Freitag, 14. Dezember 2018

Lama-Trekkingtour in Deutschland: Vogelsberg bei Fulda

April 4, 2008 von  
Kategorie: Aktuelles

Am Vogelsberg bei Fulda ist das Unmögliche möglich: hier werden Trekkingtouren mit Lamas angeboten. Die praktischen Wegbegleiter tragen selbstverständlich das Gepäck und lassen sich gerne durch die pflanzen- und tierreiche Landschaft führen. Solch ein außergewöhnliches Erlebnis lässt den Alltag in kürzester Zeit vergessen. Gemeinsam mit den Lamas geht die Tour durch das größte Vulkanmassiv Europas. Da Lamas sehr beruhigend auf Menschen wirken, kann man sogar von einer kleinen Meditationsreise sprechen.
Tierliebhaber, die mindestens 12 Jahre alt sind, Spaß am Wandern haben und über eine gute Kondition verfügen sind herzlich willkommen teilzunehmen. Eine Wochenendreise geht von Freitagabend bis Sonntagnachmittag. Wasserfeste Kleidung, festes Schuhwerk, eine Isomatte und Schlafsack und einen Wanderrucksack sollten alle Teilnehmer mitbringen. Die Lamas tragen allerdings nur das Gepäck und befördern keine Personen. Beide Übernachtungen finden in idyllischer Atmosphäre auf dem Heuboden statt. Pro Reisegruppe sind 1 bis 15 Teilnehmer und mehrere Lamas vorgesehen. Besuchern bleibt hier glatt die Spucke weg!

Webseite:
http://www.jochen-schweizer.de/weihnachtsgeschenk/Lama-Trekkingtour,default,pd.h…

Mehr zum Thema:

  • Pico do Fogo: Vulkanwanderung
    Die Insel Fogo, was so viel wie „Feuer“ bedeutet, ist eine der Kapverdischen Inseln, welche inmitten des Atlantischen Ozeans liegen. Das Wahrzeichen der Feuerinsel ist der knapp 3.000 Meter hohe Vulkan Pico do Fogo, der einzige aktive Vulkan des Archipels und die höchste Erhebung der Insel Fogo. Von den westlich gelegenen alten Kratern aus hat
  • Ardèche: Wandern im Süden Frankreichs
    Ardèchereisen hat Urlaubern ganz besondere Wanderreisen zu bieten: Wandertouren durch die zügellosen, mediterranen Berge der Ardèche im Süden Frankreichs. Dabei haben Sie die Wahl, ob Sie lieber an einem Standort bleiben und von dort aus die wundervolle und beschauliche Natur erkunden möchten oder ob Sie an einer ganz besonderen und individuellen Streckenwanderung teilnehmen möchten, in der
  • Wandern und Schneeschuhtouren im Stockhorngebiet
    Das Stockhorngebiet ist das ganze Jahr über ein tolles Reiseziel für alle, die Erholung und Erlebnisse in der Natur suchen. Auch für Familien mit Kindern bietet das Stockhorngebiet ideale Ausflugsmöglichkeiten. Die wundervolle Aussicht auf über 200 Alpengipfeln, Jura, Emmental und Thunersee lockt zahlreiche Besucher. In der prachtvollen Bergregion dürfen Freunde der Natur kleinere Abenteuer erleben. So
  • Vulkanbesteigung auf den Pico del Teide
    Auf der spanischen Insel Teneriffa steht die höchste Erhebung Spaniens, der Pico del Teide. Der fast 3800 Meter hohe Vulkan ist die wohl spektakulärste Attraktion der Region. Umgeben ist der Pico del Teide von einem wunderschönen Nationalpark, der ebenso jede Menge Highlights für seine Besucher breit hält. Unter anderem beherbergt er eine Sternwarte. Der Parque
  • Das längste Skirennen der Welt – der Weiße Ring
    Laut Stefan Schneider, Leiter der ortsansässigen Skischule, könne jeder den Weißen Ring schaffen, der sowohl den Stemmschwung, als auch den Parallelschwung beherrsche. Vom kleinen Ort Lech, der den Ausgangspunkt des Rennens darstellt, gelangt der Teilnehmer mit einer Hochbahn zunächst auf den Rüfikopf, der auf 2362 Metern Höhe liegt. Mit insgesamt 22 Kilometern Länge ist "Der

Sag' deine Meinung

Sag' uns, was du denkst...
und oh, wenn du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen möchtest, hol dir einen gravatar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu schreiben.