Samstag, 20. Oktober 2018

Sonne tanken und Sporteln in Kroatien

März 16, 2008 von  
Kategorie: Aktuelles

Es ist die Rede von den Riviera-Küsten und den Inseln Brac und Hyar. Dort findet man Steine, soweit das Auge reicht. Jedoch gelten die Steine als Fluch, während Oliven, Feigen und Weintrauben als Segen angesehen werden. Traumhaft klar ist das Adria Wasser dank den Kieselstränden. Die Inselwelt vor dem idyllischen mittelalterlichen Städtchen Hvar wird von den Yachtbesitzern aus aller Welt geschätzt. Mit seinen gotischen Palästen und der alten Stadtmauer aus dem 13.Jahrhundert versprüht die Stadt einen Hauch von Venedig. Rundherum laden kleine Strände zum Baden ein. Auf der Riviera Küste um Makarska kann man surfen und segeln, und somit genau das Richtige für Aktivurlauber.

Webseite:
http://www.nachlese.at/croatia-riviera.htm

Mehr zum Thema:

  • Kamnik in Slowenien: Informationen
    Kamnik gehört zu den ältesten Städten in Slowenien und präsentiert sich seinen Besuchern mit dem gut erhaltenen Stadtkern. Kamnim liegt südlich der Steiner Alpen in der historischen Region Oberkrain (Gorenjska). Ausflüge zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten der Stadt lohnen sich ganz besonders. Zu den wichtigsten Orten zählen die Burg Mali grad, deren Mauern zum Teil restauriert wurden,
  • Natur und Kultur in Bergen
    Bergen ist ein malerischer, typisch holländischer Ort an der niederländischen Nordseeküste, der seinen Gästen nicht nur Strand und satte Natur sondern auch ein reichhaltiges kulturelles Leben zu bieten hat. Neben dem Künstlerdorf Bergen umfasst die Gemeinde noch die drei Seebäder Bergen aan Zee, Egmond aan Zee und Schoorl aan Zee, die jeweils eine ganz eigene
  • Reiseland Rumänien
      Rumänien gehört zu den europäischen Ländern die sich noch keinen großen Namen als Reiseland gemacht haben. Zu Unrecht, kann es doch durch seine reichhaltige Kultur und wunderschönen Landschaften durchaus bezaubern. Eine Region die sich als Reiseziel absolut empfiehlt ist Transsilvanien, das sich auch Siebenbürgen nennt. Es schmiegt sich in den Bogen der Karpaten und ist von
  • Kulturreise nach Padua
    Padua, in Italien Padova genannt, liegt an der nordöstlichen Küste in der Region Venetien, nicht weit von Venedig entfernt. Sie zählt zu den ältesten Städten Italiens und beherbergt ca. 210.000 Einwohner. Touristen haben in der ehemaligen Handelsstadt Padua jede Menge mittelalterliche Gebäude, Kathedralen und weitere besondere Attraktionen zu erwarten. Obwohl sich die bekannte italienische Stadt weitgehend
  • Belmonte: Reiseziel in Portugal
    Am Fuße der Serra Estrela im Nordosten Portugals befindet sich das kleine Bergstädtchen Belmonte, in dem ungefähr 3.000 Menschen leben. Die Serra Estrela ist ein beliebtes Reiseziel zum Wandern. In einer eindrucksvollen Naturlandschaft erstrecken sich herrliche Wanderwege. In Belmonte wurde einst der Seefahrer Pedro Alvares Cabral geboren, der im Jahre 1500 Brasilien entdeckte. Zu den beliebtesten

Sag' deine Meinung

Sag' uns, was du denkst...
und oh, wenn du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen möchtest, hol dir einen gravatar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu schreiben.