden und übersichtlichen Reiseführer über Dublin und umliegende Regionen in Irland. Hier erfahren Sie alles, was Sie für eine geplante Reise wissen müssen. Die Internetseite gibt ausreichend Auskünfte über das Land, Unterkünfte, Flüge, Ausflüge und Touren in Dublin und Umgebung, Ausgehtipps, Freizeitgestaltung, Lebensweise, Einkaufen, Wetter, Mietwagen und vieles mehr.

Webseite:

http://www.dublin-inside.de/

Mehr zum Thema:

  • Insider-Tipps und Reiseführer von Marco Polo
    Marco Polo, ein Verlag für Reiseführer, die auch sehr bekannte und wunderschöne informative Urlaubsführer in Buchform schreiben, bieten ebenso auf der eigenen Homepage zahlreiche und interessante sowie wissensnotwendige Informationen über eine Menge Urlaubsländer. Der Finder ist ganz einfach, es muss nur ein Begriff wie Rom, USA oder Bali eingegeben werden und schon kann der Reiseführer online
  • London: Informationen über die wichtigsten Sehenswürdigkeiten
    London, Englands Hauptstadt sowie die des Vereinigten Königreiches Großbritanniens und Nordirlands, zieht Touristen der ganzen Welt magisch an. London ist eines der bedeutendsten Kulturzentren der Welt, denn hier befinden sich neben zahlreiche Theatern und Museen auch zahlreiche weitere bedeutende Bauwerke und berühmte Plätze. Doch viele Urlauber verlieren schnell den Überblick über die spannendsten Hauptattraktionen. Die
  • Dublin für einen Tag
    Wer einen Städtetrip geplant hat, dem wird Dublin bestimmt gefallen, denn Irlands Hauptstadt hat seinen Besuchern wahnsinnig viele sehenswerte Attraktionen zu bieten und zudem gilt Dublin als einer der freundlichsten europäischen Städte. Die Großstadt ist dennoch relativ klein mit etwa 500.000 Einwohnern ohne den Bewohnern der Vororte auf einer Fläche von ungefähr 117 Quadratkilometern. Hier
  • Englisch lernen auf der Grünen Insel
    Um ihre Sprachkenntnisse zu verbessern reisen jedes Jahr hunderte deutsche Schülerinnen und Schüler, aber auch Studierende und junge Erwachsene in fremde Länder. Meist nehmen die jungen Menschen an gut organisierten Sprachreisen in englischsprachige Gebiete teil. Dazu zählen vor allem Großbritannien, die USA aber auch Inseln wie beispielsweise Malta. Seit einigen Jahren werden auch Sprachreisen nach
  • Reiseführer Mallorca
    Wer in den wohlverdienten Urlaub fährt, möchte sich vorab genaustens über sein Reisziel informieren. Eine gute Variante stellen hier Reiseführer der unterschiedlichsten Hersteller dar. Doch nicht alle Broschüren und Heftchen halten auch, was sie versprechen. Ein gutes Beispiel stellt aber der Merian Reiseführer, der im Jahr 2007 vom Travel-House-Media-Verlag herausgegeben wurde, dar. Die gebundene Ausgabe umfasst

Sag' deine Meinung

Sag' uns, was du denkst...
und oh, wenn du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen möchtest, hol dir einen gravatar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu schreiben.