Sonntag, 22. April 2018

Was darf denn eigentlich noch mit?

März 13, 2008 von  
Kategorie: Aktuelles

Die Reisebestimmungen haben sich seit dem 6. November 2006 geändert. Es soll vermieden werden, dass es Anschläge mit Flüssigsprengstoff gibt. Die Fluggäste dürfen nach den Gesetzen nur noch eingeschränkt Flüssigkeiten mit an Board eines Flugzeugs nehmen. Doch was besagen die Vorschriften genau? Man darf nur Flüssigkeiten in Behältern mitnehmen die nicht mehr als 100 Milliliter fassen. Außerdem müssen alle Flüssigkeiten in einer durchsichtigen Plastiktüte verstaut sein und diese muss wiederverschließbar sein. Die Tüte darf auch nicht mehr als einen Liter Fassungsvermögen haben und pro Person ist nur eine erlaubt. Als Tüten dienen ganz normale Gefrierbeutel, die man im Handel bekommt. Die Bestimmungen legen auch fest, dass als Flüssigkeit alle Flüssigkeiten und auch Gele gelten.

Webseite:
http://www.brigitte.de/reise/reise-infos/handgepaeck/index.html

Mehr zum Thema:

  • Neue Regelung: Handgepäck im Flugzeug
    Seit dem 6. November 2006 gelten neue Regelungen über das Handgepäck der Passagiere in Flugzeugen, die in einem der Länder der Europäischen Union in die Lüfte starten- ganz gleich mit welchem Zielflughafen. Dabei steht die Mitnahme von Flüssigkeiten im Handgepäck im Mittelpunkt. Hier können sich Fluggäste umfassend über die Neuregelungen erkundigen. So dürfen Flüssigkeiten und Produkte,
  • Flugzeug: Welche Flüssigkeiten sind im Handgepäck erlaubt?
    Wer demnächst mit einem Flugzeug fliegt, sollte sich vorher genau informieren, welche seit Ende 2007 verschärfte Regeln im Flugverkehr gelten. Selbst beim Shoppen im Duty-Free-Shop ist Vorsicht geboten, denn bestimmte Warenmengen dürfen nicht uneingeschränkt mitgeführt werden. Damit Reisende am Zoll keine unangenehmen Überraschungen erleben müssen, können sich Urlauber auf der Website ausführlich erkundigen, wieviel und
  • Österreich Haiming Inn Rafting Tour
    Österreich bietet eine großartige Landschaft voller Berge, Täler und Höhen. Viele Flüsse haben hier ihren Ursprung und werden rasch größer, wilder und stellen mitreißende Abenteuerspielplätze für mutige Menschen dar. Und dabei ist „mitreißend“ Wort wörtlich gemeint. Denn hier können Sie super raften und an einer Rafting Tour teilnehmen. Der Inn fließt hier durch die Alpen
  • Mobiltelefone mit an Board
    In Zukunft ist es nun möglich, dass wenn die Fluggesellschaften die technischen Voraussetzungen schaffen, die Passagiere an Board der Flugzeuge mit ihrem Handy telefonieren dürfen. Die Bundesregierung hat diese Nutzung für die Passagiere frei gemacht, aber eben mit der Erfüllung der technischen Voraussetzungen an Board der Maschinen. Als wohl sehr gute Möglichkeit gibt es,
  • Griechenlands schönste Insel Kreta bietet Küste und Gebirge
    Das Tourismus die Umwelt belastet, ist allgemein bekannt. Wälder müssen gefällt werden, Wiesen werden vernichtet, Flüsse und Seen trocken gelegt und andere Lebensräume von Tieren und Pflanzen werden eingeschränkt und zerstört, damit Hotels gebaut werden können. Dann zerstören die Menschen noch mehr, um noch Pools, Golfplätze und Tennisplätze anzulegen und auf großen breiten Straßen muss

Sag' deine Meinung

Sag' uns, was du denkst...
und oh, wenn du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen möchtest, hol dir einen gravatar!