Donnerstag, 15. November 2018

Korsika: Ein Traum im Mittelmeer

April 17, 2008 von  
Kategorie: Aktuelles

Korsika ist eine wunderschöne, zu Frankreich gehörende, Insel im Mittelmeer. Da es dort zahlreiche Buchten gibt, verfügt Korsika über eine etwa 1000 km lange Küste, von der etwa ein Drittel Strandgebiete und ein drittel Felsküste sind. Die Hauptstadt Korsikas ist Ajaccio. Sie ist gleichzeitig Napoleons Geburtsstadt. Besucher sollten in jedem Fall einen Abstecher nach Ajaccio einplanen.
Das Mieten von Autos ist kein Problem. Und auch die Straßen stellen für Touristen absolut kein Problem dar. Allerdings sollten Autofahrer an den Felsküsten vorsichtig fahren. Die Fahrwege sind hier meist sehr schmal und kurvenreich. Entgegenkommende Fahrzeuge werden oft erst sehr spät gesehen. Allerdings ist die Natur sehr beeindruckend.
Korsika liegt nördlich von Sardinien. Täglich fahren mehrere Fähren zwischen den Inseln hin und her. Ein Tagesausflug nach Sardinien lohnt sich auf alle Fälle.
Auf der Homepage ist garantiert für jeden der passende Urlaub dabei, denn Besucher können aus verschiedensten Rubriken wählen. Ob eine ausgelassene Motorradtour, Urlaub mit der ganzen Familie, Rundreisen, Wandern, Gruppenreisen nach Korsika oder Schiffsreisen: hier ist beinahe alles vertreten. Außerdem kann nach Mietwagen, Fähren, Hotels, Residenzen, Ferienwohnungen und -häuser gesucht werden und diese dann buchen.

Webseite:
http://ferien-in-korsika.com/home.cfm

Mehr zum Thema:

  • Korsika: Informationen rund um die Insel
    Korsika, einer der schönsten Inseln im Mittelmeer, gehört politisch gesehen zu Frankreich. Allerdings liegt die italienische Insel Sardinien viel näher als das Festland. Nur etwa 12 Kilometer liegen zwischen Korsika und Sardinien. Korsikas Landschaft ist sehr fruchtbar. Hier wachsen und gedeihen viele Gemüsesorten, Weintrauben, Zitrusfrüchte, Oliven und Weizen. Im Sommer ist das Klima heiß und trocken,
  • Sardinien: alle wichtigen Informationen
    Hier bekommen Besucher alle hilfreichen Tipps und Informationen, die für einen Urlaub nach Sardinien wichtig sind. Sardinien, die zweitgrößte Insel des Mittelmeeres, gehört zu Italien und liegt etwa 180 Kilometer westlich des Stiefels. Das Klima ist größtenteils mediterran, das heißt die Sommer sind heiß, die Winter mild und im Frühling und Herbst herrschen warme Temperaturen. Das
  • Korsika Klettertour Korsika Berge
    Korsika ist eine Insel Frankreichs und liegt im schönen Mittelmeer. Hier hat man alles von traumhaften Stränden bis hin zu riesigen Gebirgen und Bergen die zum Klettern rufen. Anfänger und Einsteiger können auf Korsika in den Bergen anfangen das Klettern für sich zu entdecken und dabei das Meer beobachten. Die vielen verschiedenen Gebiete zum Klettern
  • Vizzavona: Wandern auf Korsika
    Ein beliebtes Reiseziel auf der wunderschönen französischen Insel Korsika ist der kleine Luftkurort Vizzavona. Das Wandergebiet Vizzavona liegt in 910 Meter Höhe im Zentrum von Korsika am Rande des 1.163 Meter hohen Col de Vizzavona. Ein weiterer Pluspunkt, der Wanderer gefallen dürfte: das Klima hier ist äußerst angenehm. Wandern ist hier rund um Vizzavona ein
  • Miyako-jima: Rundreise
    Miyako-jima ist die Hauptinsel der japanischen Miyako-Inseln. Wer dem Eiland einen Besuch abstatten möchte, sollte sich auf einer Rundreise mehrere Orte und Sehenswürdigkeiten ansehen. Besonders beliebt unter Touristen ist die östliche sowie die nordwestliche Spitze der Insel, Highashi-Hennazaki , Nishi-Hennazaki und die 1.425 Meter lange Brücke, welche zur nahegelegenen Insel Ikemajima führt. Auf Miyako befindet

Sag' deine Meinung

Sag' uns, was du denkst...
und oh, wenn du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen möchtest, hol dir einen gravatar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu schreiben.