Sonntag, 18. November 2018

Flugangst: 7 hilfreiche Tipps

April 12, 2008 von  
Kategorie: Aktuelles

Keine Frage: Urlauber freuen sich das ganze Jahr auf die erholsamen Urlaubswochen. Aber mehr Menschen, als man denkt, leiden unter Flugangst. Experten schätzen, dass ca. 70% aller Menschen unter Flugangst leiden. Hier finden Reisende mit dem Flugzeug 7 wertvolle Tipps zur Entspannung, damit die Reise nicht zu einer Horrorreise wird und das Erholungsgefühl nicht direkt nach dem Rückflug wieder verschwindet.
Als erstes ist es wichtig, positive Gedanken herbei zu rufen und nicht an schlimme Situationen wie beispielsweise ein Flugzeugabsturz zu denken. Außerdem sollten sich Urlauber, die Angst vorm Fliegen haben, vorher genau über den Flugablauf informieren, um unbekannte Geräusche nicht fehl zu interpretieren. Sollte das nicht ausreichen, ist es Notwendig, wenn sich die einzelnen Reisende bewusst machen, dass sie an Angst-Symptomen leiden. Sie sollten sich mit ihren Ängsten auseinander setzen. Angstsituationen sollte nicht aus dem Weg gegangen werden. Die Betroffenen können eventuell durch Konfrontationen ihre Angst bekämpfen. Entspannungen sind sehr wichtig, da der Körper keine Angst mehr empfinden kann, wenn er völlig entspannt ist: ein einfaches biologisches Gesetz.
Weitere Tipps gibt es auf der Homepage. Außerdem sind die einzelnen Schritte ausführlich beschrieben und erklärt.

Webseite:
http://www.fernweh.de/822.html

Mehr zum Thema:

  • Flugangst dauerhaft bekämpfen
    Solange es die Menschheit gibt, solange träumen die Menschen vom Fliegen. Doch es gibt zahlreiche Urlauber, die leider nicht ohne Angst und Sorgen in Flugzeuge steigen. Laut Statistiken sollen sogar etwa 70 Prozent aller Menschen unter Flugangst leiden. Doch Ängste können geheilt werden. Mit einer richtigen Anleitung, können ängstliche Flugpassagiere dauerhaft die phobische Störung bekämpfen
  • Flugreise trotz Flugangst?
    Viele Menschen vermeiden das Fliegen aus Angst es können ihnen etwas Schlimmes zu stoßen, das sie nicht selber aktiv beeinflussen können. Egal ob die Ängste besonders stark oder schwach ausgeprägt sind für die Betroffenen bedeutet diese Form der Angst oftmals eine hohe Belastung und ein Verzicht auf Lebensqualität. Die Flugangst reicht von ihren Symptomen vom
  • Traumhafte Rundreisen mit ärztlicher Begleitung von Tchibo
    Wer in seinem Urlaub gerne an Rundreisen teilnimmt, hat den Vorteil, dass er vorher den genauen Ablauf der Reise kennt und zudem sicher sein kann, dass selbstverständlich die schönsten Orte und die wichtigsten Sehenswürdigkeiten ausgewählt und angepeilt werden. So erleben Touristen in ein oder zwei Wochen, 10 Tagen oder in einem längeren Urlaub eine spannende
  • Malediven: Länderinformationen und Reisetipps
    Bereits im Flugzeug, kurz vor der Landung, können Urlauber, die zu den Malediven fliegen, schon viele der Inseln des Nord Male Atolls sehen. Insgesamt bestehen die Malediven aus 19 Atollen und 1195 Inseln. Doch von ihnen sind nur 202 Inseln bewohnt. Fluggäste, die unter Flugangst leiden soll gesagt werden, dass die Landung auf die Malediven
  • Brasilien: Impfungen und Vorsorge
    Wer Urlaub in Brasilien macht, sollte sich nicht wundern, wenn vor der Abreise verschärfte Sicherheitsvorkehrungen vollzogen werden. Einige Fluggesellschaften versprühen in den Flugkabinen der Flieger Insektizide, um eventuelle Moskitos, die das Dengue-Fieber übertragen, abzutöten. Die Angst ist berechtigt, denn beinahe 50.000 Menschen sind in Rio de Janeiro und Umgebung infiziert und mehr als 70 erkrankte

Sag' deine Meinung

Sag' uns, was du denkst...
und oh, wenn du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen möchtest, hol dir einen gravatar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu schreiben.